Gibt es auch Frauen als "Prüfer" bei der Führerscheinprüfung?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Bei mir: Mann als Prüfer 70%
Bei mir: Frau als Prüfer 30%

3 Antworten

Ich hatte beides.

Bei der ersten praktischen Prüfung einen sehr unsympathischen Mann, da bin ich dann auch durchgefallen. Er war so der Typ frauenhassender Rohrstock-Lehrer.

Bei der zweiten Prüfung hatte ich eine Frau als Prüferin. Sie konnte ich schon ein paar Minuten vor Beginn der Prüfung beobachten und da wusste ich dann, dass ich nicht durchfallen werde. Nur die Gefahrenbremsung vor der Schule, die gerade zu Ende war, hätte sie besser so nicht durchführen lassen :) Die Schüler waren durchaus etwas irritiert.

Bei mir: Mann als Prüfer

Ein Mann und zwar ein sehr netter, der mich beruhigt hat.

Bei mir: Mann als Prüfer

hab nur fahr lehrerinnen gesehen aber nur prüfer.

Was möchtest Du wissen?