Esst Ihr oft Kuchen?

Das Ergebnis basiert auf 45 Abstimmungen

Nein 62%
Ja 36%
Darf ich nicht (Krankheit) 2%

24 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Wenn wir zum Kaffee zusammen sitzen. Dann gehört da gewöhnlich ein Stück Kuchen dazu . Nachher gibt es Quarkwaffeln frisch zum Kaffee. Im Gefrierschrank ist noch Apfelkuchen. Ich hab nen 90ziger Herd da hält ein Blech schon ne Weile. Vorher hat sogar mein Kirschbäumchen für ein Blech gereicht.

Die Birnen haben leider nicht getragen. Warum ich weiß es nicht.

Ja

Erdbeertorte, Tiramisu, esse ich viel zu gerne, jedoch auch normalen Topfkuchen, bei den ich Schokostücke mit hinein backe esse ich öfter, als es meiner Figur gut tut.

Nein

Hatte kürzlich aber eine längere Kuchenphase. Kollegin und Freundin hatten aber parallel auch eine Backphase saisonal :-) Ging nicht anders haben es voll drauf. Dann der Zuckerentzug, 1 on top.

Aktuell wieder wenig Lust auf Süss. Wechselt bei mir immer. Mal spontan Heißhunger wenn ich ein Favoriten sehe aber kenne das und laufe aktuell dran vorbei

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Beruflich Fortbildungen, Experimentieren, Recherche
Nein

Wir backen nur selten und kaufen auch fast nie. Beschränkt sich also auf gelegentliche Feiern.

Und ich bin auch eher der Butterbrotesser 😊

Ja

Da ich viel backe, esse ich auch viel und verdammt gerne Kuchen 🥧 und Torten 🍰 .

Das ist natürlich nicht unbedingt gesund, aber da ich mich ansonsten ausgewogen ernähre, gönne Ich mir das.

Woher ich das weiß:Hobby