15 Watt LED Birne in 13 Watt Fassung?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Kein Problem 80%
Problem 20%

3 Antworten

Hat die LED-Lampe wirklich 15 Watt oder ist sie nur "so hell wie eine 15-Watt-Glühlampe"?

Wenn sie wirklich 15 Watt hat (dann würde sie heller als eine 100-W-Glühlampe leuchten), solltest du es bleiben lassen. Ist sie hingegen nur "so hell wie eine 15-Watt-Glühlampe", dann hat sie in Wahrheit vielleicht 2 Watt, und die Fassung hat kein Problem damit.

Es geht bei der Leistungsangabe der Fassung um die Wärmeentwicklung, und die hängt von der Leistungsaufnahme der Lampe ab, nicht von der Helligkeit.

Kein Problem

Hast Du nun eine 15W Glühlampe, oder eine 15W LED?

Die Glühlampe erzeugt wesentlich mehr Wärme als eine LED, von daher ist es ein Unterschied, wieviel Wärme tatsächlich von der "Fassung" / dem Umfeld abtransportiert werden muss.

Ferner muss natürlich die Fassung passen. Bei E27 hast Du für eine 15W LED (entspricht von der Leuchtkraft etwa einer 150W Glühlampe) in jedem Fall genügend "Wärmeabtransport" 15WLEDs haben meist E27Fassungen, während 15W Glühlampen meist E14 Fassungen haben.

Problem

Ich habe kein Problem mit dem Problem. Eher ein Problem mit deiner Fragestellung. In deiner Frage stehen zu wenig Daten und Fakten. Keine Angabe über den/die Größe des Lampensockel. Die 13 Watt, was steht da LED oder Glühlampe. Die 15 Watt der LED ist das die Aufnahmeleistung oder ein Vergleichswert? Ohne genaue Fragestellung kann man auch keine genaue Antwort geben.

Was möchtest Du wissen?