Freund verheimlicht handy. Vor wahl stellen?

16 Antworten

Vielleicht plant er eine Überraschung für dich z.b. Irgendeine Reise, oder ein anderes Geschenk. irgendwo hin. Und möchte nicht das du es jetzt schon weißt. Und bevor du mal guckst macht er lieber das Handy aus.

Warte einfach noch ein paar Monate wenn das weiterhin so ist sag ihn dann wenn er das nicht ändert verlässt du ihn.

Das mit der Überraschung würde ich so wie ich ihn kenne nicht glauben. Das verhalten geht schon seit 5-6 monaten. Und es gab auch andere Sachen und Taten von ihn die mich zu schlechtem vertrauen gebracht haben

0

Ich war ganz auf deiner seite... Bis zu deinem letzten satz. Was soll das immer mit dem "wenn du nichts zu verbergen hast, dann lass mich reingucken", leg mir deine privatsphähre total offen, weil ich dir nicht vertraue. Also damit liegst du total falsch. 

Aber nun zu dem anderen punkt. Sein verhalten bedeutet definitiv, dass er dir etwas verheimlicht. In der regel ist es eine andere frau. 

Es sei denn, er verhält sich so, seit du rumgeschnüfffelt hast oder irgendeine andere aktion gestartet hast, dann könnte ich ihn wieder verstehen. 

Früher hat er sein handy angelassen aber seit paar Monaten ist er direkt panisch nur wenn ich es anfasse obwohl es aus ist. Wenn ich zbs meine schlüssel aus seiner jackentasche nehmen will wo sein handy drin ist darf ich ned reinlangen weil sein handy drin ist und er nimmt es raus das ich ja nichts anfasse. Ich habe nichts wirklich gemacht warum sein verhalten begründet wäre. Ich hab nie geschnüffelt weil er es nie aus hatte und ich sein verhalten auch normal fand nicht so wie jetzt.

Ich geb ihn Privatsphäre ich will ja nicht sein handy durchkucken, mir würde es reichen wenn er es anlässt. Sonst denk ich „ er macht es aus damit nicht eine Nachricht aufspringt von jemanden was ich nicht mitbekommen darf“

0
@Wunderwolke01

Und genau so ist es auch. Du sollst es nicht mitbekommen, wenn er eine nachricht von der anderen frau bekommt, der er auch schon oben ohne bilder von sich geschickt hat (deine andere frage). Du wirst betrogen und das schon seit 5-6 monaten, denn seitdem macht er diese dinge, wie du selbst sagtest. Und das weißt du auch, denn so dumm kann kein mensch sein, liebe hin oder her. 

0

Sein Verhalten ist in deinen Augen seltsam, ich und wohl einige andere werden dir aber sagen das dein Verhalten seltsam.

Du solltest dich vor die Wahl stellen ob du deinen Freund diese ständige Eifersucht zumuten kannst, er ist letztendlich der darunter leidet und auf Dauer leidet er immer stärker darunter. Sein Handy ist sein Handy, da hat dich nicht zu interessieren wer ihm schreibt oder wem er schreibt. Vielleicht macht er es einfach nur aus weil er seine Ruhe haben will und wenn er auf die Toilette geht macht er es an um nach zu sehen. Sehr viele nehmen ihr Handy mit auf die Toilette, daran ist nichts verwerfliches zu erkennen.

Wenn du kein Vertrauen in ihn hast solltest du dir Gedanken machen ob du überhaupt in der Lage bist eine glückliche Beziehung mit ihm zu führen. Misstrauen und Eifersucht sind absolute Beziehungskiller und du legst beides an den Tag und das was du schreibst setzt die Messlatte auch sehr hoch. Ich hab jedenfalls noch nie gehört das jemand schon alleine deshalb so stark eifersüchtig wird nur weil der Partner das Handy ausschaltet.

Man kann dir aber fast garantieren das du deinen Freund auf kurz oder lang verlieren wirst wenn du deine Eifersucht nicht unter Kontrolle bringst. Die Eifersucht ist auch oft der Grund wieso der Partner fremd geht, einfach schon aus dem Grund weil die Nerven für den eigenen Partner überstrapaziert sind.

Aus persönlicher Sicht kann ich dir sagen das ich sowas nicht auf Dauer ertragen würde. Vertrauen ist mit das wichtigste in einer Beziehung, wenn du das nicht hast ist es das beste du beendest die Beziehung anstatt deinem Freund ständig auf die Nerven zu gehen.

Lies mal ihre andere frage. Ihr verhalten und denken ist in diesem fall nicht merkwürdig. Sie wird definitiv betrogen. 

0
@konstanze85

Auch in ihrer anderen Frage vermutet die Fragestellerin nur. Es ist nichts bewiesen, deshalb sollte man mit solchen vorschnellen Verurteilungen absehen...

