Freund hält nicht zu mir obwohl seine Mutter mir gedroht hat und mich zur Abtreibung zwingen lassen wollte, was mache ich am besten?

Das Ergebnis basiert auf 34 Abstimmungen

Sich trennen und ausziehen 91%
Paartherapie 6%
Sonstiges 3%

7 Antworten

Sich trennen und ausziehen

Was denn sonst?

Deine Partnerschaft ist toxisch ohne Ende und sie droht gewalttätig zu werden. Was sie ganz sicher auch werden wird.

Du hast sicher einen guten Partner verdient, dieser aber wird niemals ein guter Partner sein.

warum bleibst du bei ihm.Manche Frauen tun mir nur noch leid.Du verdienst es nicht besser.

0
Sich trennen und ausziehen
 obwohl seine Mutter mir gedroht hat und mich zur Abtreibung zwingen lassen wollte, 

Sie hat da nicht das geringste zu sagen bzw. zu entscheiden. Wie will sie Dich denn zur Abtreibung zwingen ?

Wenn, dann ist das alleine Deine Entscheidung. ... und in der 15. Woche ist eine Abtreibung ehedem nicht mehr zulässig.

Ich Ertrag das langsam nicht mehr.

Dann solltest Du eine Entscheidung treffen.

Er ist der Meinung eine Frau habe sich alleine um die Kinder zu kümmern.

... wenn er sich um den Part des Unterhaltes kümmert, kann man das als Arbeitsteilung in einer Beziehung so sehen, sofern ihr Euch einig seid. Dazu muss er aber seinen Teil ebenso erfüllen.

Ich würde mir mal ernsthaft Gedanken machen, ob die Beziehung das richtige für Dich und Eure Kinder ist.

Sich trennen und ausziehen

Ganz ehrlich? Schau zu das du ihn los wirst und es wird dir ganz sicher besser gehen.

Ich wünsche dir und deinen Kids alles Liebe und viel Kraft.Einen solchen Partner brauchst du nicht

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bitte nicht als Beleidigung auffassen, aber wie kann man mit einem Typen wie deinem ueberhaupt ein Kind bekommen, wo du ja noch nicht mal alleine fuer dich und dein Kind sorgen kannst. Und dann nochmal schwanger werden. Noch nie was von Verhuetung gehoert? Haettest du dich nicht erst einmal um deine Schulden kuemmern koennen anstatt ein Kind zu bekommen? Und da wundert man sich ueber Kinderarmut in DE.

Ich finde das echt mehr als mies das du solche Töne schwingst.Und nur Mal so zur Info...ich habe 2 Kinder.Beide trotz regelmäßiger Einnahme der Pille.Shit Happens.Die Frau hat wohl auch gerade genug Probleme ohne das hier jemand noch zusätzlich mit dem Finger auf sie zeigt.Dann...fehlentscheidungen gehören zum Mensch sein dazu.Sei einfach dankbar das du nicht in einer solchen Situation bist und hoffe für dich selber das Karma dir nicht in den Hintern tritt weil du so über Menschen sprichst von denen du weiter überhaupt nichts weißt!

1
Sich trennen und ausziehen

... vor allem weil dein Partner dich ja wohl auch körperlich misshandelt (würgen)