Darf ich eine babykatze ohne impfpass weiter verkaufen?

4 Antworten

Wenn du das Kätzchen 4 Wochen zu früh bekommen hast (Katzenkinder sollten nämlich bei Abgabe mindestens 12 Wochen alt sein), keinen Impfpass hast (das Kätzchen also noch nicht mal die erste Impfung hat, die mit 8 Wochen ansteht), und du oder deine Eltern keinen Schutzvertrag unterschrieben habt, dann kann man das Kätzchen theoretisch weitergeben, an wen man will. Ich finde das nur ziemlich verantwortungslos. Man holt sich doch nicht einfach irgendwo einen hilflosen Katzensäugling (noch dazu einzeln - man hält Katze mindestens zu zweit!), um dann am nächsten Tag festzustellen, "ach, das ist doch nichts für mich...". So macht man kleine Katzenseelen kaputt.

Warum willst du die Katze nicht ins Tierheim bringen? Wenn ihr nicht eine wirklich gute Stelle wißt, wo das Kätzchen NICHT einzeln gehalten wird, und dort sein Leben lang bleiben kann, dann solltet ihr das kleine Wesen aber ins Tierheim bringen (oder an eine Katzenhilfeorganisation übergeben). Adressen findest du unter tierheimlinks.de . Tierheime und Katzenhilfeorganisationen sind die einzig richtige Anlaufstelle, um Katzen liebevoll und artgerecht betreut zu wissen, und um sich sicher zu sein, dass das zukünftige Zuhause genauestens unter die Lupe genommen wird, dass das Kätzchen auch lebenslänglich ein gutes Zuhause hat. Und sollte da irgendwas in das "lebenslänglich" dazwischen kommen, dann sind das auch die einzigen Stellen, die diese Katze wieder zurücknehmen und dann erneut dafür sorgen, dass es beim zweiten Versuch wirklich klappt. Im Übrigen sorgen Tierheime und Katzenhilfen für tierärztliche Versorgung, wie Impfungen und Parasitenbehandlungen. Dieses Kätzchen hat offenbar noch nie einen Tierarzt gesehen... .

Für´s nächste mal: Bitte informiert euch vor einer evtl. neuen Tierhaltung zuerst mal ganz genau über das Verhalten und die Bedürfnisse eines Tieres. Und eines kann ich dir schon gleich sagen: Außer Hamstern hält man KEIN Tier einzeln!

Nun wünsch eich dem kleinen Wurm alles Gute für sein weiteres Leben, und dass es diesmal ein wirklich gutes Heim und einen Fellkumpel findet.

Wieso tust Du demTier das an? Sie ist erst mal zu früh von der Mutter weg gekommen und muss unbedingt gut umsorgt werden! Im Tierheim werden ALLE Tiere gut versorgt! Gebe sie bitte dahin! damit sie rundrum richtig versorgt wird, weil sie viel zu früh von der Mutter weg gekommen ist.

Sie schläft sehr viel, weil sie ein "Baby" ist. Wieso bist du so verantwortungslos? Verkaufen?? dann nur an an einen sicheren Platz aber wirklich besser TIERHEIM

1
@w60muc13

Ruhig Blut, die Katze ist mittlerweile 5 Jahre alt, das ist eine ganz alte Frage ;o) ... .

0

ja da sgeht. aber bitte, irgendwohin wo sie bleiben kann und wo noch andere katzen sind- die kleine ist zu jung von der mama weg und braucht dringend noch mind eine weitere katze um sich herum. und dort wo sie hinkommt muss sie bleiben können denn eine katze hin- und herzuschieben ist in so jungem alter überhaupt nicht gut für so eine katze. das kann verstörend sein und eine katze extrem verunsichern, auch nachhaltig

wieso merkt man eig nach 2 tagen dass katzenhaltung nichts für einen ist -.- ibtte das nächste mal gründlich überlegen ehe man ein tier anschafft. das sind lebewesen, die leiden wenn man sie durch die gegend schleppt..

ist ja ein toller Lebensanfang für ein Kitten, das schon permanent entsorgt wird. Dazu ist sie viel zu früh von der Mutter weggekommen, was für ein verantwortungsloser Umgang mit Tieren.

wirklich schlimm! wie mit den Tieren umgegangen wird ; hätte man gamerfox als Kind einfach ausgesetzt.....naja

0

Naja, Du bist minderjährig. Darin sehe ich das eigentliche Problem!

Es geht nicht um das minderjährig sein. Ich hab Eltern, mich hat nicht der storch gebracht

1
@gamerfox

Schlaubi, Du solltest Anderen nicht unterstellen, sie seien doof ;-)

0
@gamerfox

Kümmern sich deine Eltern um das Katzenjunge? War es mit deinen Eltern abgesprochen, dass du es nimmst?

October

2
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?