Wo auf der Welt werden überhaupt Elektriker gesucht?

4 Antworten

Wenn Du nach den USA gesehen hast, ist es vermutlich das einzige Land, wo eben diese Dinge nicht zählen. Wo man es sehr zu schätzen weiß sind:

alle UE Staaten, dazu Norwegen Mittel- und Südamerika, Neuseeland.

Naja UE ist eigentlich eher uninteressant außer Rom, Griechenland und Spanien, vielleicht noch Portugal. Süd und Mittelamerika ist noch interessant neuseeland auch.

Was noch fehlt wären Kontintente und Länder wie Afrika, und Asien (japan, china)

0
Was bringt mir also eine Ausbildung wenn ich vorhabe irgendwann ins ausland zu gehen?

Das gleich wie bei (d)einem Führerschein: Du hast Fertigkeiten erlernt, um dir die fehlenden Kentnisse noch anzueignen, um eine Befähigung zu erwerben.

Klar ist dein Gesellen- oder Meisterbrief in den USA etwa so nützlich wie ein Angelschein, wenn man vom Einphasen-Dreileiternetz mit geerdeten Sternpunkten in Mittelspannungsnetzen über Masttransformatoren nicht die leiseste Ahnung hat :-)

G imager761

Naja aber ich kann ja nicht für ein paar Jahre in den USA bleiben um dort einfach das leben und die lebensweise kennen zu lernen. Ich müsste schon Ingeneur sein um ein Visum zu bekommen.

0

Die meisten Länder wissen eine duale Berufsausbildung sehr wohl zu schätzen.

Du kannst es nicht mit Deutschland vergleichen, weil unser duales Ausbildungssystem ziemlich allein da steht auf der Welt.

In den USA z.B. heißt es Studieren oder Arbeiten, also "Learning by doing".

Außerdem ist ein Visum in den USA nicht abhängig von deinem Bildungsgrad, sondern eher von einer Arbeitsstelle.

Im Internet steht viel, leider auch viel Blödsinn.

Ich würde gerne mal die Chance haben nach meiner Lehre die Welt sehen zu können und nicht nur in Deutschland bleiben. Ich möchte nach Rom, Finnland, Neuseeland und auch die USA bereisen. Ich träume davon eigentlich schon seit der Schulzeit, normal habe ich gesagt: "Nach der Schule nehm ich mir vor 1 Jahr nichts zutun und reise" dann hieß es: "ich mach erst die ausbildung und nach 3 1/2 Jahren kann ich immernoch in die Länder und habe sogar startkapital" und jetzt scheint alles irgendwie so für die katze zu sein

0
@Madeffect
Ich möchte nach Rom, Finnland, Neuseeland und auch die USA bereisen.

Reisen und woanders Leben / Arbeiten sind zwei verschiedene Dinge.

0
@BubbleJoe

Für für ist reisen ein und das selbe. Ich will kein Urlaub machen, ich will reisen und reisen ist für mich auch leben arbeiten und "klar" kommen. Wenn du irgendwohin gehst und nicht arbeitest und nach 2 wochen wieder nachhause fährst ist das für mich urlaub aber nicht reisen.

0
Außerdem ist ein Visum in den USA nicht abhängig von deinem Bildungsgrad, sondern eher von einer Arbeitsstelle.

Das stimmt leider nicht. Wenn er über ein Arbeitsplatzangebot ein Visum bekommen will, ist ein Studienabschluss die Mindestanforderung.

0

kann man eine Ausbildung in Kanada machen?

mir wurde gesagt, das eine deutsche ausbildung in kanada meist nicht anerkannt wird und wenn doch dann nicht viel wert ist. aber eine kanadische selbstverständlich schon. daher würde ich nun gerne wissen, ob man als deutsche/r eine berufsausbildung in kanada machen kann? (also mit einem deutschen schulabschluss) weiss da jemand mehr drüber? thx im voraus für eure hilfe ;)

...zur Frage

Sind Briefzusteller ausgebildete Fachkräfte oder ist dafür keine Ausbildung von nöten?

Sind die üblichen Briefzusteller der deutschen Post eigentlich ausgebildete Arbeitskräfte, oder stellt die Deutsche Post für diesen Beruf auch ohne Ausbildung ein?

...zur Frage

Deutsche Ausbildung in den USA anerkannt?

Wird eine deutsche Ausbildung in den USA anerkannt oder muss ich dort eine neue Ausbildung machen?

...zur Frage

Kann man mit eine Ausbildung überall auf der Welt arbeiten?

...zur Frage

Hallo, hat irgendjemand eine Ahnung, ob die deutsche Ausbildung zum Logopäden in England anerkannt wird?

...zur Frage

Wird meine Ausbildung in der USA anerkannt. Und kann ich überhaupt auswandern?

Guten Abend zusammen ich hatte schon vor 1-2 Jahren mit dem Gedanken gespielt nach meiner Lehre vielleicht mal auszuwanden mal was von der Welt sehen. :) Ich lerne gerade Zimmermann aber mein Betrieb macht auch Dachdeckerarbeiten also kann ich auch alles was ein Dachdecker machen muss ^^ Ich habe mal gelesen das es ist schwer ist in USA einzuwandern wenn man Singel ist und keine Angehörigen in der USA hat. Habe ich denn überhaupt eine Chance eine Greencart zu bekommen ? Und wird meine Ausbildung überhaupt anerkannt ? Ich meine in der USA müssen doch auch mal Dächer gemacht werden und da brauchen die doch auch Zimmermänner und Dachdecker :o Ich hoffe jemand kann mir helfen :)

Danke im vorraus LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?