Flug nach New York, mit welcher Fluggesselschaft? Erfahrungen, Tipps...?

7 Antworten

Gibt es in Österreich keine Vergleichsportale? Ansonsten über google flights mal suchen.

Generell:

  • Direktflug meistens teurer für Langstrecken
  • Je früher desto besser bei der Buchung (zumindest meine Erfahrung)
  • Tagesflug/Nachtflug ist relativ egal... kommt immer drauf an ob ihr am ersten Tag schon etwas unternehmen wollt? Ich würde vermutlich morgens oder am frühen Nachmittags ankommen, da ihr 5 Tage dort seid und etwas erleben wollt. Dann könntet ihr schon am ersten Tag einen kleinen Trip zum Time Square z.B. machen.
  • Flüge sind unter der Woche meistens günstiger, als am Wochenende
Flüge sind unter der Woche meistens günstiger, als am Wochenende

Nach Mallorca vielleicht. Bei Langstrecken macht das keinen Unterschied.

0

Hallo,

welche Fluggesellschaft ist die billigste? --> Mal die eine, mal die andere. Wer billig bucht, wird übrigens auch billig bekommen... ich bevorzuge preiswert - seinen Preis wert.

Wann sollte man die Tickets kaufen? --> Wenn man mit dem Preis klar kommt. Keiner weis, wie der Preis morgen ist. Tendenziell sind Touristenziele wie NY günstiger, je früher man bucht.

Tagesflug/Nachtflug besser? --> Wie definierst du besser?

Direktflug/Zwischenland günstiger? --> Bitte hier die Feinheiten unterscheiden. Direktflug heißt nicht, dass dieser nicht zwischenlandet, das wäre einen Non-Stop-Flug. Flüge mit Zwischenlandungen sind meist günstiger... dauern halt auch länger.

Tage günstiger? --> Lt. Statistik ist es wohl am günstigsten dienstags zu buchen (nicht Abflugtag, sondern Tag der Buchung). Aber das ist ein statistischer Wert - das heißt nicht, dass es bei dir so ist. Davon abgesehen ist die Abweichung wohl im niedrigen einstelligen Prozentbereich.

LG, Chris

Woher ich das weiß:Beruf – seit 2006 in verschiedenen touristischen Bereichen tätig

Huhu!

Schau mal auf skyscanner.com oder checkfelix.com und verwende google um Preise zu vergleichen.

10/11 Monate halte ich persoenlich fuer sehr frueh, kann man aber. Oft gibt es auch last-minute schnaeppchen aber grundsaetzlich hast du recht, je frueher desto guenstiger.

Persoenlich bevorzuge ich Nachtfluege, allerdings wuerde ich nach dem Preis gehen!

Direktflug ist immer am nettesten. Umsteigen in den USA ist laestig mit dem Gepaeck abholen/wieder aufgeben und allem. Ich versuche immer direkt zu fliegen :)

An Wochenenden/um Feiertage sind Tickets oft teurer. Bei Vergleichsportalen wie den oben genannten kann man +/- 3 Tage eingeben und so Preise vergleichen.

Viel Spass in New York City!

Die genialste Fluglinie die ich nach NY geflogen bin war Singapur Airline denn die hat den Vorteil das man dort pro Person 2x23 kg mit nehmen kann. Wäre zu überlegen wenn man einkaufen möchte drüben.

Frankfurt /NY direkt JFK in den Sommerferien 865 Euro pro Person.

Ich buche grundsätzlich immer zwischen Oktober und November und dann Direktflüge

Tipp : Schaue bei Facebook für einen New York Pass da ersparst Du Dir das anstehen und hast einige Sachen im Preis enthalten und bei Facebook kannst du 20 % sparen

Von Wien aus fliegt nur die AUA direkt nach New York.

Bei anderen (manchmal billigeren) Fluglinien geht's nur mit Umsteigen.

Und beim Aua-flug gibt's nix zum aussuchen.

Die fliegt einmal täglich, Abflug später Vormittag, Ankunft in NY am Nachmittag (Ortszeit).

Rückflug am spätem Nachmittag, über die (kurze) Nacht. Ankunft in Wien ca 8 Uhr früh.

Bin ich schon Dutzende Mal geflogen..,

Was möchtest Du wissen?