Zellbezug bei Excel funktioniert nicht?

4 Antworten

Rechtsklick -> Zellen formatieren -> Standard

Wirt wahrscheinlich auf Text stehen. Dann einfach per F2 oder Doppelklick nochmal in die Zelle gehen und die damit aktualisieren.

PS: Falls du das für ganz viele Formeln machen müsstest, einfach die komplette Spalte von Text auf Standard ändern, dann auf Reiter "Daten" und auf "Text in Spalten" klicken. Sobald sich das öffnet einfach auf "Fertig stellen" klicken, normal musst da nichts auswählen und es aktualisiert alle Zellen

Woher ich das weiß:Beruf – VBA & Formeln seit 6+ Jahren

habe ich schon probiert... funktioniert auch nicht :(

1
@lala011

Hast du es auch aktualisiert? Also einmal in die Zelle reingeklickt und dann Enter?

2
@lala011

Klasse! Was war anders oder was hatte funktioniert, nur falls es was ist was ich noch nicht kannte :D?

1
@Dudenox2

hab es mehrmals gemacht und dann ging es irgendwann... zum Glück :)

1
@lala011

Das ist zwar ein bisschen verwunderlich, aber immerhin hat es dann doch noch geklappt :D

1

Die Formel darf nicht in Anführungszeichen geschrieben werden (falls Du das gemacht haben solltest). Das erste Zeichen in der Zelle muss wirklich das Gleichheitszeichen sein, damit Excel erkennt, dass es sich um eine Formel handelt.

Die Formel in Zelle A1 auf Blatt 1 müsste also heissen:

=Tabellenblatt2!A2

Dann sollte da der Wert aus Zelle A2 auf Blatt 2 angezeigt werden.

habe ich nicht aber trotzdem danke

1
@lala011

Dann versuche doch mal Folgendes: Anstatt die Formel selber einzutippen gehst Du in einer "frischen" Excel-Datei in die entsprechende Zelle (Blatt 1,, Zelle A2), tippst dort nur ein Gleichheitszeichen ein und gehst dann mit der Maus auf Blatt 2, klickst einmal in die Zelle, die übernommen werden soll und drückst dann die Taste <Return>. Dann sollte Excel die ausgewählte Zelle auch automatisch hinter dem Gleichheitszeichen eintragen.

Danach kannst du Dir dann die Formel ansehen, wenn Du auf Blatt 1 auf die entsprechende Zelle gehst.

1

Die Zelle ist als Test fomatiert.

rechte Maustaste --> Zelle formatieren --> Zahlen --> Standard

Mach mal <Strg> + <Shift> + <`>

oder <Strg> + <#>

Woher ich das weiß:Beruf – Chief Information Officer

Interessant, was machen die 2?

Ich hatte bei mir mal A1 auf Text gesetzt und die Formel eingegeben um zu gucken, ob auf Standard ändern und aktualisieren reicht, aber die 2 Vorschläge haben bei mir nichts bewirkt.

<Strg> + <Shift> + <`> scheint bei mir nichts sichtbares zu bewirken

bei <Strg> + <#> scheint Excel irgendwas zu laden, aber die Formel steht noch immer nur als Text da. Lädt das eventuell nur alle Formeln neu? Das würde dann hierbei nichts helfen, da es noch nicht als Formel, sondern als Text gilt

1
@Dudenox2

Das zeigt nur die Formeln in den Zellen an anstelle der Werte.

Ersteres gilt für Excel 2016, zweiteres für Excel 2013

1

Hab es hinbekommen, danke

1

Was möchtest Du wissen?