Warum sollte es abnormal wirken? Man sollte doch das innere Kind pflegen, das will doch auch leben.

Ich hatte als Kind nicht das Glück solche Serien zu schauen...erst als Jugendliche bekam ich die Möglichkeit, nachdem ich meine Herkunftsfamilie verlassen hatte.
Aber das, was ich mir damals reingezogen habe, schau' ich auch heute noch gerne. Allerdings weniger, um meine Kindheit wieder aufleben zu lassen, weil die alles andere als schön war, eher um sich heute wie ein Kind zu fühlen, dass eben diese Momente, wie ein Kind geniessen kann, vielleicht um eine "andere" Kindheit zu geniessen, als diese, die damals real war.

Bei gehören allerdings Looney Tunes, Animaniacs, Masters of the Universe, Flintstones usw. dazu. Alles was halt so 1994 im TV lief.

...zur Antwort
Nein

Könnte das aber generell online nicht. Worte bewirken bei mir nicht viel; liegt vielleicht daran, weil ich selbst schreibe und weiß, dass man mit Worten viel erreichen kann.

Und auch Photos verfälschen einen Menschen oft vollkommen (bin Photographin).

Ne, ich war im "realen" Leben unterwegs und habe dort meine zwei Beziehungspartner kennengelernt.

...zur Antwort
Anderes

Ich persönlich finde für mich glattrasiert im Gesicht schöner. Allerdings sehe ich auch gerne das Gesicht eines Menschen.

Aber es gibt durchaus Männer, die mit Bart auch ganz gut aussehen. Als ich vor einiger Zeit mal im Krankenhaus war, hatten sie einen jungen Assistenzarzt, der eine ziemliche Matte im Gesicht trug. Ihm stand es ganz hervorragend und die älteren Mitpatientinnen auf Station sind voll auf ihn abgefahren.

Mein Mann trägt keinen Bart. Bei ihm würde es auch merkwürdig aussehen, davon abgesehen, hat er sowieso nur spärlichen Bartwuchs. Und ich liebe es, ihn anzusehen...

...zur Antwort

Nun, keiner zwingt dich, Cola zu trinken. Anderen schmeckt es halt.
Es gibt auch sicher Dinge, die du richtig geil findest, bei denen andere sagen "Uah, geh' weg damit!".

Oder wäre es dir lieber, dass alle deinen Geschmack bezüglich Coke teilen sollen?

Dass deine Freundin aber jeden Morgen (!) 1,5l sich davon reinkippt. Da sollte man vielleicht mal intervenieren. Selbst 1,5l am ganzen Tag ist gesundheitlich schon nicht mehr ganz förderlich.
Der ganze Zucker oder die Zuckerersatzstoffe...hm...
Auf der anderen Seite. Es ist nicht mein Körper.

...zur Antwort

Ist es nicht. Man muss sich nicht gleich an die erstbeste Person verschenken.
Aber wenn du schon damit kein Problem hast, es sogar ganz gut findest. Dann kann dir doch an sich egal sein, was das Mädchen sagt oder hier 99 von 100 Leuten.

Oder würde es dich beeinflussen, wenn hier die Mehrheit es als peinlich empfände?

...zur Antwort

Das kommt doch auf die Hintergründe an. So pauschal lässt sich das wohl kaum sagen.
Ich urteile da sicher nicht darüber, gerade wenn ich meine eigenen leiblichen Eltern so ansehe.

Aber trotzdem bleibt Suizid und Mord immer noch eine freie Entscheidung, kein Muss.

...zur Antwort

Gibt doch genügend...verbringe ich meinen Urlaub daheim, also dort, wo ich wohne, dann ist es schön, so einen Tag auch mal im Bett zu verbringen oder auf dem Sofa...gutes Buch, guter Film, mit meinem Mann kuscheln, gemeinsam kochen usw.

Aber genauso taugen solche Tage für Museen, Galerien etc.

