Freundin sendet Nudes an Typen während Beziehung?

Hallo erstmal was würdet ihr in meiner Lage tun?

Ich und meine Freundin sind mittlerweile 2.5 Jahre zusammen. Allerdings muss man sagen dass wir 5 Monate Pause hatten aber das war letztes Jahr da hatten wir uns gestritten ist schon länger her.

Jedenfalls hatten wir bis jetzt eine schöne Zeit sie kennt meine Familie ich ihre (wir sind beide ü18).

Grobe Vorgeschichte:

Ich hab keine Frauen auf den sozialen Medien und auch kaum Kontakt zu anderen sie auch nicht allerdings hat es gor 6 Monaten angefangen dass Typen sie geaddet haben und sie diese einfach angenommen hat. Als ich ihr sagte sie solle die entfernen meinte sie das sind nur freunde will nichts von denen.

Naja es wurde von Woche zu Woche mehr und auf einmal durfte ich nicht mehr an ihr Handy (wir durften immer an unsere Handys gegenseitig)

Jedefalls hat sie mich gestern angerufen und war traurig sie meinte sie hätte vor 4 Monaten einem Typen nudes gesendet hat mit ihm geflirtet hat und es mir verheimlicht (genau einem Typen bei dem ich 100 mal sagte sie soll den entfernen). Auf jeden Fall bin ich sauer, traurig und echt enttäuscht dass sie mir alles verheimlichte mir ins Gesicht schaute und mich monate lang angelogen hat.

Ich fühl mich richtig hintergangen ich weiss nicht ob ich schluss machen soll oder nicht ich liebe sie seit dem ersten Tag und bin abhängig von ihr (habe nur sie). Trotzdem das zeigt dass sie weder Respekt vor mir hat noch dass sie mich liebt. Das krasse ist ich kenne soe seit 3 Jahren und sie war so ein ehrlicher und toller Mensch…

Wie kann man so sein aber ohne sie bin ich nichts hab ich das Gefühl..

...zur Frage
Kein Fremdgehen nicht Schluss machen
Ich fühl mich richtig hintergangen ich weiss nicht ob ich schluss machen soll oder nicht ich liebe sie seit dem ersten Tag und bin abhängig von ihr (habe nur sie).

Das wird sie wissen und bei ihrem Handeln auch einbeziehen

Trotzdem das zeigt dass sie weder Respekt vor mir hat noch dass sie mich liebt.

Das ist doch eine Erkenntnis und Aussage

Das krasse ist ich kenne soe seit 3 Jahren und sie war so ein ehrlicher und toller Mensch…

Nun, mit dem "ehrlich" sehe ich das nicht so.

Bist Du sicher, dass Du das so mit ihr mitmachen oder auch mit Dir machen lassen willst?

Treffe eine Entscheidung. Wer keinen Respekt hat und Dich nicht liebt kann schwer ein Partner in einer (Liebes-)Beziehung sein.

...zur Antwort

Vielleicht hilft Dir das etwas weiter

https://www.bitrix24.de/tasks/gantt_diagramm.php?utm_source=google&utm_medium=cpc&utm_campaign=21201899954-166914809931&gad_source=1&gclid=CjwKCAjwx-CyBhAqEiwAeOcTdRxv-ZJWnrVnKCqVnh94FvAWfcDDs_10jM_SXlscjr5D4Q_f7E2rshoC1aQQAvD_BwE

...zur Antwort
Mein Mann redet kaum, was tun?

Ich habe an für dich einen guten Mann. Keine Drogen, Alkohol oder Zigaretten. Er geht regelmäßig arbeiten und arbeitet nebenbei an unserem gemeinsam Haus. Sein Hobby ist Playstation zu spielen. Das nimmt einen großen Teil seiner Freizeit ein. Er braucht das zum abschalten.

Nun zu meinem Problem. Morgens wenn er aufwacht, hockt er vor der PS5 oder vor dem Handy. Während wir essen möchte er gerne film schauen und dabei auch nicht gestört werden. Abends im Bett schaut er vor dem einschlafen noch Handy und geht dann schlafen. Wie bei vielen Männern, verbringt er auch sehr viel Zeit auf dem klo. Unter anderem weil er eine Darmerkrankung hat.

Wenn wir dann mal zusammen sitzen und ich mich mit ihm unterhalten möchte, funktioniert das nur einseitig. Er hört mir gegebenenfalls zu, antwortet aber so gut wie nie. Wenn ich ihn um etwas bitte, wie zb mit mir zu apotheke zu fahren, bekomme ich genervte Reaktionen wie augenrollen oder dergleichen. Wenn ich ihn darauf anspreche sagt er mir in einem genervten Ton es wäre nichts und es sei kein Problem. Wenn ich ihn frage ob er mir was erzählen will, sagt er mir, er hätte mir nichts zu erzählen und wüsste nicht worüber er mit mir sprechen soll.

