Alten DVD Player mit 4K Fernseher verbinden?

 - (Technik, TV, Fernseher)  - (Technik, TV, Fernseher)  - (Technik, TV, Fernseher)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja könnt ihr.

Der Fernseher hat HDMI Eingänge. Mit Hilfe eines SCART auf HDMI Konverters kann man das SCART Signal des DVD Players in ein HDMI Signal für den Fernseher umwandeln.

Vielen Dank! Kannst du mir einen Empfehlen?

0
@ChrisCat1

Danke. Liegen da die Kabel(HDMI zu HDMI) bei oder ist da nur der Konverter dabei.

0
@LKKND

Das ist nur der Konverter mit Stromkabel.

Ein HDMI-Kabel und ein SCART-Kabel werden zusätzlich benötigt.

0
@LKKND

Danke für Alles! Ist vor ein par Tagen angekommen alles toll! Einzige Contras sind halt nur, dass es noch wie versprochen aus 1080p hoch skaliert und man es nicht mit der LG Fernbedienung steuern kann...

Aber sonst wirklich alles viel besser erwartet!

0

Nimm einen adapter/konverter. Kannst entweder den HDMI port auf Component und dann Scart konvertieren, oder direkt von Scart auf HDMI konvertieren. Schau auf Amazon und dergleichen nach, und geiz preislich nicht. Gerade bei Scart gibts viel billigmüll, der dann einfach kaum funktioniert.

Das kommt etwas auf die Erwartungen an die Wiedergabequalität an.

Um "mal eben" eine DVD zu schauen, würde ich den schlicht über das Antennenkabel schleusen. Dazu benötigt man nur ein zweites Antennkabel, welches meistens sowieso irgendwo Zuhause rumfliegt.

Ansonsten würde ich ein Adapterkabel holen. Üblich sind HDMI-/SCART-Adapter, weil das eine in der Alten und das andere in der neuen Medienwelt am verbreitetsten ist.

Kabel von den bekannten Dritt-Herstellern wie HAMA, Vivanco usw. reichen. Besser ist in der Regel ein Adapterkabel statt ein bestehendes Kabel zusätzlich zu adaptieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Diese DVD Festplattenrekorder geben kein Signal der DVD oder Festplatte mehr über das Antennenkabel aus,das Antennesignal ist nur für den analogen Tuner und den Ausgang nutzbar.

1
@Ifm001

Da steht mit keinem Wort das er das DVD Signal über die Antennenbuchse ausgibt

Das besagt nur das man den eintsprechenden Eingangskanal am Fernseher einstellen muss,da HDMI,Componennt oder Composit und Scart

Der DVD-Recorder muss direkt an den Fernseher

angeschlossen werden. Stellen Sie den korrekten

Videoeingangskanal auf dem Fernseher ein.

Damit ist keine Analoger Senderkanal gemeint!

1

Ist nur mit Converter noch möglich. Da der TV weder S-Video noch Scart -Eingang hat. Über die Antenne wäre es zwar auch möglich, dort ist aber die Qualität durch die Frequenzumsetzung eben auch relativ schlecht.

Vielen Dank! Kannst du mir einen Empfehlen?

Wie schlecht ist denn die Qualität?

0
@LKKND

Über Antenne bekommst du allenfalls SD-Qualität, ist halt heut zu tage eher ungewohnt, aber es wäre zumindest die billigste Lösung da man eben nur ein Antennenkabel bräuchte.

Sowas wie das hier:

https://www.amazon.de/s?k=konverter+s-video+auf+hdmi&__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&ref=nb_sb_noss_1

Wenn Du einen Converter nutzen möchtest, dann nimm einen mit dem AV-Kabel (gelb) und dem zusätzlichen Stereo-Kabel (weiß und rot). Ich mag die SCART nicht so, da klobig und wegen geringerer Abschirmung.

0
@Jaridien

Okay, vielen Dank! Habe ich heute mit HDMI-kabel von AmazonBasics bestellt und sollte morgen da sein...

Wenn es funktioniert(was ich auch wirklich hoffe!) bist du liebend gerne die "Hilfreichste Antwort"! :D

0

Ist auch ohne Converter über den Componenteneingang mit einem Adapter möglich der beim Fernseher beigelegen haben muss

https://www.lg.com/de/support/produkt-hilfe/CT20114005-1413975272931-others

1
@andie61

Lag leider nicht bei... Trotzdem vielen Dank!

0
@andie61

Toll... Jetzt hab ich schon das scart ding mit HDMI Kabel für 30€ bestellt...

Trotzdem vielen Dank :D !

0

Du brauchst ein hdmi-scart adapter kabel.

Vielen Dank! Kannst du mir einen Empfehlen?

0

Was möchtest Du wissen?