darf die Polizei Jugendliche auf dem Abiball festsetzen, die gegen die Kleiderordnung verstoßen?

12 Antworten

Gesetzlich verboten ist es nicht. Die Polizei kann (und wird) natürlich eingreifen, sobald es ordnungswidrig wird, z.b. im Falle von Ruhestörung (zu laute Musik) oder bei Nötigung/Beleidigung, wenn ihr z.B. andere Gäste anpöbelt oder belästigt.

Das Tragen von Badesachen sollte keine polizeilichen Massnahmen nach sich ziehen, ABER: Wenn ihr in einem Lokal feiert (Restaurant, Bar, Event Location o.ä.) dann hat der Eigentümer/Betreiber dort Hausrecht und der kann sehr wohl auf einer Kleiderordnung bestehen. Solltest Ihr euch widersetzen, kann der euch rauswerfen und wenn ihr dem nicht nachkommt kann er euch natürlich mit polizeilcher Hilfe des Lokales verweisen.

Wenn ihr Bock auf Handschellen habt, so bringt euch am, besten welche mit, denn so schnell werden die nicht angewendet, es sei denn es besteht akute Fluchtgefahr oder Gewalt gegen Vollstreckungsbeamte.

LG Isa

Woher ich das weiß:Hobby

und was passiert wenn wir uns dann beim Abiball komplett nackt ausziehen ? nehmen die Polizei auch Handschellen um die situation gut lösen zu können ?

0
@JuanMilo

Ich habs schon kapiert, dass ihr auf Handschellen steht. Dann bringt euch doch einfach welche mit und macht eure Handschellen Spielchen. Nackt oder angezogen, das ist ja euch überlassen.

Einen Polizei Einsatz würde ich dringend vermeiden, das macht den ganzen Abend kapputt. Vor allem ist es saublöd für die aus eurem Abijahrgang, die da keinen Bock drauf haben und einfach nur angezogen, normal feiern wollen.

LG Isa

0

Achtung Handschellentroll. Der treibt seit Jahren sein hier sein Unwesen, immer mit anderem Namen... die Story ist diesesmal aber echt gut...

0

Die Polizei wird die Handschellen nur zücken, wenn euch der Direktor wegen des Verstoßes gegen die Kleiderordnung Hausverbot erteilt, ihr der Aufforderung zu gehen nicht nachkommt und euch gegenüber der auftauchenden Polizei renitent zeigt, also Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte leistet.

Da das aber mit einem folgenden Strafverfahren weitergeht, ist das eine ziemlich teure Variante, um sich mal in Handschellen legen zu lassen.

Kleiderordnung ist das eine, verstoßt ihr aber gegen Sittlichkeitsgesetze (also seid nackt oder so) ist es Erregung öffentlichen Ärgernisses und führt durchaus zu unschönen Polizeieinsätzen.

Seid ihr zu laut oder macht Randale -> Polizei

Wehrt ihr euch gegen die Polizei -> Handschellen

Seid ihr eine Gefahr für euch selbst o. andere -> Polizei...

würde die Polizei uns also wenn wir dann nackt sind und uns weigern anzuziehen direkt Handschellen anlegen ?

0

Achtung Handschellentroll. Der treibt seit Jahren sein hier sein Unwesen, immer mit anderem Namen... die Story ist diesesmal aber echt gut...

0

Unser Handschellentroll wieder aus dem Winterschlaf erwacht?

  • In Badekleidung feiern ist kein Straftatbestand
  • Wenn Ihr Krawall macht, so daß der Vermieter die Polizei ruft, wird die euch zunächst ermahnen.
  • Wenn ihr dann nicht ruhig seid, stellt die Polizei zunächst die Anlage sicher.
  • Wenn ihr dann immer noch rumgrölt, kann es durchaus sein, daß sie Euch mitnehmen. Und wenn ihr dann gerade nackt rumlauftz, wird sie Euch so mitnehmen. Die Handschellen dienen der Eigensicherung der Beamten.

Aber Du musst zugeben, dass die Geschichten einfallsreicher werden.

1

ist es denn wirklich in ordnung das sie sie uns vor allen Leuten nackt in handschellen abführt ?

0
@JuanMilo

Ihr habt euch doch ausgezogen. Also wolltet ihr nackt sein. Warum sollten sie Euch nicht so mitnehmen dürfen?

0

Hey, der Handschellenfetischist ist zurück.

Meinen Respekt, diesesmal wars echt knapp, dass ich dich erkannt habe. Aber "nur in Badesachen bekleidet" und "Handschellen", da wars dann wieder klar :)

Hast dich lange nicht mehr hier blicken lassen, hatte schon Angst, dass dir was passiert ist.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit knapp 15 Jahren Polizeivollzugsbeamter

Was möchtest Du wissen?