Körperlich bekomme ich nur Zuneigung mit sexueller Motivation. Aber einfach mal kuscheln oder mal in den Arm nehmen, das kommt nie von ihm. Wenn nur von mir.

Ich streite mich mittlerweile täglich über dieses Thema weil ich die Stille in unserer Beziehung nicht mehr ertrage. Ich sollte dankbar sein einen guten Mann zu haben. Aber was nützt mir das, wenn wir bloß nebeneinander her leben?

Ich bin erst Anfang 30 und habe solch ein Stadium erst mit 60 erwartet.

Ist wirklich so schnell schon die Luft raus und muss ich das einfach akzeptieren?

...zur Frage
 Wie bei vielen Männern, verbringt er auch sehr viel Zeit auf dem klo. Unter anderem weil er eine Darmerkrankung hat.

Das mag für ihn ein Grund sein. Die wenigsten Männern sitzen wegen Darmerkrankungen auf dem Klo.

Meine Zeit auf den Klo's ist da doch mehr dem Erfordernis als dem "entspannten Genießen" gewidmet.

Er hört mir gegebenenfalls zu, antwortet aber so gut wie nie. 

Hat er denn Gelegenheit dazu?

Manche Frauen sind so ungeduldig, dass sie dem Mann kaum Gelegenheit lassen zu antworten und sehr schnell auf Antwort "pochen", sie erzwingen wollen.

Ich streite mich mittlerweile täglich über dieses Thema weil ich die Stille in unserer Beziehung nicht mehr ertrage

Nun, dann hat sich das mit der "Stille" ja erledigt. Du sorgst ja dann dafür dass es lauter wird. 😂

Ist wirklich so schnell schon die Luft raus und muss ich das einfach akzeptieren?

Mach nur so weiter, dann ist die Luft aus noch mehr aus. 😂😂😂

...zur Antwort

Der Antrag ist zunächst einmal wichtig um Fristen einzuhalten.

Die Bearbeitung ist u.A. davon abhängig ob alle Unterlagen zur Berechnung des ALG I vorhanden sind.

Zahlungen erfolgen jeweils zum Ende des Monats für den lfd. Monat.

...zur Antwort
Ja

... auf militärische Einrichtungen, Nachschubwege usw. auf jeden Fall.

.

Putin nimmt ja nicht einmal auf Zivilbevölkerung Rücksicht. Da ist es mehr als legitim, ihn in seiner Kriegswut zu stören.

...zur Antwort

Einige.

Frauen mögen es

  • anderen Vorwürfe zu machen
  • sie zu kritisieren
  • ihnen zu sagen was sie zu tun und zu lassen haben
  • usw.

Obwohl ...

... das können/machen sie auch ohne Priesterinnen zu sein. 😉😎😇

...zur Antwort
da die Wohnung zu klein ist?
 mein Vater hat gesagt, er hat sich auf eine kleinere Wohnung beworben, die so klein ist, dass ich da nicht mit einziehen könnte, wenn er die Wohnung bekommen würde.

Dennoch bleiben Deine Eltern in der Unterhaltspflicht.

Sie könnten Dir ja eine eigene Wohnung finanzieren, damit wäre das Problem gelöst.

...zur Antwort
Ich vermute mal das zeigt das ihr dieser vertraut oder?
  • in Erster Linie wird er müde sein
  • 2. wird er (noch) keine Lust haben (alleine) ins Bett zu gehen
 und vielleicht auch was ihr dabei denkt.

Meistens denke ich beim Schlafe nicht. Wenn, dann träume ich

wie es sich für euch anfühlt wenn die Frau in euren Armen einschläft. 

"sehr ruhig", ohne viel Bewegung ... damit sie nicht wach wird.

...zur Antwort

Da wird es Zeit sich einen anderen Arbeitgeber zu suchen.

und als ich gefragt habe wie ich zur Arbeit erscheinen soll um 5 uhr morgens ohne Auto hieß es: Dein Problem,

Da hat er allerdings nicht Unrecht.

...zur Antwort
Muss mein Mann für mich mein Unterhalt zahlen obwohl er nicht bei mir wohnt?

Ja, dafür heiratet man doch...

... und trennt sich.

Zum Beispiel wenn ich Geld beim Jobcenter beantrage

... auch unabhängig davon, ob Du Bürgergeld beantragst. Möglicherweise besteht gar kein Anspruch auf Bürgergeld. Unterhalt geht vor.

...zur Antwort
Mich stört es, dass ich die ganze Zeit auf die Pfeile klicken muss um zum Beispiel die Schriftgrösse oder -farbe... zu ändern.

Was meinst Du damit?

Blaue Leiste - re. Maustaste - Menueband reduzieren / Haken entfernen

Bild zum Beitrag

Bild zum Beitrag

    ...zur Antwort