Womit statt Rotwein ablöschen?

7 Antworten

Mit Rotwein löscht du ab, damit die Sauce eine schöne Farbe bekommt und eine leicht säuerliche Note. für den Geschmack kannst du Balsamico zufügen (vorsichtig, nicht zu sauer machen), für die Farbe Tomatenmark oder Edelsüß-Paprika.

Wie gesagt habe ich ja Balsamico nicht da, gibt es noch eine andere Möglichkeit?

0
@CakeTheCup

Dann hast du vielleicht Zitronensaft. Es geht ja nur um säuern.

0

Paprika färbt nur, wenn er in Fett oder Öl eingerührt wird, der Farbstoff und die Schärfe sind nicht wasserlöslich. Gelbe Farbe liefert auch Safran und Curcumapulver bzw. Curcumahältiges Curry.

0

Ein Schuss Portwein, Weißwein, Sherry oder Wermut oder ein Spritzer Zitronensaft geht auch - falls vorhanden.

Ansonsten weglassen und die Tomatensoße schön lange köcheln lassen.

Mit Suppe, egal ob Rind- Hühner- oder Gemüsebrühe, alternativ Brühwürfel dieser Suppen und 1/4 l Wasser.

Ich mag selbst keinen Wein trinken, aber mit Rotwein ablöschen ist echt lecker.

Wenn mal keiner da ist: Nimm Brühe, eventuell mit einer gehackten Tomate oder einem Schuß Essig für die Säure.

Du könntest irgendeinen Essig den du da hast, vorzugsweise natürlich irgendein Rotwein-Essig, mit Wasser verdünnen und dann damit ablöschen.

Was möchtest Du wissen?