Eier zum Färben kochen?

7 Antworten

Da die Ostereier sowieso hart gekocht werden, kannst du sie gleich (ohne anpieken) ins kalte Wasser legen. - Dadurch, dass sich die Eier mit dem Wasser erhitzen, werden sie nicht so einfach Platzen, wie wenn man sie unvorsichtig/zu rasch ins kochende Wasser gibt.

Das Wasser braucht auch nicht stark zu kochen, sonst klackern die Eier immer wieder gegen den Topfboden, was die eine oder andere Eierschale dann doch rissig werden lässt, wenn sie nicht platzt.

So groß machst Du das Loch ja nicht, dass da die Farbe reinläuft...  Bei Ostereiern, die eh lange kochen, mache ich es immer so, dass ich die Eier schon ins kalte Wasser lege und etwas Essig ins Wasser gieße. Da platzt kaum eins.

Muss man die Eier vor dem Färben überhaupt kochen? Können die nicht auch roh gefärbt werden?

0
@Mikje05

Die sollen ja heiß sein, wenn sie in die Farbe kommen (laut Packung). Und was will man auch mit rohen gefärbten Eiern?!

0

ungekocht eier eine halbe stunde vor dem kochen aus dem kühlschrank nehmen.dann die eier mit dem kalten wasser ansetzen und langsam  mit deckel zum kochen bringen.funktioniert bei uns immer.nie ein ei geplatzt

frohe ostern :-)

Wie lange kann man ein hart gekochtes Ei aufheben, wenn die Schale eingerissen ist?

Wir haben Eier gekocht, und bemalt. Bei einem ist beim Kochen die Schale eingerissen, und eines hat mein Sohn nach dem Bemalen etwas zu fest auf dem Tisch abgesetzt! Wie lange kann ich diese beiden Eier nun aufheben.

Macht es einen Unterschied, ob die Schale geschädigt ist, oder nicht?

Oder muss ein beschädigtes gekochtes Ei dann in den Kühlschrank?

...zur Frage

Eierkochen

Also wenn man Eier kochen möchte, dann piekt man ja so'n Loch rein. Wenn das Ei im Eierkocher ist, muss das Loch dann nach oben oder nach unten?

...zur Frage

eier färben mit essig

ich hab eier gefärbt und essig mit ins wasser gegeben. die farbe ist kräftiger geworden, aber wieso? danke

...zur Frage

Wo kann ich im Internet günstig Bastelbedarf bestellen?

...zur Frage

Was passiert wenn man ein Ei zu lange kocht?

Hallo ich habe gerade Eier gekocht und dabei st mir dann aufgefallen das ich gar keinen Plan davon hab hab wie lange ich die kochen muss ;o? Also schnell den Laptop raus geholt und mal gegoogelt. Ich weiß jetzt das man weiche Eiere 3min, Wachsweiche Eier 5min und Harte Eieer ca. 7min kochen muss. Beim googeln ist mir aber aufgefallen dass sich viele Leute darüber unterhalten was passiert wenn man Eier zu lange kocht. Es soll ja nicht schädlich sein. Sie sollen tatsächlich nur grünliche Verfärbungen und einen fauligen Geruch aufweisen. Aber sonst sollen sie ja noch ok sein. Aber sind dann da noch die Eiweiße drin? Ich rede jetzt nicht vom normalen Eiweiß sondern von dem was auch in Fisch, Fleisch und so weiter ist. Ich gehe nähmlich regelmässig ins Fitnessstudio. (Ich bin gerade 16 geworden und will jetzt ein Sixpack ;) ) Soweit ich wieß ist das Eiweiß aus Eiern besser verdaulich wenn man die eier nicht mehr flüssig sind. Also wieso dann nicht richtig, richtig lange kochen ? Anderer Seits können die Eiweiße dann nicht kaputt gehen? Und was ist mit Salmonellen(fauliger Geruch)???

Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?