Wünsche ans Universum?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Universum ist nicht der Weihnachtsmann.

Manche Dinge gehen in Erfüllung, aber nur, weil man im entscheidenden Moment bereit dafür ist und die richtige Wahl trifft. Deshalb gehen auch solche Wünsche in Erfüllung, von denen man später lieber wieder Abstand nähme.

Unmögliche Dinge werden nicht möglich nur weil man sie sich wünscht.

Es ist wirklich absoluter Schwachsinn - jede andere Bezeichnung wäre hier wirklich nicht angebracht.

Natürlich darf man sich wünschen, was man will ---- dem Universum ist es absolut egal.

Manche Wünsche werden wahr, manche nicht, das nennt sich dann Zufall.

Der einzige, der damit wirklich etwas verdient, ist der Herausgeber/Autor dieser Buchreihe.

Besonders trickreich:

Da das mit den Wünschen in aller Regel nicht klappt, hat der Autor den Superjoker: Er verkauft dir auch das Buch: Reklamation ans Universum.

Aber dem Universum sind auch Deine Reklamationen völlig egal.

Woher ich das weiß:Recherche

Das ist leider genauso wenig realistisch wie Astrologie und Sternzeichen-Horoskope. Man kann darüber diskutieren, ob es überhaupt eine höhere Macht gibt, aber unabhängig von der eigenen Religion sollte man auch in der Realität leben. Das Universum wird dir ebenso wenig Wünsche erfüllen wie ein Baum am Wegesrand :) Wenn du dir etwas wünschst, dann arbeite selbstständig darauf hin und warte nicht darauf, dass es dir gegeben wird. So funktioniert die Welt leider nicht.

Die Behauptungen in dem Film und in dem Buch sind wertlos, und nicht einmal diskussionswürdig. Es gibt dafür keine Belege, sie widersprechen dem reichen Verständnis über die Welt zu der Menschen heutzutage fähiger sein sollten denn je.

Was genau findest du daran überzeugend?

Wer nichts weiß muss hoffen und wünschen. Mal klappt es, mal nicht - alles ein Wunder. Sie wissen es ja nicht besser.

Und irgendein toller Begriff aus der Physik wird dann schon passen. Päng. Ein Naturgesetz ist gefunden. Klar, was sonst und man muss gar nicht rechnen.

2

Ich drücke es einfach und kurz, aber sehr zutreffend aus:

"The Secret" ist ein im Grunde verwerfliches, hinterlistiges Teufelswerk !

Wenn ein Lebewesen auf diese plumpe Art des Wünschens an das Universum - früher oder später etwas Positives erhält, dann wird dem selben oder einem anderen Wesen - früher oder später - dafür etwas Positives genommen oder Negatives zugefügt !

Dies ist begründet mit dem kosmischen Gesetz der Dualität, welches permanent für den wichtigen Ausgleich im Universum sorgt, damit es somit nicht gefährdet wird.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?