Darf ein Lehrer in meine Hosentaschen reinfassen um zu gucken ob ich einen Spickzettel habe?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Kein Lehrer (und auch sonst niemand) darf eine Leibesvisitation durchführen sprich in irgendwelche Kleidungstaschen fassen ohne Zustimmung. das darf bei begrüdetem Verdacht auf eine Straftat nur die Polizei. Er darf höchstens verlangen die Taschen vor seinen Augen zu leeren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses darf er nicht, auch wenn er einen Verdacht hat. Er kann von dir aber verlangen, das du deine Hosentasche leerst und du die Lasche heraus holst, wenn das geht. Ansonsten kannst du es den Direktor melden. Ich würde es aber verweigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robo267
26.11.2015, 07:33

Muss ich dann meine Taschen leeren oder kann ich das auch verweigern?

0

Lass ihn doch einfach zu Hause, wenn du eh damit rechnest aufzufallen.
Unnötiger, vorprogrammierter Ärger.

Ansonsten - bei Verdacht musst du deine Taschen leeren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lazarius
26.11.2015, 13:46

Es könnte sein, dass ich versehentlich statt den Positivpfeil den Negativpfeil erwischt habe, weil mein Mauspfeil hing. Sollte das so sein, bitte ich vielmals um Vergebung. LG Lazarius.

1

Er kann verlangen, dass du sie leerst aber reinfassen geht gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darf er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das darf er nicht. Aber er kann verlangen das du die Hosentaschen umstülpst. Und dir dann ggf eine 6 geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf er das nicht?! Ugh, alleine die Vorstellung..
Allerdings kann er dich dazu auffordern deine Taschen zu leeren und wenn du dich weigerst, kann er dich von der Arbeit/Klausur ausschließen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein darf er nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reinfassen Nein, verlangen dass du alles rausholst und ggf deine Taschen umkrempelt ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das darf er nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das darf er nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

in deine Hosentaschen reinfassen, darf er nicht. Aber er kann darauf bestehen, dass du deine Hosentaschen leerst.

Lerne lieber oder willst du wirklich eine 6 kassieren, wenn der Lehrer dich erwischt?

Wenn du irgendwo einen Spicker hast, bist du während des Tests / der Klassenarbeit usw. nur noch unkonzentrierter, weil du immer darauf bedacht bist, dass der Lehrer nichts merkt!

Auch deine Lehrer und Lehrerinnen waren mal Schüler und Schülerinnen, außerdem haben sie tagtäglich mit Schüler und Schülerinnen zu tun, da ist ihnen nichts mehr fremd.

Mit Spicken betrügst du nicht nur deine/n Lehrer/in, sondern vor allem dich selbst.

Ich an deiner Stelle würde das mit dem Spicken lassen, aber das musst du ganz allein für dich entscheiden.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein darf er nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN das das darf er/sie nicht, er dort es verlangen also er kann sagen leere deine Taschen blabla aber reinpassen ist ja belästigung!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?