Verwandte Themen

Erste Pillen Pause und schwache Blutung?

Hallo zusammen,
Ich habe eine Frage zu der Pille, vielleicht haben einige schon Erfahrungen mit der gleichen oder einer ähnlichen Situation gemacht. Bin 17 falls das wichtig zu wissen ist. :)
Ich nehme seit dem 06.01.17 das erste mal meine Pille. Ich habe die 21 Pillen immer Abends um 18:10 genommen.
Ich habe mich in der ersten Pillen Woche einmal Übergeben jedenfalls 9 Stunden nach der Einnahme und in der zweiten Woche ein zweites mal nach 8 Stunden  einnahme. Ich hab in den 21 Tagen trotdem an zwei Tagen jeweils zwei mal mit meinem Freund ohne Kondom geschlafen. Nach einer Woche nach dem Geschlechtsverkehr hatte ich einen Termin beim Frauenarzt und Sie meinte sie würde noch nicht eine Schwangerschaft erkennen können. Nun habe ich heute den 3. Pillen Pausen Tag und habe vor 1 1/2 Stunden ca meine Periode bekommen. Ich vermute es. Vorher hatte ich 3 1/2 Tage lange braunen Ausfluss gehabt. So als hätte ich meine Periode nur halt in Braun aber sonst normale Menge. Und jetzt ist es halt wirklich Blut aber eher Schwach. Es ist definitiv weniger als sonst bei mir und normalerweise habe ich die sehr Stark. Kommt das von der Pille das meine Periode so Schwach ist weil dies meine erste Pillen Pausen Woche ist oder ist es nicht normal? Unterleibschmerzen habe ich wöhrend dem braunen Ausfluss einmal am Tag kurz gehabt und seit 5 Stunden durchgehend und etwas doller als sonst. Bitte um Hilfe. Sollte ich deswegen extra zum Frauenarzt gehen oder kann man sowas auch am Telefon erfragen wenn ich beim Sekräreriat anrufe, wenn ja was soll ich da genau sagen? Bin noch nicht so lange mit der Frauenarzt sache bekannt und weiß daher nicht so recht wie man sowas am besten regeln sollte oder sollte ich mir keine Gedanken machen?  Bitte keine scherz Antworten und danke schon mal im voraus

Pille, Periode, Pillenpause, sch
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Sch