Sind wir in unserer Heimat, dann ziehen wir uns wettergerecht an und gehen wandern (oder eben in ein Museum, das wir noch nicht 20x besucht haben).

...zur Antwort

Manchmal frage ich mich wirklich, was man noch alles findet, um einen Menschen abzuwerten.
Hauptsache, man kann wieder jemanden in die Unsicherheit stoßen und hat einen mehr auf der Welt, der sich nichts mehr zutraut.

Mein Mann ist 169cm und damit einen cm kleiner als ich. Er ist nicht klein...und die Körpergröße ist in der Liebe sicherlich nicht das Entscheidende.

...zur Antwort

Klar. Ist halt die Frage, wie die Kritik formuliert wird. Aber nahezu alle meine Azubis hatten damit genausowenig ein Problem, wie ich...
Ist die Kritik sachlich und konstruktiv, dann sollte es kein Problem sein, diese anzuhören und zu überlegen, ob berechtigt oder nicht.

...zur Antwort

Ein ruhiger Abend mit meinem Mann, schön kochen, den Rest des Abends und der Nacht auf dem Sofa oder im Bett. Vielleicht einen netten Film schauen, ein gutes Buch lesen...oder ganz andere Dinge, die so zwischen Paaren stattfinden. Langweilig würde uns nicht werden. Aber wir lieben entspannte ruhige Abende/Nächte.

Keine Böllerei, sondern Ruhe. Das wäre ebenso traumhaft, denn dann wären auch unsere Tiere entspannt, die leider bei der jährlichen Böllerei vollkommen verängstigt sind, aufgrund ihrer Erfahrungen bei ihren Vorbesitzern.

...zur Antwort

Irgendwie gab's bei mir nie etwas anderes. Schon früh als Jugendliche wollte ich immer Photographin werden. Wäre natürlich mit meiner Herkunftsfamilie nicht passiert - aber ich hatte Glück und wurde von einer Photographin (meine erste Partnerin) aufgenommen. Die hat dann auch dafür gesorgt, dass ich die Ausbildung machen kann.

Das ist jetzt fast 26 Jahre her und ich habe es nie bereut. Ich bin immer noch sehr gerne Photographin...

...zur Antwort
0€

Haben wir auch noch nie.
Ich finde Böllern furchtbar. Liegt auch mit daran, dass ich hier Tiere habe, die darauf sehr verängstigt reagieren (aufgrund ihrer Erfahrungen bei den Vorbesitzern).

Und natürlich auch daran, dass man am nächsten Tag die Rücksichtslosigkeit der Leute sieht, die ihren Müll einfach liegen lassen, anstatt ihn wieder mitzunehmen. Ein anderer wird sich schon drum kümmern...eine ätzende Einstellung.
Teilweise bleibt das Zeug eben in der Natur (Felder, Wälder, Flüsse, Seen usw.) liegen, was nicht besonders förderlich ist, weder für die Umwelt an sich, noch für die Tiere, die beim Fressen mal was mit schlucken.

Muss ich alles nicht haben. Feuerwerk mag ich, aber eben dann professionell...

...zur Antwort
Füller

Fast nur...und ich schreibe sehr viel. Auch alle meine Geschichten schreibe ich zuerst mit der Hand vor ich sie abtippe - einen Kugelschreiber brauche ich bei den Entwürfen dann maximal, wenn ich mit dem Tintenkiller etwas ausgeext habe und verbessere.

Und meine Briefe und Karten schreibe ich sowieso ausschließlich mit Füller.

Irgendwie finde ich, ist meine Handschrift schöner.

...zur Antwort

Wer sagt, dass Frauen andere Interessen haben?
Oder haben sie gefälligst andere Interessen zu haben, deiner Meinung nach?
Haben Frauen keine inneren Aggressionen? Gibt es keine Mörderinnen?

Und warum differenzierst du nicht?

Sind demnach alle Männer aggressiv und auf Mord aus?

...zur Antwort