Zinsen jeden Monat, Inkasso?

3 Antworten

Die wollen nicht von dir 5% Zinsen, sondern 5 Prozentpunkte ÜBER DEM BASISZINS von 4,12%, also verlangen die von dir 9,12% Zinsen. Das ist leider normal, wenn Santander ihre Außenstände an eine Inkassofirma weiter verkauft hat. Santander hat so jetzt ihr Geld, und du hast die Inkassoleute am Hals, die sich für das Risiko, dass du total pleite bist, und eine eidestatliche Erklärung darüber abgegeben hast, und die dann hinter ihrem Geld sehr lange hinterher laufen müssen, bzw bei Privatinsolvenz auf einen Teil davon verzichten müssen. Da Inkassofirmen eben auch solche Fälle haben, wo sie das an den Gläubiger gezahlte Geld nicht zurück bekommen, verlangen die von denen, die noch zahlen können sehr hohe Zinsen, bei die also 9,12% pA

Und muss ich die 5 Prozent extra noch geben ?Also steht das im Gesetz? Weil ich habe das Schuldannerkenntnis NICHT unterschrieben

0

Neun, das ist gesetzlich so geregelt: Kostenzinsen, Kosten, Zinsen auf Hauptforderung und zuletzt auf die Hauptforderung.

Was möchtest Du wissen?