Er braucht mindestens die Zulassungsbescheinigung 1, da steht der Farbcode. Du gibst Auftrag und zahlst bar.

Du könntest den Schaden auch über deine Vollkasko abwickeln

...zur Antwort

ehrliche Antwort?

wo kann man sein Auto noch ausfahren?

bei dem Verkehr teilweise Lebensgefährlich und muss jeden Moment mit Fehler anderer rechnen, man könnte sagen, ein Bein liegt im Grab

entspannte Fahrweise ist was anderes

...zur Antwort
Ja 3 Monate

upps, somit kannst du z.B. diesen Monat kündigen, zum 30.11.

September, Oktober, November ist die Frist.

...zur Antwort

Mein Freund ist Millionär, wie gehe ich damit um?

Hallo zusammen,

ich bin Nici 28 Jahre alt und mein Freund ist 25 Jahre alt, führt sein eigenes Unternehmen und ist Millionär. Wir bauen gerade ein wunderschönes Eigenheim für die Zukunft und wir möchten gerne in 2 Jahren eine Familie gründen. Unser bzw "sein" Haus ist Ende diesen Jahres fertig und wir können einziehen. Am Anfang unserer Beziehung hat er zu mir gesagt "wir werden niemals Geldprobleme haben und uns nie wegen Geld streiten, da er genug Geld hat und es uns immer gut gehen wird". Nur leider ist es Mittlerweile so das Geld andauernd unser Streitthema ist. Ich gehe ganz normal arbeiten und verdiene mein eigenes Geld. Wir haben ein Gemeinschaftskonto auf das jeder von uns jeden Monat 150 Euro zahlt, von dem Geld gehe ich dann jeden Monat Einkaufen, was meistens nicht ausreicht und ich noch drauf legen muss aber gut. Ich kümmere mich um den kompletten Haushalt (Putze,Koche,Wasche die Wäsche) so wie man es halt kennt. Er geht arbeiten und beteiligt sich null am Haushalt geschweige denn das er mal Einkaufen geht. Des Weiteren kaufe ich auch so immer mal wieder dinge die wir für den Haushalt benötigen. Jetzt möchte er noch zusätzlich von mir 200 Euro für Strom und Wasser. Ich möchte nochmal betonen er ist Millionär und das Haus bzw die Wohnung in der wir aktuell wohnen gehört ihm und er hat Mieteinnahmen durch die Mieter die über uns Wohnen. Des Weiteren ist es so das ich so aufgewachsen bin das der Mann in der Regel wenn man was Essen geht oder was trinken geht zu Zahlen hat, vor allem wenn man so Wohlhabend ist. Wir haben uns zwischenzeitlich mal getrennt weil ich zu ihm gesagt habe das ich einfach der Meinung bin der Mann hat zu Zahlen wenn man draußen unterwegs ist, ich bin einfach so aufgewachsen und meine Freunde sind alle der selben Meinung. Und das hat meiner Meinung nach auch nichts mit ich lasse mich aushalten oder ich liege ihm auf der Tasche zu tun, dass gehört sich einfach so. Dafür kümmere ich mich ja um alles und Zahle den Hauptanteil unserer Einkäufe. Das Problem ist einfach das er mich nicht versteht, er hat eine ganz andere Ansicht. Aktuell ist es auch so das ich mich finanziell in einer nicht so schönen Situation befinde, worüber ich natürlich mit ihm auch gesprochen habe. Seine Antwort dazu ist ERNSTHAFT " Frag doch Deine Mutter ob Sie Dir aushelfen kann" und ich denk mir nur What? Ich bin Deine Partnerin und Du bist Millionär und sagst ernsthaft zu mir ich soll meine Mutter bzw Eltern die beide normal Verdiener sind nach Geld fragen? Ich bin richtig fassungslos und enttäuscht. Ich bin der Meinung und kenne es auch so von meinem Ex, dass der Partner hier unterstützen sollte wie es ihm halt möglich ist.Es ist immer en geben und nehmen. Ich weiß einfach nicht mehr weiter? Kann mir hier einer von Euch evtl. weiterhelfen?

...zur Frage
ich bin Nici 28 Jahre alt

Super und du kannst die Situation nicht erkennen?? der Typ nutzt dich aus

dass der Typ Millionär ist, nimmt dir auch keiner ab. aber das ist dein Problem

Wir haben ein Gemeinschaftskonto auf das jeder von uns jeden Monat 150 Euro zahlt, von dem Geld gehe ich dann jeden Monat Einkaufen, was meistens nicht ausreicht und ich noch drauf legen muss

finde den Fehler

...zur Antwort

mal nachdenken und viell. den Chef mal fragen

der sollte drauf achten und dir den Lohn kürzen, die Kontrolle hat eigentlich dein Chef und der reagiert nicht. Dumm

oder irgendwas reinschreiben, kann nur dein Nachteil sein, das Berichtsheft ist Teil der Prüfungszulassung

...zur Antwort

in Dland diese Mietroller können ab 18 gemietet werden.

eigene Scooter dürfen Jungs u. Mädels bereits ab 14 fahren

wie es in A aussieht, keine Ahnung

...zur Antwort

solange dir kein Vorsatz//grobe Fahrlässigkeig vorgeworfen werden kann, übernimmt die Haftpflicht den Fremdschaden, Eigenschaden läuft über eine etwaige Vollkasko.

dein AG kann dir gar nix

...zur Antwort

ihn rauchen lassen, willst ihm das Rauchen verbieten??

er weiß dass es schädlich ist, trotzdem qualmt er weiter.

ihm ist auch klar, dass das zu nem Herzinfarkt oder Schlaganfall führen könnte

...zur Antwort

kommt drauf an was du so Unfällen beteiligt bist, kann teuer werden, die Strafe aber dagegen ein "Klax"

ach ja, ne Zulassung hast auch noch nicht, wird noch teurer

...zur Antwort