Darf man meerschweinchen streichelnm?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bitte lesen: https://meerschweinchen-nothilfe-hamburg.de/kuscheln.html

Wenn Dein Meerschweinchen im Gehege FREIWILLIG zu Dir kommt und auf Deinen Bauch klettert, dann ist das völlig in Ordnung.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Seit über 50 Jahren Halterin, Tierpflegerin, Tierschützerin
 - (Meerschweinchen, Nagetiere, Meerschweinchenhaltung)

Schönes Plakat! 😊

1

Ich habe meine Meerschweinchen immer raus genommen und mit ihnen gekuschelt, wenn sie es zugelassen haben, wenn sie es nicht wollten, da haben sie es eindeutig gezeigt

wie haben sie es gezeigt?

0
@Trullalla56

ich hoffe du weißt, das, wenn sie still und leicht geduckt auf einem sitzen, Angst bedeutet?

0
@spikecoco

das habe ich niemals behauptet das ich das gemacht habe, meine Meeris (WENN SIE WOLLTEN) haben sich von ganz alleine auf meine Decke gekuschelt

0

Hi,

Es kann sein das Meerschweinchen so Angst haben, dass sie sich nicht mehr bewegen, meist glauben wir dass sie sich wohl fühlen, es aber eher ein Angstzustand ist, jedoch musst du es selbst entscheiden, ich glaube trotzdem das du dein Meerschweinchen weiterhin streicheln kannst wenn es von alleine auf dich zu kommt:)

Manche Meeries lassen sich anfassen. Können aber auch in Angststarre verfallen. Wenn ein Meerie beim streicheln munter "erzählt" oder gurrt, fühlt es sich wohl.

Du darfst dein Meerschweinchen streicheln, wenn es selbst zu dir kommt und dann auch dableibt, wenn du es streichelst. Freue dich! Das ist ein echter Vertrauensbeweis!