Fitness Studio oder Zuhause trainieren?

9 Antworten

Das ist wohl Geschmackssache und kommt auch etwas darauf an, was man machen möchte.

Manche brauchen das Fitness-Studio um sich motivieren zu können. Bei gewissen Sportarten ist es auch sinnvoll, wenn wenigstens am Anfang jemand da ist, der einen einweist und etwas drauf schaut, dass alles richtig gemacht wird.

Ich bin so gar kein Fitness-Studio-Typ. Das würde mich nerven. Ich setz mich lieber auf mein Fahrrad und bin damit draußen unterwegs. Und zu Hause mache ich etwas Yoga.

Man kann sich auch zu Hause Fitness-Geräte hinstellen. Ich hatte lange ein Ergometer und mein Freund hat sich ne Hantelbank mit allerhand Zubehör besorgt. Das kann man auch günstig gebraucht bekommen.

Wer sich mit Fitness auskennt und wenig Zeit investieren will ist zu Hause am besten bedient. Setzt etwas Platz voraus und ggf. die Investition für Geräte und Hanteln. Hierbei vorher genau planen was man will. Dann ruhig auf dem Gebrauchtmarkt schauen.

Ist Anfangs also nicht billiger! Aber wer diszipliniert ist spart richtig viel Zeit.

Nur sollte man auch wirklich die Übungen korrekt ausführen um Schaden von sich abzuwenden und auch die Leistung dokumentieren damit man Erfolge aufgezeichnet hat. Auch Fotos sind hilfreich.

Ich trainiere zu Hause

Kommt auf die Ziele an. Wenn Du einiges an Muskeln aufbauen möchtest und viel Gewicht in Form von Hantelscheiben zuhause hast, dann geht das ohne Fitnessstudio sehr gut. Wer das gleiche ziel at und wenig Gewicht zur Vefügung hat, der ist im Fitnessstudio gut aufgehoben.

Wenn das Ziel Ausdauer ist, dann ist es sowieso locker ohne Fitnessstudio zu erreichen.

Kommt drauf an was du vor hast.

zuhause kann man sich trainieren, man hat zwar nicht alle Geräte aber es geht auch. Spart Geld und ggf Zeit

fitnessstudio: geoße Auswahl an Geräten und ggf professionelle Hilfe

mir reicht das Training zu hause

Fitness-Studio oder auch Funktionstraining in der Gruppe ist allemal besser. Da muß man ran. Zu Hause ist auch nicht schlecht, wird da aber bloß immer vergessen. Die Finanzfrage ist natürlich auch wichtig. Zu Hause kostet es nichts.

Was möchtest Du wissen?