Schwachsinnige Verbote
Im Grunde sind doch alle Verbote in egal welcher Religion von Juden, Christen oder Muslimen nur dem Wohle des menschlichen Körpers gewidmet.

Sie sind dazu geschaffen, zu kontrollieren, gefügig zu halten, und zu töten, wenn man sich ihnen widersetzt.

Ein menschenwürdiges Leben ist unter diesen Regeln nicht möglich.

...zur Antwort

Der, der hier seit längerer Zeit Kommentare gegen trans Menschen macht, will einem trans Menschen begegnet sein, und dabei angeblich genau die Erfahrung gemacht haben, was Rechtsradikale immer wieder als Phantasiesituation aufwerfen, um trans Menschen anzugreifen.

Wers glaubt.

Aber nein, in dieser hypothetischen Sicht wärst du nicht homophob.

...zur Antwort

Also ich war mit 18 gerade erst mit der Schule fertig, das ist ganz normal das man mit 18 in die Berufsschule geht.

...zur Antwort
Ich mache... Und es gefällt mir, weil...

Ich mache Softwareentwicklung. Und es ist eigentlich echt cool. Es ist so eine Art Mischung zwischen technischem Wissen und Kreativität.

Computer sind halt einfach meine Leidenschaft, und sie zu verstehen find ich einfach befriedigend. Ist irgendwie so halb Hobby, halb Beruf.

...zur Antwort

Es gibt nix, was deinen Lernerfolg mehr runterzieht, als Demotivation.

Wenn du Lust drauf hast, go for it. Es gibt sicher ein paar gute, anfängerfreundliche Tutorials im Internet.

...zur Antwort
Die Evangelien sind die Erzählungen von den Augenzeugen Jesus. Sie selbst haben Jesus gesehen und sind mit ihm umhergezogen

Nein, die Schreiber lebten Jahrzehnte nach Jesus und kannten ihn nie persönlich.

...zur Antwort

Also ganz ehrlich, ich würd mir eher große Sorgen um deine Gesundheit machen, wenn du da versuchst einzureisen. Russland ist dafür bekannt trans Personen aufs übelste zu misshandeln. Vielleicht wäre es besser, da mit einem Experten zu sprechen. Pass auf dich auf.

...zur Antwort

Es ist ganz normal über Homosexualität und Transidentität aufzuklären. Wenn man selbst zu Rechts ist um seinem Kind Bildung zu gönnen, ist das ein Problem für sich selber.

...zur Antwort

Ich kann es nicht begreifen, wie die Punkte, die einen an der Kirche stören, nicht das massenhafte Vergewaltigen von Kindern oder das Töten von LGBT-Menschen ist, sondern die Tatsache, dass homosexuelle Menschen selten heiraten dürfen.

Aber das ist halt Christentum.

...zur Antwort
Multiplayer Spiele sind besser

Ich mag einfach, mit anderen Leuten zusammenzuspielen. Alleine wird mir das schnell zu eintönig.

...zur Antwort

Im Endeffekt denkst du viel mehr darüber nach wie du auf andere wirkst als andere überhaupt an dich denken. Manchmal hat man das Gefühl, das alle einen anstarren und tuscheln, dabei haben sie eigentlich nicht mal einen Gedanken an dich verschwendet.

...zur Antwort