Woran kann man eine Altersbeschränkung bei Amazon erkennen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zu 1) Das erkennt man in der Artikelbeschreibung an dem Hinweis:
"Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich."

Zu 2) Amazon ist grundsätzlich ab 18J, so steht's in den Amazon-AGB; aber es gibt Minderjährige, die sich nicht an diese Vorschrift halten. Die bestellen trotzdem bei Amazon und verstoßen gegen die AGB.
Bei Artikeln ab 18 muss sich Amazon an die gesetzlichen Vorschriften halten und sicherstellen dass diese Artikel ganz sicher NICHT an Minderjährige geliefert werden, deshalb gibt's da diese spezielle Zustellung mit Altersüberprüfung des Empfängers.

Wenn ein Minderjähriger gegen die AGB verstößt und einen "Artikel ab 18J" bei Amazon bestellt, wird das bei der Altersüberprüfung bei der Zustelleung offensichtlich, dass er noch nicht 18J ist. Der Artikel geht zurück zu Amazon, die Kosten für die spezielle Zustellung und die fehlgeschlagene Altersprüfung muss er bezahlen und Amazon wird das Konto sperren.
Geht also voll nach hinten los ;-)

1. Du erkennst ob ein Artikel eine Beschränkung ab 18 Jahren hat, indem du auf folgenden Hinweis auf der Artikelseite achtest:

Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

2. Amazon darfst du selbständig nutzen, wenn du Volljährig bist, also mit 18 Jahren, dass ist richtig, aber Sendungen können auch Nachbarn oder Familienmitglieder annehmen, die noch Minderjährig sind, aber Sendungen mit dem Zusatz IDP (Identitätsprüfung) musst du persönlich annehmen.

 

Hallo wie meinst du das wie man eine Altersbeschaenkung erkennt?

Also ich weiss nur das bei Prime Video per Ausweis eine Altersprüfung machen muss gilt aber nur für die 18 er Filme.

Bei einem Spiel steht auf den Spiel ab 18 drauf auf der Hülle eigentlich müsste es auch in der Artikel Beschreibung stehen. glaub die Post muss bei Übergabe auch darauf achten das man volljährig ist.

Warum es die gibt Amazon sichert sich damit ab, das die eigentliche Verwendung erst mit 18 ist. 

Im Prinzip kann ja fast jeder sich ein Konto erstellen....auch zum Beispiel ein 13 jähriger

Bei einem Artikel der ab 18 freigegeben ist wird dies bei der Produktübersicht angemerkt. Ist dies der Fall, wird der Artikel per Spezialversand verschickt. Sprich der Paketbote wird dir das Paket nur nach Vorzeigen deines Ausweises aushändigen, sofern der bei der Bestellung angegebene Name mit dem Namen im Ausweis übereinstimmt.

Warum es sowas gibt? Schätze mal, dass Amazon einfach auf Nummer sicher gehen will.

zu 1: das steht gross und deutlich unter der Artikelbezeichnung

zu 2: es soll Leute geben, die nicht nur für sich selbst kaufen

1. steht bei jedem Film und Spiel dabei. 2. ist nunmal gesetzlich vorgeschrieben.

Weil viele minderjährige gegen die AGB's verstoßen & trotzdem sich anmelden & bestellen.
Amazon sichert sich bei 18er Titel dementsprechend rechtlich ab (personifizierter 18er Versand)

Ich hab auch mit 16/17 angefangen bei Amazon zu bestellen :))))

Was möchtest Du wissen?