Frühstück: Wurst oder Marmelade? Müsli?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Ich esse kein Frühstück 36%
Wurst/ Fisch/ Käse etc. 25%
Müsli/ Kornflakes 14%
Was anderes und zwar: 14%
Marmelade/ Konfitüre/ Gelee 7%
Obst oder Gemüse 4%

20 Antworten

In 90% der Fälle frühstücke ich nicht.

Die 10% wo es aber Frühstück gibt, die genieße ich dann auch mit allem drum und dran: Frühstücksei, herzhaft belegte Toast oder Brötchen dazu, danach noch ne Hälfte oder ein Toast süß, vielleich ein Schälchen von irgendeinem ungesunden Kellogs-Zeug (Bällchen oder Frosties, Cini Minis...sowas^^). Dazu einen frisch gebrühten Drajeeling und ein Glas Wasser. Dann hab ich aber auch genug bis zum Abendessen :D

Das ist aber eine Menge. Das Glas Wasser ist dann für das Gewissen?😅😂

0
@xXErdbeerchenXx

Nö, gegen den Durst. Ich liebe es, Essen zu genießen. Dementsprechend nehmen wir uns Zeit dafür und schlemmen auch mal so richtig.
Da ich keine Diät halte und keine Kalorien zähle kenne ich auch kein schlechtes Gewissen was Essen angeht. Dann zieh ich mir halt ein großes Früsstück rein, ne Sahnesoße, Ausgebackenes, Kuchen und Schnaukereien, das passiert nicht jeden Tag um unterm Strich halte ich meine Figur, also alles gut.

1
@Achwasweissich

Das war eigentlich als Spaß gemeint. Weil dazu würde Saft oder sowas eigentlich besser passen 😅

0
Was anderes und zwar:

Ich esse immer ein Marmeladebrot und ein Wurst- oder Käsebrot (also was herzhaftes). Oder Birchermüsli, und machmal dann noch ein herzhaftes Brot dazu.

Was ist das, also Birchermüsli?

0
@Richard30

https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCsli

Ich weiche abends immer Rosinen und Haferflocken in Wasser ein, am Morgen kommen dann noch ein halber Apfel, gehackte Nüsse und Naturjogurt drüber. Sehr gesund, aber es sättigt bei mir nicht so lange, bzw ich habe dann relativ schnell wieder Appetit auf etwas Herzhaftes.

0
Wurst/ Fisch/ Käse etc.

Ich mag am liebsten Käse.

Auf Brot esse ich gerne Wurst.
Auf Brötchen esse ich gerne Marmelade, Pflaumenmuss oder Rübenkraut (also allg. süß).

Müsli ohne Rosinen esse ich auch, aber selten, weil ich lieber Brot oder Brötchen gemeinsam mit meiner Partnerin esse. Außerdem ist Müsli ein Frühstück für zuhause. Es zur Arbeit mitzunehmen ist mir zu aufwändig. Und die Milch muss auch noch kalt gehalten werden.

Müsli/ Kornflakes

Passt am ehesten zu den, was ich tatsächlich zum Frühstück esse - nämlich Joghurtbowls mit Früchten, Müsli und Nüssen. :)

Von Fleischprodukten und deren Geruch wird mir morgens leider speihübel… :/

Marmelade/ Konfitüre/ Gelee

Kaffee, Kaffee, Kaffee, und dann 2 Toast mit Marmelade.

Was möchtest Du wissen?