Wo bekommt man Holz für den Architektur-Modellbau her? (außer Baumarkt)?

8 Antworten

Es gibt spezielle Bastlerläden, eigentlich in jeder Stadt, dort gibt es Balsaholz. Selbstverständlich gibt es das auch bei ebay. Ohne Parkplatz zu suchen und wahrscheinlich auch preiswerter...

Wenn du ein ganz edles Architekturmodell willst nimmst du Birnenholz (ist sehr teuer). Die klassischen Holz Architekturmodelle werden allerdings aus Linde gefertigt. Ich, der selbst als Architekturmodellbauer arbeitet, habe natürlich meine Lieferanten die allerdings für den Privatkunden nicht gedacht sind. Am besten gehst du zu einem Schreiner in deiner Region und fragst ihn ob du ihm ein bisschen Massivholz abkaufen könntest.

Liebe Grüsse

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Geh zum (Möbel oder Bilderrahmen) Schreiner deiner Wahl und frag ihn ob du - gegen ein Obolus für die Kaffeekasse - mal in die Massiv- und Leimholz-Restekiste greifen darfst...

Birkenleimholz ist auch nett... Gibt's auch im Baumarkt...

0
@myotis

Aber gibt es die auch in dick, also nicht nur so paar mm dünne Platten?

0
@Archifrage

Du kennst - als angehender Architekt - schon den Unterschied von Sperrholz (2-12mm oder so aus Furnierschichten) und Leimholz (z. B. für Tisch- und Arbeitsplatten bis sagen wir 40mm starke), oder?!

Ne weitere Option wären übrigens MDF-Platten (sehr kontrastarm) und Multiplexplatten (gibt's auch in großen Stärken; Kontraste durch die Schichtung auf 2 der 3 Seiten eines Stücks - für sehr große Modelle kannst du auch mehrere Platten aufeinander kleben...)

...kann man sich alles beim Schreiner ansehen...

1
@myotis

Ja, MDF habe ich schon verwendet, allerdings wollte ich ein etwas helleres Holz, was nicht zu gelblich oder zu blass ist.

0

Oh ok, wo gibt es Schreiner???

0
@Archifrage
wo gibt es Schreiner???

Ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Schonmal was von "Branchenbuch" bzw. "Gelbe Seiten" gehört?

1
@Archifrage

Telefonbuch? Das örtliche? Gewerbegebiet?

(Du willst echt Architekt werden? ;o))

0
@myotis

Ich habs zu spät gesehen, auf Fragen von Usern, die sich gerade neu angemeldet haben, antworte ich nicht

0
@TheoBN

naja, die Frage an sich war ja schon ernst gemeint

0

Gut sortierter Holzhandel oder Sägewerk.

https://www.damrosch.de/

http://www.holz-erner.de/

Im Sägewerk Bad Segeberg?

0
@Archifrage

Je nachdem wie die aufgestellt bzw. spezialisiert sind...

Sägewerkware muss ggf. aber noch aufwendiger geschliffen werden ...

0
@myotis

Je nun, dass er nicht mit der Minimalausstattung zum Holzwerken auskommt, wenn er große Bohlen kauft und daraus winzige Modelle basteln will, das liegt ja wohl hoffentlich auf der Hand.

0
@Skinman

Ja das stimmt - wobei ich mich immer mehr Frage was jener welcher im Sinn hat - von Straßenzügen im Maßstab 1:1000 (würde zu Haus=Klotz passen) oder Detailmodelle in Puppenhausgröße (irgendwo stund große Modelle...)?

Aber ob jemand mit diesen - schätzemativ - gering(s)ten Kenntnissen aus Rohholz frustfrei ansehnliche Modelle "geschnitzt" bekommt bzw. ob man ihn guten Gewissens an die Formatkreissäge stellen könnte, ist ne andere Sache ...

1

Was möchtest Du wissen?