Braucht man für DLan eine spezielle Steckdose?

3 Antworten

eigendlich sollte das laut hersteller an jeder Steckdose gehen. und angeblich laut hersteller auch zwischen 2 verschiedenen phasen, da das signal, so jedenfalls mal in einem Vortrag zum Thema gehört, zwischen 2 verschiedenen Phasen eines Drehstromnetzes, da angeblich der gemeinsame Nulleiter als Sendedraht agiert. andererseits soll der Stromzähler für die Signlae ein natürliches Hinderniss darstellen, so dass die signale auf jeden fall innerhalb der Wohnung bleiben. jedoch habe ich schon live gesehen, dass dem nicht so ist... eigendlich logisch, denn in der Regel geht der Neutralleiter nicht durch den Stromzähler, und wenn doch, dann ist es eine gemeinsame klemme, das heißt er streift ihn nur...

ebenfalls laut anleitung sollte es nicht gehen, wenn der DLAN stecker in einer mehrfachsteckerleiste steckt. das stimmt aber so auch nicht. die kontaktwiderstände der Steckdosen KÖNNEN ein problem sein, sind aber oft nicht größer als jene, der klemmstellen und erst recht kleiner als der Übergangswiderstand einer Sicherung...

wenn das DLAN mal von steckdose zu steckdose nicht funzt, würde ich an deiner stelle zunächst mal einen phasenkoppler einbauen L A S S E N das verkürtzt den Signalpfad zwischen 2 an unterschiedlichen phasen angeschlossenen steckdosen erheblich.

ich würde dir den empfehlen:

http://www.dasgate.de/shop/product_info.php?refID=1&info=p2154_ALL1688PC-ALLNET-Phasenkoppler---LX-Powerline---dLAN--bis-500MBit.html

gitbs auch mit eingebautem Netzwerkport z.b. wenn du den Router direkt beim Stromzähler hast bei voelkner.de unter der Bestellnummer R68967 der ist dann auch für smarthome anwendungen zertifziert kostet aber auch leider entsprechend...

lg, anna

einzige vollständig richtige Antwort

0

Hier sind ja schon viele gute Antworten...falls du aber noch weitere Fragen hast, dann schau mal hier nach www.dlanmeister.de die erklären dir super verständlich was DLAN ist und wie es funktioniert. Hab mich da auch vorher umgeschaut bevor ich umgerüstet habe auf DLAN...kann ich nur empfehlen :-)

eigentlich nicht bei mir ist es so ( nutze auch Dlan) Dass nicht alle steckdosen das dlan funktioniert weil die leitung nicht durchs ganze haus geht aber bei mir im haus gehen von 10 steckdosen villt eine nicht

Also fazit du brauchst nur normale steckdose

Meine Steckdose ist direkt neben mein PC. Ich nutze nur einen PC.

0
@Den3000

dürfte kein problem sein du kaufst dir dlan einen stecker in den ruter und in die steckdose und den anderen stecker in die steckdose und in deinen pc dann hast du internet

0
@Den3000

das ist egal ob die steckdose neben dem pc ist (ist sie übrigens immer denn ohne strom kein PC)

0

Problem mit DLAN Adaptern

Guten Abend, ich bin gerade am verzweifeln, ich habe mir vor 2/3 jahren 4 dlan adapter gekauft, damals hat alles ohne probleme geklappt, dlan an steckdose und router und den anderen adapter an steckdose und an Laptop und schon ging es. Heute geht es komischer weise nicht mehr so... habe jetzt einen neuen PC, der keinen wlan-empfänger hat, also wollte ich die dlan adapter wieder anschließen, doch der pc erkennt keinen der 4 adapter, habe alles probiert, alle adpter ausgetauscht, die kabeln auch immer wieder ausgetauscht, doch nichts klappt, egal ob usb oder ethernet, habe auch einen laptop genommen und habe alles mit ihm probiert, genauso wenig erfolg

es leutet auch alles, also laut handbuch sind die adapter betriebsbereit...

kann mir bitte jemand helfen, ich weiß echt nimmer weiter

habe windows 7 home premium, router fritzbox, zwischen pc und router liegt 1 stock der name des dlan heißt glaube ich nur DLAN-DUO

...zur Frage

Switch verwenden über die Steckdose (dlan)?

Ich würde gerne mehrere Raspberry Pi's zusammen verwenden (Cluster)
Doch dafür benötige ich ja ein hub oder Switch

Kann man daher das ganze über dlan betreiben?
Weil mein Router ist im Wohnzimmer und da sollen die ganzen Pi's ja woanders hin wo Platz ist

...zur Frage

wie/wer kann man das modem von unitymedia woanders in der gleichen Wohnung Anschliessen?

Ich würde gerne den WLAN Router mit dem modem in meinem Zimmer anschliessen da ich trotz dlan nur eine halb so schnelle Internetverbindung habe wie direkt am Router. Das modem von unitymedia hat ja einen speziellen Anschluss wofür man eine neue dose braucht. Kann jeder Elektriker die standart dose austauschen und die spezielle Anschliessen oder muss man das unitymedia als Auftrag über geben ?

...zur Frage

Devolo DLan geht nicht mehr an?

Hallo Community,

hab ein komisches Problem und finde da nichts in Google!

Ich hab mir vor 3 Monaten einen Devolo Dlan mit einem zusätzlichen Adapter geholt. Ich habe die letzte Zeit extreme Leistungsschwankungen und wollte einfach mal Adapter 2 (Adapter im anderen Raum) aus der Steckdose ziehen und wieder anschließen. Als ich Adapter 2 wieder eingesteckt und es ging gar nichts mehr, also der Adapter 2 geht nicht mal an! So als wäre er gar nicht an einer Steckdose! Adapter 1 ( neben dem Router und mit dem Router verbunden ) Blinkt jetzt natürlich rot weil er nichts zum koppeln findet!

Habe es in diversen Räumen an diversen Steckdosen probiert! Adapter 2 springr einfach nicht an...

Hat es die Hardware zerfetzt als ich den Adapter 2 aus der Steckdose gezogen habe oder überseh ich etwas?

Danke euch schon mal!

Gruß Eray

...zur Frage

DLAN Signal zu WLAN machen.

Hallo

bei mir Zuhause gibt es ein kleines Problem. Wir wohnen im 3. Stock und haben hier oben ganz normal WLAN. Zusätzlich haben wir noch DLAN also Internet über die Steckdose. Unser WLAN Signal reicht allerdings nicht bis nach unten in den Garten. Da es sich aber um den gleichen Stromkreislauf handelt funktioniert das DLAN unten super. Meine Frage : Ist es möglich, dass DLAN Signal aus der Steckdose mit einem normalen WLAN Router zu verbinden über ein LAN Kabel und somit unten im Garten auch WLAN zu haben ?

Viele Dank für die Antworten.

Gruß KrimRz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?