Angst zu altern?

Support

Liebe/r superodyssey2,

Deine Situation klingt für mich sehr besorgniserregend. Sprich bitte unbedingt mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust! Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder zum Beispiel auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz). Auf der Webseite der Seelsorge kannst Du auch chatten, falls Du das lieber möchtest: http://www.telefonseelsorge.de/

Das Wichtigste ist jetzt: Überstürze nichts! Tu nichts, was Dich in Gefahr bringt und was Du nicht rückgängig machen kannst!

An den Beiträgen anderer beobachten wir, dass es vielen Menschen sehr ähnlich wie Dir geht. Du bist nicht alleine; es gibt immer einen Weg in eine bessere Situation. Oft braucht man nur jemanden, der einem hilft, ihn zu finden. Rede deshalb schnell mit jemandem über Deine Gedanken und gib niemals auf!

Auf dieser Seite https://www.gutefrage.net/aktionen/suizid-hilfe-bei-selbstmordgedanken/ haben wir für Dich weitere wichtige Hotlines, Links und Tipps zusammengestellt.

Herzliche Grüße

Ted vom gutefrage-Support

6 Antworten

Man ist so alt, wie man sich fühlt. Ich werde bald 60. Aber, ich fühle mich, als wäre ich 20. Oder sogar noch jünger. Denn, erst seit Kurzem habe ich den wahren Wert des Lebens entdeckt, deshalb bin ich so glücklich - auch wenn ich bald 60 bin!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mich würde interessieren, was es ist. Was hast du gefunden, was dich so glücklich macht?

0
@aboneyim82

Ich habe endlich alle Fragen beantworte bekommen, die mich jahrzehntelang beschäftigt haben.

Nämlich, wie kommt man in den Himmel WIRKLICH? Nicht, wie es Theologen lehren, sondern wie Gott es sieht.

Und so weiss ich jezt, dass ich nach dem Tog in den Himmel zu Jesus komme. Deshalb habe ich weder vor dem Alter Angst, noch vor dem Tod.

1

das alt werden is nicht schlimm, dass nicht geliebt werden oder nicht erfolgreich sein wenn man alt ist, dass besorgt eher, oder?

Ich meine eine falte hier und da macht einen nicht unnütz oder lebensunfähig. aber es muss menschen geben mit denen du gemeinsam alt wirst, sonst fühlt sich das natürlich an, als würdest du eine blume beim vertrocknen zusehen, das glaube ich.

such dir menschen :-)

Für mich ist alt werden schlimm!

Das wird der pure Horror!

0
@superodyssey2

weisst aber schon wie das klingt ne. schau mal ich hab n paar falten und merke auch ich werde älter, aber dafür bin ich viel cooler drauf und schäme mich sogar für meine Jugend. also ist es so wie eine waage, haste das eine, haste das andere nicht :-)

0
@PhillipJan1

Oje wenn ich Falten höre...und irgendwann wird man immer schwächer und überall Schmerzen....und ja am schlimmsten die ganze Haut sieht alt aus :( wie alt bist du?

0
@superodyssey2

sorry das klingt nach rumjammern auf hohem Niveau weisste selbst. aber klar is alt sein blöd wenn man niemanden hat der einen geil findet

0
@PhillipJan1

Ja für jmd der sich nicht auskennt ist es halt "rumjammern auf hohem Niveau"! ....und was soll denn das jetzt heißen?? Ich will jung sein für mich und nicht für andere!

0

Mein Tipp:

Stell Dir einfach vor, dass es Zeit gar nicht gibt. Das mache ich übrigens auch so.(Einige Wissenschaftler sind sogar der Ansicht, dass Zeit wirklich nicht existiert, aber egal^^) In jedem Fall braucht man sich nicht davon verrückt machen lassen. Jeder Tag bietet uns aufs neue tolle Sachen. Und darum sollte es Dir auch gehen. Immer irgendwie beschäftigt sein und Herausforderungen vor sich haben.

Hast Du dann erst mal Sinn in einer Sache gefunden, die Dich so richtig mitreisst, wird Dir die vergehende Zeit (falls es sie gibt^^) den Buckel runterrutschen können.

Zeit vergeht - NA UND ??!! Lass Dich doch einfach von der Natur leiten und zeig dem "Zahn der Zeit" Deine zeitlosen Zähne.

Ist man richtig interessiert beschäftigt, vergisst man die doofe Zeit - und gerade dann ist die Welt immer besonders schön !

Ich kenne keinen einzigen Wissenschaftler, der der Ansicht ist, dass Zeit nicht existiert. Zeit wurde von der Menschheit definiert, um Ereignisse nach ihrer Existenz zu ordnen.

0

Ich halte dich mal noch für einen unter 30jährigen. Altern tut man äußerlich nur dann schneller, wenn man sich gehen lässt. Und innerlich gibt es einen einfachen Trick: Immer etwas das Kind in sich bewahren.

Ja zum Glück noch unter 30!!!!

1
@superodyssey2

Na dann ist ja noch etwas Zeit bis zum Altersheim. Tue oder finde etwas, was dir Spaß macht, blödle immer mal etwas sinnfrei herum und tue was für deine Gesundheit.

1

Vor dem Altern kann niemand weglaufen....

Aber (stand früher mal auf den Betonmischern von "Heidelberger") :

Es kommt drauf an, was man draus macht...!

Im Übrigen würde ich mal nicht diesem ganzen QUATSCH aus den "sozialen (? 😠) Medien", Influencern usw usw Glauben schenken, bezüglich ihres "MUST HAVE" an äußerlichem Erscheinen.....

Die werden auch älter und, man staune, müssen beim Kacken die Knie ebenso beugen, wie JEDER ANDERE AUCH...

Übrigens wird man, wenn man es nicht will, nicht älter - sondern interessanter....

Was möchtest Du wissen?