Würde es euch leicht fallen, nie wieder Käse zu esse?

Das Ergebnis basiert auf 60 Abstimmungen

Nein 70%
Ja 30%

22 Antworten

Nein

Ich liebe Käse und esse ihn häufig sowohl pur, als auch aufs Brot, in- oder auf Pasta Gerichten sowie Aufläufen und würde als Vegetarier ungern darauf verzichten (:

Woher ich das weiß:Hobby – Ich liebe Essen (:
Nein

Es gibt mittlerweile schon einige "Vegie-Produkte" , mit denen man aus geschmacklicher Sicht durchaus Fleischprodukte ersetzen kann, bzw. gar nicht merkt, das man einen "Ersatzstoff" aus Soja, Erbse etc. isst.

Gute Beispiele für mich sind hier Puddings , Joghurts und sogar "Fake-Hack" aus Erbse.

Aber Vegie-Käse geht für mich leider gar nicht, da ich sowieso keinen "Billigkäse" aus der Familienpackung esse, sondern nur sehr lange gereifte Sorten aus Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien - teilweise mit Salzkristallen, die sich erst nach vielen Monaten bilden - den ich direkt auf dem Markt oder zumindestens von der Frischetheke kaufe.

D.h. Käse ist für mich nicht nur einfach eine gelbe Scheibe "Butterkäse", die mal vieleicht wirklich auch "Vegie-Style" hinbekommen könnte, sondern eine Delikatesse, die kräftig im Geschmack ist, nach Weide, Milch und Sonne schmeckt.

Das ist wie gute Bauern-Mettwurst oder Schinken . Den wirst Du - höchstwahrscheinlich- niemals vernünftig durch ein Soja, Erbsen, Weizenprodukt ersetzen können, wenn Du den "richtigen" Geschmack kennst.

Von daher nein,.... ich bleibe bei richtigem Käse.

Käse (besonders Kuh, etwas Schaf, weniger Ziege) esse ich am liebsten; ich könnte eher auf Wurst verzichten.

Parmesan, Gorgonzola, Pecorino, Brie, Stilton, Epoisses ... ich will es mir gar nicht vorstellen - die können nach meiner Meinung nicht pflanzlich ersetzt werden

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich denke gerne über Gerichte und passende Getränke nach.
Nein

Käse ist schon wichtig und ausgesprochen lecker, wenn es mir richtig mies geht mache ich mir Käsewürfelchen mit Trauben, Paprikastreifen und Grissini, das geht auch dann, wenn mich jedes "anständige" Essen abstößt. Auch Überbackenes ist eine schöne Sache oder Fetawürfel im grünbunten Salat. Frischkäse kann ein wunderbarer Brotbelag sein, auch mal alternativ zur Butter.

Der allermeiste schnittfeste Käse ist übrigens von Natur aus laktosefrei

Nein

Ich liebe Käse 🧀 und brauche meinen Käse und bestehe auf meinen Käse Punkt 🤣