Da sollte herauslesbarer sein, warum Du das getan hast (Dummheit, Gruppenzwang, ...) und dass das heute anders laufen würde (und das auch zwischen den Zeilen).

Die Verwendung eines Musters ist auch hier eher kontraproduktiv.

...zur Antwort

So ist das halt, wenn man die Regeln des Geschäftspartners missachtet. So ein Konto ist immer fest verbunden und kann nur geändert werden, wenn sich die Änderungen an der Person selbst ändern (z. B. durch Heirat).

https://www.paypal.com/de/smarthelp/article/wie-%C3%A4ndere-ich-den-namen-in-meinem-paypal-konto-faq926

Deine Erziehungsberechtigten können an PayPal herantreten oder Du wartest, bis Du volljährig bist. Ich würde Letzteres machen. Oder nennt PayPal eine Frist?

...zur Antwort

Die Anbieter-FAQ hast ja auch vor dem Einstellen der Frage konsultiert. Dann kann es folgendes ja nicht sein: https://faq.whatsapp.com/de/android/23179277/?category=5245236

Wenn es das nicht ist, bitte beschreiben, wie Du den Kontakt vermeintlich gelöscht hast.

...zur Antwort

Das erste große DDR-Witz Buch: 500 originale und kommentierte DDR-Witze, eine historische Sammlung

https://www.amazon.de/gp/product/B004JU0KD4

ist (zur Zeit) kostenlos

...zur Antwort

Meine Glaskugel ist defekt ... da musst Du denn doch den Versender fragen oder - falls die Paketnummer im Amazon-Verlauf angegeben ist - diese Paketnummer bei dem Versand-Dienstleister in der Online-Sendungsverfolgung abfragen.

...zur Antwort
  1. Was meinst mit "maßlos entäuscht"?
  2. Für geeignete Kopfhörer (und Lautsprecher) ist z. B. massgeblich, welche Musikrichtung man hört und welche Vorlieben man hat.
...zur Antwort

Es passiert nichts. Du musst dich natürlich trotzdem damit einschlagen, wo in der Steuererklärung dein Einnahmen und Ausgaben hingeschrieben werden müssen.

...zur Antwort

Überdenke selbst die (Un)Logik deines Ansinnens ...

...zur Antwort

Es geht darum, ob Du gesundheitlich in der Lage ist, die Arbeit auszuführen. Ich sehe bei sowas gar nicht die Möglichkeit des Fehlschlagen.

...zur Antwort

Na wunderbar ... dann warte ich doch mal, was Du dir von den Vorschlägen hier aussuchst und registriere mir schnell die entsprechende WWW-Adresse ... auf dass Du sie mir abkaufst, wenn es soweit ist.

Wer einen wirklich guten Namen hat und dessen Wert erkennt, wird ihn eh nicht nennen. Ich rate dir auch eher zu einem Namen, der nicht zu sehr kontextbezogen ist und dann lieber im s. g. Claim den Bezug herstellen. Wenn Du das später Mal thematisch erweitern/verändern möchtest, hast Du es dann einfacher. Zudem wähle einen Namen, der auch international nutzbar ist.

Du kannst dir alternativ auch einen Begriff ist eine (für uns) exotischer Sprache übersetzen. Dann hast Du einen individuellen Namen mit einer hohen Wahrscheinlichkeit, dass die de-Domain noch frei ist.

Ich hatte noch die Idee für "BruteForce - Die Technikecke" o. ä. Aber auch hier sieht man, dass andere schon an sowas gedacht haben ... bruteforce.de ist schon von einem Domainhändler reserviert.

...zur Antwort

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmittel die dir wichtigen Shops akzeptieren. Ansonsten musst Du überlegen welche Funktionalitäten Du möchtest (Sofortabzug vs. monatliche Abrechnung, Eignung fürs (weltweite) Ausland, ...). Du kannst auch beides nehmen. Achte einfach auf die Kosten (Grundgebühr, Auslandseinsatzgebühr, Barabhebungsgebühr, ... die Phantasie der Kreditinstitute ist da unbegrenzt). Es gibt in Deutschland auch weltweit kostenlose Kreditkarten.

Aufgrund deiner Begriffswahl tippe ich allerdings, dass Du aus Österreich bist.

...zur Antwort

Wenn die Artikelbeschreibung des Shops eine Eignung für deinen Telefontyp ohne Einschränkungen suggeriert, so wäre es ein Sachmangel, den dir Verkäufer ersetzen muss (soweit er in der EU ist).

