12V Kühlschrank läuft nicht Batteriebetrieben.?

4 Antworten

Die 12,3 sind schon wenig. Ich vermute, der Kompressor erkennt Unterspannung und schaltet ab.

Entweder sind die Batterien zu alt / schwach, oder der Leitungsquerschnitt vom der Batterie zur Kühlbox zu gering.

Wieso sollte er weiter kühlen, wenn er schon kühl ist? Der Kompressor läuft ja normalerweise nicht ständig.

Ansonsten, wie alt sind denn die Blei-Akkus?

Welche Spannung misst du denn während der Kompressor läuft?

Was steht auf den Batterien drauf?

Hab ich noch nicht gemessen. Ist aber einen Versuch wert!

3x 75AH Batterien

0

Hat die batterie genug leistung?

Nicht Ah (Amperestunden), sondern A (Ampere), und zwar dauerhaft, nicht nur kurzfristig, wie es ein Motoranlasser braucht (und wofür Bleiakkus normalerweise ausgelegt sind)

0

Was möchtest Du wissen?