Kann der Prüfer bei der praktischen Führerscheinprüfung dich durchfallen lassen, wegen der Durchfallquote?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schon wieder das Ammenmärchen von der Durchfallquote die erfüllt werden muss  die gibt es nicht . Wen man nicht fahren kann fällt man halt durch und ad gibt es strenge und weniger strenge Prüfer sie halten sich an das Gesetzt wen man nichts kann gibt es auch keinen Füherschein ganz einfach 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sache ist: Ein Fahrprüfer muss tatsächlich, von Zeit zu Zeit jemanden durchfallen lassen. Ansonsten muss er sich seinerseits vor seinem Vorgesetzten verantworten, warum bei ihm alle Leute bestehen. 

Da aber anzunehmenderweise auch so genug Leute durchfallen, denke ich ist es unwahrscheinlich genau deswegen (ungerechtfertigt) durchzufallen. Nicht zuletzt weil ja auch der Fahrlehrer mitfährt und einen auch vorm Prüfer verteidigen kann.

Ob es ne echte Quote gibt, kann ich dagegen weder verneinen noch bestätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kann er nicht. Außerdem schafft er sich damit mehr Arbeit, da haben die Keine Lust drauf.

Der Fahrlehrer würde sich dagegen  wehren, da es ja auch um seinen Ruf geht. Durchfaller schlecht für das Geschäft.

Es fallen nur Leute durch, die schlecht fahren. Meistens weil die Leute zu früh in die Prüfung gehen und  meinen Sie können alles.

Dann durchfallen und die Schuld bei Anderen suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Durchfallquote gibt es nicht. Wenn jemand durchfällt, dann war er nicht gut genug.

Wozu soll eine Quote gut sein. In welcher Höhe soll sie angesetzt werden? Und wie will man sie erreichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein er muss jede Prüfung gleich und unvoreingenommen angehen... Ansonsten ist er ein Drecksack

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar, kann der das. Macht er auch, aber er erzählt es Dir nicht.

Wenn er die Quote nicht (ungefähr) erfüllt, bekommt er Stress. Die talentfreien Deppen stehen ganz vorne > logo.

Stress will keiner haben. SWKH !

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage verstehe ich nicht ganz... Wieso sollte ein Prüfer Dich wegen so etwas durchfallen lassen?

Entweder kannst Du Autofahren oder nicht.. der Fahrlehrer ist doch auch dabei und kann das beurteilen.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein kann er nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?