1.) Ich halte das Video für kein gutes Beispiel. Da sieht man eigentlich nur schwarz.

2.) Stativ, Blende weit auf, Zoom wie gewünscht, ISO halbwegs niedrig, Belichtungszeit so lang wie möglich ohne, dass du die Bewegung drauf hast. Am besten RAW (das kann die Kamera hoffentlich) und nachbearbeiten. Manueller Fokus wird wahrscheinlich erforderlich sein.

...zur Antwort

Wahrscheinlich hörst du Musik, mit WLAN, mobile Daten, GPS etc alles an. Klar braucht das Handy da relativ viel Strom.

...zur Antwort

Rechtswissenschaften- Studium?

Hi Leute,

und zwar stehe ich gerade am Ende meines Abiturs und muss mich bald für die Unis bewerben an denen ich gerne Rechtswissenschaften studieren möchte.

Jetzt ist meine Frage, da ich zu den Menschen gehöre, die soweit es geht gerne vorbereitet durchs Leben laufen.

Wie kann ich jetzt schon am besten dafür lernen?
Ich sah das es viele Vorlesungen online gibt und ich habe mich mit einigen Sachbereichen, wie den Gutachtenstil, Abstraktionsprinzip, Willenserklärungen und Verträgen zu Anfang beschäftigt.

Habt ihr eventuell Tipps oder gute Bücher, die ihr am Anfang als enorm wichtig empfunden habt und die euch wirklich gut geholfen haben? Ich würde mich auch schon über einfache Lernstrategien oder sonstige Tipps und Tricks freuen.

Ich bin eigentlich recht engagiert und lerne gerne, nur brauch ich eine Fachmännische Meinung von derzeitigen Jura-Studenten, die mit bei meinem Start super helfen könnten.

Als nächstes würde ich mich auch über eine kleine Empfehlungsliste und Meinungen zu Unis führen. Sprich wo hat man welche Vorteile, welche hat einen guten Ruf, gute Dozenten, guten Aufbau der Vorlesungen, etc.

Ich hab gehört, dass man zum Beispiel in Bielefeld, so oft wie man will seine Klausuren wiederholen kann und das wäre ja schon meines Erachtens schon ein Vorteil.

Derzeit zu engen Auswahl steht die LMU in München, Bochum, Münster, Bielefeld, Berlin oder gar Leipzig.

Ich würde mich extrem darüber freuen, wenn es Leute unter euch gibt, die mich bei meinem Start mit solchen Informationen unterstützen könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Kirill A.

...zur Frage

Bereite dich nicht zu viel vor. Oft sind Definitionen und Konventionen nicht 100% eindeutig, da kannst du jetzt also sogar noch etwas falsches lernen und dann hast du Probleme, weil du es anders gewohnt bist als der Dozent es gerne hätte.

Außerdem kann es sein, dass du dir jetzt etwas ansiehst was gar nicht relevant ist oder erst in einigen Semestern.

...zur Antwort

Frage ist: Bist du in den Bus gefahren oder standest du und der Bus hat dich gerammt?

Man kann auf deiner tollen Zeichnung keine zeitlichen Reihenfolge erkennen.

...zur Antwort

Meinst du diese Kamera?

https://www.digitalkamera.de/Kamera/Panasonic/Lumix_DMC-FZ28.aspx

Dort kannst du das Objektiv nicht abnehmen.

...zur Antwort

Dann solltest du mal die Fehlermeldung lesen oder wenigstens eine anständige Fehlerbeschreibung liefern.

...zur Antwort

Nein, wieso und von wem sollte er denn kostenlose Hotelübernachtungen bekommen?

Das ist fast wie wenn du fragst ob ein Arzt kostenlos in Restaurants essen gehen darf...

...zur Antwort

So lang du noch studierat schreibst du "bis: aktuell". Ob du in Zukunft abbrichst oder nicht brauchst du jetzt noch nicht angeben.

Wieso du dich überhaupt beworben hast wenn du aktuell studierat wirst du spätestens im Vorstellungsgespräch gefragt. Dann müsst du das wohl erzählen.

...zur Antwort

Welche Kamera hast du? Nur das Kit-Objektiv?

Der unscharfe Hintergrund kommt von einer großen Blende. Das Kit-Objektiv ist da nicht sehr gut geeignet.

Du solltest dich zudem mal informieren, wie ISO, Blende und Belichtungszeit zusammenhängen bzw. was die Angaben überhaupt bedeuten.

...zur Antwort

Meine Empfehlung: Alle Module belegen und bestenfalls alle bestehen. Ich kenne einige Leute und bei denen hat das immer zumindest FAST so funktioniert.

Irgendwas absichtlich schieben ist Quatsch. Genauso kann man schwer sagen was leicht ist und was schwer. Eventuell finden die meisten Modul X einfach aber du fällst da 3x durch - kann sein. Kenne auch so Leute.

...zur Antwort

Nur weil du zu unfähig bist, da Inhalte zu finden heißt es noch lang nicht, dass andere das auch sind...

...zur Antwort

Warum willst du eine "Fernausbildung" machen??

Kauf dir ne Kamera, geh raus und mach Fotos. Da lernst du bestimmt mehr und sparst viel Geld.

Oder mach dann eine richtige Ausbildung und keinen Kurs für den du n Haufen Geld zahlst. Dann hast du vllt sogar gleich nen Job beim Ausbildungsbetrieb.

...zur Antwort

Und wieso kannst du dich nicht am Sonntag vorbereiten?

Das sind faule Ausreden. Geh hin, fertig.

...zur Antwort