Wirtschaftsinformatik Studium mit einem Durchschnitt von 3,0 BaWü?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die meisten Unis und Fachhochschulen haben keinen NC oder einen NC von 3.5 aufwärts.

Also wenn es bei dir zuhause nicht klappt, studier es einfach irgendwo anders in Deutschland.

Bedenke allerdings, das du mit Fachabi nur an eine FH kannst und an keinen Uni.

Edit: Wo würdest du denn gerne studieren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Janitschar
28.01.2016, 21:15

In Ba Wü dh Stuttgart, Heilbronn, Esslingen, Pforzheim etc. Also ich habe vorhin auf einer Seite gelesen, dass es für dass Wi Studium einen NC von 2,3 gibt? Wie ist das zu erklären? Bitte um eine Antwort

0

Den FHs ist so ziemlich egal was für Vorteile du mitbringst und ein Fachabi in WInf ist genauso aussagend wie 15 Punkte im Leistungskurs Mathe für ein Physikstudium...nämlich gar nicht. :)

Zu deiner  Frage. Der NC ist nicht für jede Uni/FH fest. Es gibt auch FHs die einen hörene/niedrigeren NC haben und möglicherweise auch welche, die gar keinen besitzen. Einfach mal im Inet schauen, wer das anbietet, ob es einen NC gibt und sich einfach mal überall da bewerben, wo du hin willst. Der NC wird sowieso jedes Sem neu berechnet, weshalb ich davon ausgehe, dass du dich irrst. Oder du hast sehr viel Glück beim Raten. :)

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?