Wieviele Wahrheiten gibt es?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Wahrheit = Realität setzt, dann gibt es sie, aber keiner kennt sie. Denn wir nehmen die Realität stets subjektiv war und niemals objektiv.

Deswegen würde ich auch sagen, dass es nur eine Wahrheit gibt, eine einzige. Diese Wahrheit kann von mehreren Seiten aus beleuchtet werden.

Zu deinen konkreten Beispielen:

Existenz von Gott: Ob jemand glaubt, dass es ihn gibt oder nicht gibt spielt keine Rolle. Die Wahrheit ist, dass es ihn entweder gibt oder nicht gibt, unabhängig von der Meinung desjenigen. Abtreibung = Mord?: Wo "Mord" anfängt, wird vom Menschen definiert. Je nach Kultur Region und Moralempfinden des Einzelnen kann somit Abtreibung = Mord sowohl wahr als auch falsch sein.

Jeder kann sich natürlich auch auf den Standpunkt stellen "Was ich für wahr halte, ist wahr, denn sonst würde ich es nicht für wahr halten". Das wäre dieses oft diskutierte Thema "Gibt es ein Geräusch, wenn ein Baum im Wald kippt, während niemand hinhört?".

die antwort auf die baum frage wurde schon gefunden...in der quantenphysik glaub ich wars, es gibt kein geräusch da das universum nur durch beobachtung seine eigene realität bekommt oder so ähnlich... Aber danke für deine ausführliche antwort.

0
@Dexxmor

Mit deinem kurzem Kommentar hast du schon eine Interpretationsmöglichkeit des Begriffs "Wahrheit" genannt!

0

Die Wahrheit ist abhängig von dem Standpunkt den man selbst in Bezug auf eine Sache einnimmt. Wahrheit ist immer subjektiv. Wahrheit und Recht werden in Bezug zu gesellschaftlichen oder religiösen Normen gesetzt,Du kannst nur Deine eigene Wahrheit finden und dabei die gesellschaftlichen Normen in denen Du lebst oder leben willst beachten. Niemand kann Dir sagen, dass ist die absolute Wahrheit. Selbst bei den Naturgesetzen werden immer neue Wahrheiten gefunden.

danke,muss man geselschaftliche /religiöse normen bei der zusammenschusterung der eigenen wahrheit/realität befolgen? oder ist das eher nebensache?

0

Es gibt so viele Wahrheiten, wie es Menschen gibt. Warum manche Menschen ihre "Wahrheit " anderen aufzwingen wollen? Wahrscheinlich deshalb, weil sie davon überzeugt sind, dass "ihre" Wahrheit die einzig richtige ist.

danke für die antwort, also ist wahrheit ein zweischneidiges (und seeeeeeehr scharfes) schwert?

0

Menschen sind schwache Geschöpfe. Warum sind Menschen so grausam(hässlich)?

Ein Mensch der nichts weiß, glaubt alles. Wenn es aber um die Wahrheit geht bzw. unangenehme Wahrheiten, will es keiner glauben und wahr haben.

Traurige Menschen. Traurige Gesellschaft. Menschen sind Monster.

...zur Frage

Warum immer nur die eine Wahrheit?

Manchmal verstehe ich die Menschen nicht. Deshalb frage ich jetzt einfach mal nach ;)

Ich bin gern »Anders-Denker«. Und ich gebe auch gerne mal meinen Senf zum besten, um auch andere zum anders denken zu animieren. Aber gerade in solchen Diskussionen kommt es häufig vor, dass jemand der Beteiligten sich an seinem Standpunkt so fest beißt und ihn als die Wahrheit präsentiert.

Aber warum ist es bei uns immer so gebräuchlich, an nur einer einzigen Wahrheit festzuhalten? Warum können wir nicht einmal mehrere Wahrheiten akzeptieren?

Ich meine damit nicht etwa Meinungsverschiedenheiten, bei denen einfach zwei Meinungen aufeinander treffen. Ich rede vor allen Dingen von so genannten Fakten, oder zumindest Dinge, die als solche dargestellt werden. Irgendwie schauen einige viel zu oft nicht über den eigenen Tellerrand hinaus und begegnen dem Gegenüber dann entweder mit Unverständnis oder mit Aggressivität.

Könnt ihr mir folgen? Und habt Ihr vielleicht auch eine Erklärung dafür? Gerne sowohl psychologische als auch philosophische Ansätze!

...zur Frage

Warum ist es erlaubt sein Kind zu töten (Abtreibung) aber nicht seinen Nachbarn zu Erschießen?

Mord ist beides!

...zur Frage

Ist eine subjektive Wahrheit/Realität, wirklich eine Wahrheit, wenn man sie nicht belegen kann?

Wir denken oft, dass das was wir sehen,erleben oder vorgelebt bekommen die Wahrheit ist. Wir können uns bei dieser Einschätzung von Wahrheit/Realität jedoch nie von subjektivem Bewerten frei machen. Ebenso sind Wahrheiten ja auch gesellschaftlich geprägt und in verschiedenen Kulturen verschieden !? Was ist also die Wahrheit ?

...zur Frage

Zählt das als Mord?

Wenn eine Spezialeinheit ein Haus stürmt um 10 Geiseln zu befreien und dabei beispielsweise 2 bewaffnete und 4 unbewaffnete töten. Zählt das als Mord wenn man die 6 Entführer tötet auch wenn die nicht auf die Soldaten gezielt oder geschossen haben? Man weiß aber das alle 6 Entführer einer Terrororganisation angehören und man weiß das 3 von ihnen Menschen getötet haben.

Und wie sieht es in den Religionen aus? Mord oder kein Mord?

...zur Frage

Warum ist Mord strafbar und Abtreibung nicht es ist laut Definition das selbe?

Abtreibung ist doch Mord ich meine man vernichtet ( Tötet ) einen angehenden Menschen ( ein Lebewesen ). Warum verhütet man nicht einfach warum muss es soweit kommen. Ich meine es wäre ein Mensch wie wir alle geworden und hätte ein schönes Leben haben können. Ich verstehe nicht wie man sowas erlauben kann. Was ist eure Meinung. Und dann noch die art und weise wie so eine Abtreibung von statten geht ist einfach nur unmenschlich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?