Ebay handy verkauft, bezahlung über paypal erhalten als Vorgemerkt?

 - (Recht, Geld, kaufen)

7 Antworten

Sobald das Handy beim Käufer eingetroffen ist, bekommst du dein Geld.

Wenn du es gerade erst verkauft hast, hast du es ja noch nicht mal verschickt.....^^

Das ist der Käuferschutz bei PayPal.

also wird es frei gegeben wenn der postbote die unterschrift von dem käufer erhalten hat?

0

War das dein erster Verkauf mit Paypal ?
das ist ganz normal das Paypal dir nicht sofort das Geld gibt.

Paypal lässt das Geld maximal 21 Tage gesperrt und schreibt es dir dann gut.

paypal muss erstmal vertrauen zu dir aufbauen und schauen ob du ein Betrüger bist.

Als Privatperson sollte man niemals Paypal anbieten.

Paypal will das Paket verfolgen, und dir das Geld dann geben wenn es angekommen ist. Eine beliebte Betrugstaktik ist es, dann zu behaupten, dass das Gerät nicht drin war, und dann von Paypal das Geld zurückzuverlangen. Und am Ende hast du weder Geld noch Produkt.

Was soll ich jetzt tun`wurde über EBAY verkauft und ich hatte als zahlung paypal drine. Kann ich es verweigern?

0
@Terminator47

Mit Zeugen einpacken und zur Post bringen. Vielleicht sogar Filmen, wie du es zeigst, demonstrierst das es funktioniert, und dann einpackst und zuklebst.

Guck dir die Bewertungen des Käufers mal an.

0

Benutzt du Paypal, ohne die Regeln von Paypal gelesen zu haben?

Du bist doch der Verkäufer, oder?
Der Käufer hat Käuferschutz, aber NICHT der Verkäufer!

Genau deshalb ist Paypal für Privat-Verkäufer unsicher!

Hast du die Warnungen, die du bei deinen anderen Fragen zu diesem Thema bekommen hast, nicht gelesen?

Rubezahl ja doch hab ich aber ! ich hab EBAY angerufen und GENAU das gesagt was du mir gesagt hast. Der ebay mitarbeiter meinte dann wird die polizei eingeschaltet und falls sowas passieren tut. Dann bekommt der Verkäufer von ebay das Geld zurückerstattet. Deshalb hab ich die aktion von klein ebay auf normal ebay übertragen! ... und was soll ich jetzt tun? soll ich das geld über paypal zurück schicken an dem verkäufer und abbrechen geht das überhaupt noch?? ... oder soll ich ebay morgen nochmal anrufen oder paypal? ...

0

Ich hab den ebay mitarbeiter gesagt: was ist wenn ich die ware hinschicke und er behauptet der karton war leer. Dann meinte der ebay mitarbeiter zu mir: dann kommt ebay dafür auf und wird dir das geld erstatten es wird auch über polizei dann überprüft! ... genau SO hat er mir das am telefon gesagt! ---

0
@Terminator47

Na dann kann man dir nur die Daumen drücken...

Wenn der Verkauf abgeschlossen ist, dann gibt's jetzt sowieso kein Zurück mehr. Du musst jetzt die Ware versenden - aber auf jeden Fall versichert versenden und die Tracking-Nr. eingeben.
Wenn's ein ehrlicher Käufer ist, und er den Empfang bestätigt, dann wird Paypal das Geld freischalten.
Wenn der Käufer versucht zu betrügen und behauptet, dass in dem Paket nur ein Stein war, aber kein Handy, dann musst du abwarten, wie Paypal entscheidet... so oder so.

1
@Rubezahl2000

kann ich bei der post zeigen das da das handy drin ist? damit die mein zeuge sind falls er was behaupten tut. Irgendwie muss es doch ne lösung dafür geben ich kann doch nicht offen ans messer laufen? .... :-(

0
@Terminator47

"offen ans messer laufen" Wenn du kein Risiko willst, warum hast du dann nicht auf die Warnungen bei deinen anderen Fragen geachtet?

