Ja, natürlich!!

Und bei dieser Gelegenheit möchte ich (Österreicher) Südtirol zurück, Oberitalien und Krain, Böhmen und Mähren natürlich auch, und Schlesien nicht zu vergessen, welches uns von den Preussen geraubt wurde.....😁😁😁

...zur Antwort

Natürlich gibt es Rennstrecken, auf denen man mit nicht zugelassenen Motorrädern fahren darf.

Österreichring etwa, Brünn, Hungaria-Ring z.b.

Kostet allerdings, und das Motorrad muß per Anhänger o.a. dort hin transportiert werden.

...zur Antwort

Die Frage müsste eher lauten:

Wieso sagen die Deutschen zu den French Fries, bzw. Chips (bei den Briten) eigentlich "Pommes"??

Ähnlich auch bei Coca Cola.

Auf der ganzen Welt heißt es "Coke", nur hierzulande sagt man "Cola".....

...zur Antwort

Ich bin mir da nicht so sicher!

Bekanntlich symphatisieren die Grünen - ebenso die Roten - mit den muslimischen Zuwanderern, was auch dir Akzeptanz der Scharia beinhaltet.

Was für Homosexuelle - und nicht für diese - doch nicht so prima ist.

Verbote, Bestrafungen bis hin zum Aufhängen auf Baukränen, sind in islamischen Ländern ja nicht unüblich.

Was aber von den Grünen nicht wirklich angeprangert wird.

Auch was die Stellung der Frauen betrifft, hält man sich eher bedeckt...

...zur Antwort

Ich muss bei dem Lied "Rocky" von Frank Farian heulen.

Und beim Zwiebelschneiden....😁😁😁

...zur Antwort

Vermutlich sind es 2 mal je ein halber Tag....

...zur Antwort

Er meint mit P-Punkt wohl die Prostata!

Also einen Finger rein ins A-Loch.

Oder von aussen massieren, die Stelle zwischen Hodensack und After....

...zur Antwort

Eigentlich sollten die 10 Gebote völlig ausreichend sein!

Auch für Atheisten, welche halt die paar Gebote, welche sich nur auf den lieben Gott beziehen, nicht beachten brauchen.

Alles andere ist unnötig.....

...zur Antwort

Du darfst die Übersetzung überhaupt nicht "wählen"!

Bei einer Änderung der in der Zulassung eingetragenen Übersetzung erlischt die Zulassung....

...zur Antwort

Habe jetzt ein bisschen genauer geschaut und gesehen, dass an den Pickelhauben doch noch die - abschraubbaren - Pickel dran sind, aber durch den Überzug schlecht zu erkennen sind.

Des weiteren ist klar, dass es kein zeitgenössisches Foto ist, sondern ein Standbild aus dem Film "Im Westen nichts neues" aus 1979, mit Richard Thomas, Ernest Borgnine und Donald Pleasence.

Da es ein US-Film ist, sind die abgebildeten Waffen eher keine originalen G 98 des kaiserlichen Heeres, könnten aber ev. aus Südamerika stammen (wg. geographischer Nähe). Mauser hat ja etliche, auch südamerikanische, Staaten beliefert, Chile, Argentinien, Brasilien, Peru, Mexiko z.b., oder hat Lizenzen vergeben.

Mangels Details auf dem Foto (Stempelungen, Bajonett-Halterung, Beschläge) kann man nur raten...

...zur Antwort