Simple past und past participle?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

go (infinitive) - went (past simple) - gone (past participle)

gehen - ging - gegangen

work (infinitive) - worked (past simple) - worked (past participle)

arbeiten - arbeitete - gearbeitet

Ich nehme mal an, dass du nicht den Unterschied zwischen dem Past Simple und dem Past Participle meinst sondern den zwischen dem Past Simple und dem Present Perfect.

Das Simple Past (Vergangenheit) wird verwendet

•für Handlungen und Ereignisse, die zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit stattgefunden haben und jetzt abgeschlossen sind.

Das Simple Past wird gebildet, bei regelmäßigen Verben durch das Anhängen von -ed an das Verb  

Beispiele :

work - worked; live - lived; etc.

bei unregelmäßigen Verben, die Verbform aus der zweiten Spalte der Liste.   

Beispiele :

go - went; drive - drove; see - saw   

Signalwörter : yesterday; last week/month/year; in 19XX, in September (last year), on Monday (last week), at five o'clock, ago   

Beispiele :

•We went to Japan last year.

•Yesterday he worked in the garden.

 

Das Present Perfect dagegen

•bildet man mit have / has + Past Participle (bei regelm. Verben –ed; 3. Spalte in Liste der unregelm. Verben)

•Das Present Perfect wird verwendet, um eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart auszudrücken.

•Die Handlung begann in der Vergangenheit und dauert bis in die Gegenwart, oder ihre Auswirkungen, Resultate dauern in der Gegenwart noch an  

Signalwörter :

since (seit; Zeitpunkt), for (seit/lang/für; Zeitdauer), today, this week/month/year, so far (bisher, bis jetzt), up to now (bisher, bis jetzt), just (gerade), already (schon), ever/never (jemals/niemals), yet (noch, schon Fragen), not yet (noch nicht), recently (vor kurzem, neulich)   

Beispiele :

•Have you ever been to Paris? Bist du jemals in Paris gewesen?

•He has eaten six sandwiches. Now he feels sick. (Resultat)

•I have played the violin since I was six (years old)

Noch ein Wort zum Gebrauch von for und since. Beide heißen im Deutschen seit.

•for steht für einen Zeitraum / eine Zeitdauer 

= seit, lang, für, was eine Zeit lang / für die Dauer von passiert

Beispiele :

for a week/month/year = seit einer/em Woche/Monat/Jahr (= ein/e/en Woche/Monat/Jahr lang), for ages = seit einer Ewigkeit (= eine Ewigkeit lang), for a long time = seit langer Zeit (= für lange Zeit)

Ann has painted the ceiling (Decke) for 3 hours. = seit 3 Stunden (= für/über den Zeitraum von 3 Stunden oder 3 Stunden lang)

•since steht für Zeitpunkt = seit, was ab (seit) einem bestimmten Zeitpunkt (Datum, Tag, etc.) passiert

Beispiele :

since three o’clock = seit 3 Uhr, since Monday = seit Montag, since May = seit Mai, since summer 2001 = seit Sommer 2001, since last year = seit letztem Jahr, since Christmas = seit Weihnachten, since my youth = seit meiner Jugend

Ann has painted the ceiling since 10 o'clock. = Zeitpunkt

______________________________________________________________

Das Past Simple kann nur als erzählendes Past ohne Signalwort verwendet werden, also wenn eine längere Geschichte in der Vergangenheit erzählt wird – dabei wurde schon zu Beginn der Geschichte auf den vergangenen Charakter verwiesen, z.B. Once upon a time,.

Das Present Perfect Simple kann auch ohne Signalwort verwendet werden. Dann drückt es eine Handlung der Vergangenheit aus .

Vergleiche : 

Yesterday my father bought a car. (Past Simple, da Signalwort yesterday

My father has bought a car.

Unterschied : Das Present Perfect betont, dass etwas geschah.

Das Past Simple betont wann etwas geschah. 

----------

Remember that we use the present perfect tense to describe a non-specific time in the past. If we specify the time, we do not use the present perfect tense. We use the simple past tense:

Wrong: I have seen that movie last week.

Right: I saw that movie last week.

If the time is not specified, it can be possible to use either tense. In this case, the speaker gives the sentence a current emphasis by using the present perfect tense:

Right: I tried sushi, but I didn't like it.

Right: I've tried sushi, but I didn't like it.

(roadtogrammar.com)

Im amerikanischen Englisch wird die Unterscheidung Past Simple vs. Present Perfect nicht so eng gesehen, wie im britischen Englisch. 

----------------

Das Past Participle (= 3. Verbform) alleine ist keine Zeit! Dazu braucht es noch ein Hilfsverb z. B. have/has oder had

Das Past Participle

ist die 3. Verbform in den Listen der unregelmäßigen Verben.

Bei regelmäßigen Verben dagegen wird das Past Participle durch Anhängen von ed ans Verb gebildet.

Das Past Participle wird benutzt

- für Perfekt-Zeiten (z.B. Present Perfect Simple) – He has left. She has painted.

- für Passiv-Form: The picture was taken. The ceiling was painted.

- als Adjektiv: I was bored to death. zur Beschreibung von Gefühlen.

- um Passiv-Sätze zu verbinden bzw. verkürzen, wenn zwei Sätze bzw. Satzteile das gleiche Subjekt haben: The boy was given an apple. He stopped crying. ----> Given an apple, the boy stopped crying.

- Anstelle von Relativsätzen: We read the book, which was recommended. (Relativsatz) We read the recommended book. (Partizipialkonstruktion)

Grammatik und Übungen hierzu findest du auch im Internet, z.B. bei

- ego4u.de/de/cram-up/grammar/participles

- doktor-hesse.info/PDFs_Grammatik/participles_09_explanation.pdf usw. (Leerschritte vor und hinter den Unterstrichen löschen.)

-----------------

Die Grammatik und Übungen hierzu und auch zu allen anderen englischen Zeiten findest du auch im Internet, z.B. unter ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

.... participle ... beschreibt eine andauernde Handlung, während simple dazu eine kurze Handlung beschreibt.

While he was talking to his girlfriend he got a call on his phone.

Gefragt war nach dem Past Participle (= 3. Verbform).

(talk)ing ist das Present Participle und das alleine kann genauso wenig eine Zeit bilden wie das Past Participle.

2
@AstridDerPu

Dann habe ich die neuen Begriffe falsch interpretiert.

Past participle ist für mich past tense mit -ing.

0
@gogogo

Past Participle ist aber kein neuer Begriff. Schon in den frühen 1970ern (und ich denke schon weit früher) sprach man vom Present Participle und Past Participle. ;-)

2
@AstridDerPu

Nun habe ich es wohl raus. Ich habe es mit Progressive verwechselt.

Participle kenne ich nicht aus dem Englischunterricht. In Latein PPP, in Deutsch Partizip Perfekt. Im Englischen Partizip Perfekt.

0
@AstridDerPu

Ja genau, diesen Ausdruck kannte ich nicht und habe ihn mit progressive verwechselt.

0