Als erstes würde ich auf der Verpackung schauen, ob der Verkäufer den richtigen Artikel geliefert hat und dann mit ihm in Verbindung treten.

...zur Antwort

Die dir wichtigen Daten Sollest Du immer regelmäßig sichern. Sei froh dass dir deine Festplatte laut zuruft "hol dir nochmal schnell deine Daten runter, bevor ich mich verabschiede".

...zur Antwort

Per Formel-Eingabe ist das AFAIK nicht möglich. Wie es per VBA-Makro geht, ist in folgendem Link beschrieben: http://www.office-loesung.de/ftopic52255_0_0_asc.php

...zur Antwort

Es gibt rechtlich gesehen ein Schneefrei in Deutschland genauso wenig wie ein Hitzefrei.

Das wird nur so in Medien use. so bezeichnet. Erziehungsberechtigte und Schulen haben aber eine Fürsorgepflicht sowohl gegenüber der Schüler wie auch gegenüber der Lehrer. Wie bei allen rechtlichen Betrachtungen müssrn hier abgewägt werden, welche der diversen Pflichten in der spezifischen Situation vorrang hat.

In diesem Fall wird Fürsorgepflicht höher bewertet, als die Schulpflicht. Dass das die Schulen (bzw. das Schulministerium) nun so "offiziell" aussagt, so nur dafür sorgen, dass keine übereifrigen Eltern den Weg zur Schule freischippen, und dann festzustellen, dass der Lehrer es nicht geschafft hat. Gleichzeitig bewahrt es davor, dass zig Eltern versuchen ihre Kinder telefonisch zu entschuldigen.

...zur Antwort

Datenträger ausbauen und an ein anderes End-Gerät anschließen und von dort sicheres Löschen darauf anwenden: https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Empfehlungen/RichtigLoeschen/richtigloeschen_node.html

Für Festplatten gibt es auch separate Gehäuse, die Du dann per USB an den Rechner anschließen kannst, so dass nicht jede Festplatte ein- und ausbauen musst. microSD-Karten kannst Du den Smartphone entnehmen und via USB-Reader vom PC aus bearbeiten.

Einzig beim internen Speicher des Smartphones wird es schwer. Aber auch da gibt es Tools, welche ein Handy bei nicht funktionierenden Display den Datenspeicher manipulieren lassen. Die ausgeprägte Zerstörung ist da aber der vermutlich effektivere Weg. Ich persönlich speichere einfach keine Nutzdaten auf den internen Speicher, so weit es keine für mich "unverzichtbare" App gibt, bei der sich das nicht einstellen läßt.

...zur Antwort

"Sicheres Indiz" ist ein Widerspruch in sich selbst ...

Ansonsten ist es vergebliche Mühe sowas zu suchen. Es gibt keine so klären Faktoren. Das macht uns zu Menschen.

Ob das Lächeln nun ein Zeichen für Interesse an die ist oder sie sich in ihrer Combo über dich lustig macht und daran denken muss, wenn sie an die vorbei geht, kann man nicht wissen.

Es ist nur eines sicher: Sollest Du Interesse an ihr haben, wird das nichts, wenn Du sie nicht ansprichst.

...zur Antwort

Informiere dich erstmal, was "mobben" ist. Wenn Du tatsächlich, gemoppt wirst, sind hier Schule und Eltern gefragt, aktiv dagegen vorzugehen. Wende dich an den (Vertrauens)lehrer o. ä.

Eine Eskalation durch "mehr zurückärgern" ist kontraproduktiv. Das schaukelt sich nur auf. Wenn Du tatsächlich gemoppt wirst, wird das deine Situation deutlich verschlimmern.

Die meistens beste Reaktion ist, das Gegenteil zu tun. Überraschend sie mit zuvorkommenden Verhalten. Grüße sie morgens "Hallo, XYZ, wie geht es dir heute?" usw. Das kann so weit gehen, dass Du z. B. bei einen anstehenden Gruppenarbeit vor ihr den Lehrer aktiv sagst, dass Du gerne mit ihr diese Gruppenarbeit machen möchtest. Das kann alles erstmal die Situation verschlimmern. Da ist dann Durchhaltevermögen und Schlagkräftigkeit von dir gefordert.

Wenn es sie nur etwas auf Krawall gebürstet ist, sind kleine Spitzen akzeptabel. Wenn sie dich z. B. wieder beleidigt, geht sowas wie "Danke für den Hinweis! Mir geht es halt manchmal auch so wie dir". Das muss dann aber selbstsicher gemacht werden. Zudem musst Du reagieren können, sie darauf noch einen Spruch losläßt.

...zur Antwort