Freundin in Kleinstadt finden?

6 Antworten

also finden kann man grundsätzlich überall eine. sogar in nem kleinen dorf mit 400 einwohnern. was allerdings sein kann is, dass du nicht der einzige bist, der sie kennt.

ich komm aus so ner gegend - wennst da jmd kennengelernt hast am we hast von bekannten und freunden bis zum nächsten we schon alles von ihr erfahren. "die war mal mit dem zam", "die hatte mal was mit dem", "die war da in der schule", "die wohnt da", "des und die sind ihre freunde" usw....

grad wenn du dich so in deinem altersbereich bewegst kennt iwie fast jeder jeden....

Ich fand es damals sogar wesentlich leichter auf dem Dorf da man irgendwie über 3 Ecken jeden kannte und schnell rausfinden konnte wer die Dame vom Dorffest ist und auch irgendjemanden kannte der sie kannte und einen vorstellen konnte.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aus langen Beziehungen, derzeit Bisexuell und ehem. Swinger

"in jeden topf passt ein dackel"...oder irgendwie so ging das & klar, man kann doch überall was klar machen 😉

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Manche finden wen im kleinen Dorf, andere niemanden in einer Millionenstadt udn die meisten können es gar nicht vergleichen, um sagen zu können, was leichter udn was schwerer ist. Wie leicht oder schwer es ist, jemanden anzusprechen, liegt an den Personen selbst.

Ja könnte man theoretisch

Was möchtest Du wissen?