War es denn nur eine Schulstunde? Sag doch einfach, dass du nach Hause gegangen bist, weil es dir nicht so gut ging und frage deine Eltern, ob sie dir eine Entschuldigung schreiben können - ausnahmsweise. Sag ihnen, dass es nie wieder vorkommt.

Aber schwänze in Zukunft nicht mehr, sicherlich auch für dich nicht gut, wenn du alles nachholen musst.

...zur Antwort

Ob es gefährlich ist oder nicht, kann ich dir nicht sagen, ich kenne mich da nicht aus. Wollte dir aber trotzdem von meinen Erfahrungen bezüglich Warzen entfernen berichten, denn ich wünschte, jemand hätte mir das vor dem Entfernen gesagt - mir wurde auch eine Warze auf dem Handrücken entfernt.

Hast du schon alle anderen Methoden versucht? Es gibt verschiedene Möglichkeiten: Vereisen, Behandlung mit Verrumal etc.?

Ich würde erst mal die anderen Möglichkeiten versuchen, bevor dir das weggeschnitten wird, denn nach der Operation bleiben Narben zurück - in der Form in der sie rausgeschnitten wurden, so war es zumindest bei mir. Die Narbe ist ziemlich groß, viel viel größer als die Warze selbst war.

Es muss auch nicht bei dir so ein, aber falls du dir keine Gedanken darüber gemacht hast, es könnten Narben bleiben und ich vermute, dass es sehr wahrscheinlich ist.

...zur Antwort

Du solltest aber trotzdem bedenken, auch wenn du denkst, sie unterstützen dich dabei nicht, dass sie wirklich nur das Beste für dich wollen. Sie wollen wahrscheinlich, dass du einen sichereren Beruf wählst, denn Schauspielerin zu werden, ist wirklich wirklich schwer. Das wollen so viele! Sogar ich schwärme für diesen Beruf.

Verstehe mich nicht falsch, wenn es wirklich dein Traum ist, solltest du es versuchen, denn man lebt nur einmal und man sollte das machen, was man möchte. Aber haben deine Eltern den genug Geld dir eine Schauspielschule zu bezahlen? Du könntest natürlich auch später mal Schauspiel studieren, ich weiß nicht wie alt du bist. Ich würde nicht von deinen Eltern verlangen die Schauspielkurse zu bezahlen, wenn sie nicht gerade in Geld schwimmen, das ist bestimmt ein Haufen Geld!

Hast du denn schon Schauspielerfahrung gesammelt? Du könntest auch ohne an eine Schauspielschule zu gehen, dich für kleine Rollen bewerben und vielleicht bekommst du mir etwas Glück und viel Talent auch größere Rollen! Du kannst dich auch bei einer Castingagentur dafür anmelden oder mal nach offenen Castings schauen. Achte aber bei Castingagentur, dass sie seriös sind und kein Geld von verlangen, das manchen Castingsagenturen normalerweise nicht.

Vielleicht hilfreiche Internetseiten:

  • ufa-talentbase.de
  • casting-network.de
...zur Antwort

Hey,

also es gibt mittlerweile einige Deos ohne Aluminium in der Drogerie. Habe zwei getestet, weil ich auch eins ohne Aluminium wollte.

Ein Deo von Nivea ist ganz gut: Nivea fresh natural (ocean extracts).

Ein Deo kann ich gar nicht empflehlen: CL med + Deo Spray. Das Deo enthält zwar weder Zink und Aluminium noch Alkohol - aber es ist auch wirklich schlecht.

Also das Deo was ich momentan benutze ist wirklich wirklich gut! Ist zwar nicht aus der Drogerie und es ist ein bisschen teurer, aber es hält wirklich lange und ist sogar genauso gut wie mein geliebtes Anti-Transpirant (mit Aluminiumsalzen). Kann ich dir nur empfehlen! ☺

www.wolkenseifen.de/index.php?cat=c66_Deodorant-Creme-Deocreme.html

...zur Antwort

Also du bist anscheind schon auf dem guten Weg wieder zu gesund zu werden! Ich würde aber sagen, dass du noch ein bisschen zu nehmen solltest. Also so ca. 53-55 Kilogramm solltest du vielleicht anstreben. Viel Erfolg beim Zunehmen weiterhin! :)

...zur Antwort

Hey,

also deine Naturhaarfarbe wird es auf keinen Fall, da du deine Haare blondiert hast und deinen Haaren damit die Farbpigmente deiner Naturhaarfarbe genommen wurde. Würdest du also Colour B4 benutzen, würde im besten Fall das Blond nach dem Blondieren rauskommen. Aber ich habe Colour B4 selbst vor einigen Monaten getestet und war nicht besonders begeistert.

Es wurde schon etwas heller (von Blond auf Braun gefärbt), aber Blond wurde es nicht. Colour B4 hat bei mir nicht die vollständige Farbe entfernt. Außerdem riecht das Zeug sehr unangenehm und dieser Geruch blieb bei mir einige Monate sogar in den Haaren. Kannst dir nicht vorstellen, wie stark meine Haare im nassen Zustand gestunken haben. Als sie trocken waren ging es, aber durch Waschen ging der Geruch auch nicht raus. Außerdem benötigst du dafür sehr viel Wasser. Du musst deine Haare durchgängig für ca. eine halbe Stunde oder länger (kommt auf dein Haarlänge an) ausspülen.

Es gibt zwei verschiedene Packungen. Ich habe die Colour B4 Normal genutzt. Es gibt auch eine Colour B4 Extra für dunkles Haar. Dazu kann ich natürlich nichts sagen.

...zur Antwort