Ex-Freund entblockt mich. Was bedeutet das?

12 Antworten

Liebe Jana,

Wenn du sein Profil und seine Bildern sehen kannst und ihm eine Nachricht schicken könntest, heißt es, dass er dich entblockt hat. Es sind mittlerweile 2 Jahre vergangen also will ich vorweg sagen, bitte zerbrech dir nicht all zu sehr den Kopf darüber. Falls du dennoch wissen willst, wie es ihm geht, hab keine Angst und schreibe ihn einfach mal an und frag ihn wie es ihm geht. Ihr seid ja auch in den zwei Jahren etwas älter geworden, sodass ihr euch bestimmt anständig unterhalten könntet.

Ich hoffe das kann dir dabei helfen.

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort :)

0
Bedeutet das, dass er mich entblockt hat? 

Vielleicht ja, vielleicht nicht.

Jemanden auf sozialen Netzwerken oder wo auch immer zu blockieren halte ich persönlich völlig unabhängig von dem Thema Ex usw. eh für einen Riesen-Kindergarten (mild ausgedrückt).

Möchte man mit jemandem nicht unbedingt etwas zutun haben geschweige denn von diesem groß angeschrieben werden, dann hat man mit demjenigen automatisch, wie überall eigentlich im Realife u.a. auch keinen Kontakt. Eine „Kommunikation/Dialoge auf sozialen Netzwerken“ bestehen nämlich immer noch aus zwei :)

Möglicherweise hatte dich dein Ex ganz davon abgesehen nicht einmal absichtlich blockiert gehabt... Und nein, hinter solch einem „Verhalten“ muss nicht unbedingt automatisch gleich „irgendetwas“ stecken.

Du gehst davon aus, dass er Dich bewusst entblockt hat, oder?

Hier wäre ich mir gar nicht so sicher. Denn manchmal gibt es auch technische Sachen.

Mit Instagram kenne ich mich nicht aus.

Weiß aber, dass auf Facebook nach einiger Zeit meine geblockten Kontakte weggewesen sind. Ohne mein Zutun..... (Es ist schon Jahre her!)

Vielleicht hat er aber auch tatsächlich all seine Kontakte entblockt. Ohne dem Willen, das er kontaktiert werden will. .... Und 2 Jahre ist nun auch schon einige Zeit her.

Vielleicht hat er auch einen neuen Account mit gleichem Namen?

Nun weißt Du ja, dass es ihm gut geht. Und dich für ihn freuen. :)

Wenn Du aber daran denkst, ihn zu kontaktieren, bitte sehe davon ab. Vor allem, wenn Du ihn tatsächlich vermisst.

Er hat sein Leben.

Und auch Du sollst Dein Leben haben - und lebst wohl auch in einer Partnerschaft. :)

Hey!

Ich weiß nicht, ob ich Dir helfen kann, aber vielleicht versuchst Du ihm mal zu schreibe. Dann wirst du sehen, ob er dich entblockt hat. Dann kannst du ihn ja auch fragen, wie es ihm geht. Vielleicht könnt ihr ja irgendwann Freunde werden?

Ich hoffe, ich konnte Dir ein bisschen helfen!

Liebe Grüße!

Ich entblocke auch manche Leute nach Jahren. Hätte nicht gedacht das die sich dann solche Gedanken machen können. Erklärt aber wieso mich mein Ex danach wieder anschrieb und als erster fragte ob ich wieder Single sei 😂😅

Man denkt sich da nicht viel dabei. Nur das so viel Zeit vergangen ist, dass man über den anderen nun hinweg ist und weiteres blockieren affig wäre.

Ja, manche Expartner wittern da auch nach Jahren (manchmal nach bedeutend mehr Zeit als die Beziehung angehalten hat) ihre Chance. Als mein Partner seine Blockliste aufgeräumt hat war dort auch eine Ex dabei, die ihm direkt am nächsten Tag geschrieben hat. Sie wollte wissen, wie es ihm so geht. Natürlich ganz ohne Hintergedanken. ;)

1

Was möchtest Du wissen?