Warum sind alle Prüfer (bei der Führerschein Prüfung) so streng bzw unfreundlich ?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Damit man Respekt und auch ein wenig Angst vor ihnen hat, wären sie freundlich (was für dennFahrscher besser wäre) würden die Schüler alles auf die leichte Schulter nehmen ^^. Aber keine Sorge, das ist nur die äußere Erscheinung!

Musst du den Führerschein noch machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von highheel1239
21.08.2016, 19:01

Ja, morgen ist es soweit 😁

0

Eine Prüfungssituation ist immer auch eine künstliche Belastungssituation. Der Kandidat soll beweisen, dass er mit Belastungssituationen, die nicht nur fahrerisches Können, sondern zudem noch einen Psychostress beinhalten, umgehen kann, weil im Straßenverkehr immer wieder beides gleichzeitig gefordert ist.

Wenn nun ein Prüfer ein beschwichtigendes Lächeln zeigt, leitet der Kandidat daraus ab, dass die ganze Angelegenheit eher entspannt verlaufen wird. Zudem entsteht bei ihm das Gefühl, dass der Prüfer kleinere Fehler vernachlässigen wird, was dieser natürlich überhaupt nicht möchte. Der Prüfer will ja gerade deutlich machen, dass korrektes Fahrverhalten eine Grundforderung im Straßenverkehr ist, und das kann er am besten vermitteln, wenn er "Strenge" signalisiert. 

Zudem weiß man, dass ein Mensch, der Botschaften der Milde (Lächeln) zeigt, anschließend an dieses Verhalten gebunden ist, denn wenn er im Verlauf der Prüfung dann doch relativ unerbittlich auf der Einhaltung der Regeln besteht, kippt beim Kandidaten eine anfängliche Freude über das wohlwollende Verhalten in Enttäuschungshass. Menschen haben also die Grundeinstellung, dass sie sich darauf verlassen, dass eine einmal gezeigte Attitüde auch stabil bleiben wird. Folglich ist es auch in der Pädagogik besonders nachteilig, wenn der Lehrer oder Erzieher in seinem Stil wechselt, indem er mal nachsichtig und dann wiederum unerbittlich und hart reagiert.

Ich denke daher, dass in der Ausbildung zum Fahrschulprüfer den Teilnehmern eben dieser Sachverhalt besonders deutlich gemacht wird, und sie folglich lieber gleich eine nüchterne, eher strenge Grundhaltung an den Tag legen, damit beim Kandidaten gar nicht das Gefühl entstehen kann, dass er hier mit einem großzügigen Inkaufnehmen von kleinen Fahrfehlern rechnen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es liegt weitestgehend daran, dass die Fahrschüler, die die Prüfung eben nicht bestanden haben einen Grund dafür suchen.
Eigene Fehler zuzugeben fällt schwer, erst recht beim Autofahren, allerdings sind die meisten Prüfer auch nur Menschen.

Die machen ihren Job, wie jeder andere auf der Welt auch.
Und -man mags kaum glauben- die wollen auch, dass man die Prüfung versteht. Dass in einem Prüfungswagen nicht herzlich gelacht wird ist daher logisch, weil so der Fahrschüler abgelenkt werden könnte und die Chancen zum Durchfallen nur steigen. Prüfer wissen, dass man noch keine 40 Jahre Erfahrung hat, sonst würden nicht viele kleine Fehler verziehen werden.

Klar ist, dass es natürlich auch zu einem unfreundlicherem, ruppigerem Ton kommen kann, wenn man Schilder oder Vorfahrten missachtet und dadurch andere in Gefahr bringt. Immerhin solltest du zum Zeitpunkt der Prüfung bereit seit, ein Fahrzeug gefahrlos unter Kontrolle zu haben.

Aber glaube mir, ich kenne und weiß auch von Familie und Freunde nur sehr nette Prüfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie müssen sich konzentrieren und dich beobachten. Jeden Fehler den du machst kann dir oder einer anderen Person des leben kosten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich muss auch sagen, dass die Prüfer, die ich hatte, keinen allzu freundlichen Eindruck bei mir hinterlassen haben. Woran das liegt, kann ich dir leider nicht beantworten. Gute Frage. :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die müssen streng sein , weil Sie deine Fahrtauglichkeit testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht weil sie wollen, das man die Prüfung schafft? Nur eine Vermutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?