0
@ichbinich2000, UserMod Light

Also bitte! Er möchte ein oben ohne bild haben, das er mal für sie gemacht hat, aber es muss eines sein, wo er allein drauf ist und man sein gesicht nicht sieht, weil (!) er sehen möchte, ob seine haut rein war. Also wer das glaubt, hat es ja fast schon verdient betrogen zu werden. Es ist nichts bewiesen haha, das ist lächerlich. Sie schrieb selbst, dass sie ihm ein bild gab, wo sie mit drauf ist und man sein gesicht sieht, aber das wollte er nicht haben. Aber bitte, jeder muss selbst lernen. Anscheinend gibt es menschen, die nicht mal glauben würden, dass sie betrogen werden, wenn er vor ihren augen mit einer anderen schlafen würde. Wie man sich bettet, so schläft man. Das muss sich jeder mensch selbst aussuchen. 

1
@konstanze85

Du kennst seine Umstände nicht, ebensowenig wie ich. Deshalb rate ich zur Vorsicht. WIr sollten die Fragestellerin nicht gegen ihn aufhetzen, sondern sie eher dazu ermutigen, das Gespräch zu suchen. Das scheint mir das größte Problem in der Beziehung zu sein.

Eifersucht ist Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft. Vergiss das nicht.

0
@ichbinich2000, UserMod Light

Das Problem ist das ich angst habe einen Fehler zu machen wenn ich keinen klaren Beweis habe, vielleicht geht er mir ja doch nocht fremd und dann will ich die ganze Beziehung nicht wegwerfen.

Ich weiss ich neige leicht dazu naiv zu sein

1

Das Alter und die Reife spielt hier glaube ich auch ne Rolle.
Meiner Meinung nach ist das seine Sache, auch wenn er sich komisch verhält und man hat kein Recht dazu, die Beziehung wegen so etwas zu beenden.

Jeder freie mensch hat jederzeit das recht seine beziehung zu beenden, aus welchem grund auch immer oder sogar ohne angabe eines grundes. 

0
@konstanze85

Das sehe ich anders. Wenn man keinen Grund hat, die Beziehung zu beenden, hat man dieses Recht nicht so einfach. Man soll sich schon rechtfertigen können. Schließlich nimmt man sich das Recht heraus, den anderen zu verletzen. Und jeder, der das tut, obwohl den Partner keinerlei Schuld trifft, der muss sich wenigstens ausreichend rechtfertigen können.

0
@ichbinich2000, UserMod Light

Ich steht mittendrin. Mein verdacht das er mir fremdgehen könnte, sein seltsames verhalten, statt auf mich zuzukommen und eine logische Erklärung geben wieso ich nichts von seinem handy mitbekommen darf wenn er meins sehen will &&&& das verletzt auch und ungewissheit ist das schlimmste wie ich finde

1
@Wunderwolke01

Wiegesagt, das muss nicht eine andere sein.

Weil ich mich in dem Thema recht gut auskenne: Das kann auch ein Fetisch oder sowas sein, das er sich nicht traut, dir mitzuteilen. In einer anderen Frage sagst du, dass er dich auch nicht seiner Familie vorstellen will. Vielleicht ist er mit ihr zerstritten oder es gibt sonst irgendwie Streit, von dem er nicht will, dass du was davon mitbekommst.

Was die Bilder seines Oberkörpers betrifft, so wäre er wirklich blöd, wenn er sie so auffällig einfordern würde, um sie dann einer anderen zu schicken. Vielleicht ist er Narzist oder er will nen Vergleich früher-heute machen... Keine Ahnung. Wenn er es jemandem andern schicken wollte, würde er es nicht von seiner Freundin geschickt bekommen wollen, sondern ein neues machen, ohne dass du was mitbekommst.

Du musst versuchen, von diesem Handyproblem wegzukommen. Du bist eifersüchtig, was deine Phrase "anderen Weibern" beweist. Beruhige dich. Redet mal ruhig miteinander. Mach ihm klar, dass er sich dir gegenüber mit allen Problemen öffnen kann. Vielleicht fehlte ihm das ja bisher.

0
@ichbinich2000, UserMod Light

Das ist eine frage der moral, aber um die ging es gerade nicht. Es geht lediglich darum, dass jeder mensch das recht hat seine beziehung jederzeit zu beenden, wenn er das möchte. 

0

Es ist allein seine Sache wann er sein Handy aus oder an hat, du hast absolut kein Recht ihm da Vorschriften zu machen. Selbst wenn es an ist und es klingelt weißt du noch lange nicht wer ihn anruft oder ihm schreibt, es bringt dir also gar nichts. Wenn du so misstrauisch bist und ihm nicht vertraust macht die Beziehung kaum Sinn... Mag ja sein dass er dir etwas verheimlicht, aber auf diese Art wirst du es wohl kaum herausfinden. 

Was möchtest Du wissen?