Darf mir ein Lehrer eine 6 geben, obwohl er keine Beweise hat, dass ich einen Spickzettel benutzt habe?

9 Antworten

Nein. Solche Fälle müssen vor einem ordentlichen Gericht entschieden werden.

Mh, schlage deinem Lehrer doch vor, dass Er dich ohne weiteres mündlich abfragen kann, als Indiz dafür, dass Du keine Hilfsmittel benutzt hast, sondern dein Stoff gelernt hast. Schon ist dein Problem gelöst.

Hat er es einfach so gemacht oder wurde dir in der Klausur einfach alles abgenommen?

Darf er.

Du kannst nur das Gegenteil beweisen indem du den Stoff drauf hast.

Was für ein Quatsch. Ohne Beweise passiert nichts.

0

Was möchtest Du wissen?