Da hab ich geschrieben:
"Wenn der Käufer ein Betrüger ist, dann behauptet er, dass in dem Paket nicht das Handy, sondern nur ein Stein war und bekommt - mit großer Wahrscheinlichkeit - das Geld vom Paypal-Käuferschutz zurück!
Und der
Verkäufer geht leer aus: Handy weg + Geld weg.
Solche Geschichten kann man regelmäßig hier lesen!
"

Pack das Paket zusammen mit Bekannten, die das bezeugen können und mach Fotos.

2
@Rubezahl2000

Hi Rubezahl ich meld mich nochmal bei dir,

Glück im Unglück wurde der Kauf heute abgebrochen weil die Lieferadresse des Verkäufers ein Paketstation war und er dort keine richtige Angabe gemacht hat. Das geld wurde über Paypal wieder zurück gesendet und wäre fast reingefallen. Ich danke dir nochmals das du mich gewarnt hast und ich durch deine Aufmerksamkeit nochmal alles nachgehakt habe.

Du bist ein sehr guter mensch ich wünsch dir alles gute der Welt !

0

Du mußt eins begreifen: Kapitalismus heißt Betrug. Das Gesellschaftssystem zwingt die Käufer und Käufer betrügerisch zu handeln. Das sind heute keine Einzelfälle mehr. Den Betrug erlebt man überall. Das ganze Internet ist voll von Betrügern. Allein, daß es paypal bedarf und paypal erfunden wurde zeigt, daß der Betrug die Macht hat. Und die Betrüger werden immer cleverer und paypal wird permanent ausgetrixt. Mach also die Augen auf und gehe nicht sehenden Auges in jede Falle. Gerade Handys sind bei Betrügern begehrt. Menschen, die in Armut leben - und davon gibt es viele - bleibt oft keine andere Wahl.

Gerade Handys sind bei Betrügern begehrt. Menschen, die in Armut leben - und davon gibt es viele - bleibt oft keine andere Wahl.

Was ein Blödsinn. Die Gesetze gelten für alle, egal ob arm oder reich! Hier geht es um ein privates "Geschäft".

Dein emotionaler Ausrutscher lässt sich simple zurechtrücken - Handys sind Luxus, also nicht überlebenswichtig. Das rechtfertigt also weder Betrug noch Unterschlagung oder Diebstahl.

0
@LouPing

Sie sind wie viele Deutsche gesetzesgläubig. Sie meinen, wenn es ein Gesetz gibt, dann müssen sich ja alle dran halten. Sie sind wie viele naiv. Wer in Armut lebt, der zieht sich nicht brav in eine Nische zurück und schaut verduzt in die Welt. So was denkt nur Klein Fritzchen. Die Lebensrealität sind anders aus. Machen Sie mal die Augen auf, was wirklich abgeht!

0
@matzevalentin

Armut ist keine Entschuldigung/ Rechtfertigung für Straftaten. Sich einfach nehmen was anderen gehört ist für gewisse Leute zwar der Traum schlechthin, nur darf das nicht toleriert werden.

Mundraub weil man hungert - der Tatbestand gehört für mich entschärft, das würde ich auch nicht melden oder anzeigen.

0
@LouPing

"Mundraub" als Straftatbestand gibt es nicht. Wenn Menschen ohne Geld in die Enge getrieben werden, dann hält sie nichts mehr. Ursache und Wirkung müssen klar benannt werden. Deshalb der Spruch: "Wehret den Anfängen!" Nicht der Diebstahl und der Betrug ist die Ursache, sondern falsche Politik, die die Menschenwürde mißachtet. Und Seehofer weiß ganz genau, wer hier den Pudelskern verdeckt. Roß und Reiter benennen und nichts vernebeln!

0

Was möchtest Du wissen?