Oh Gott :D Also ersteinmal brauchst du viel geduld, um mit Jogging wirklich abzunehmen. Und wenn man Anfänger ist, sollte man in einem sehr langsamen Tempo beginnen, anstatt gleich loszurennen. Es ist besser langsam, länger zu rennen als schnell zu rennen und dann nach 2 Minuten außer Puste zu sein.

Du solltest vllt eine Halbe Stunde insgesamt joggen gehen. Du rennst erstmal 2 Minuten durch, 1 Minute Pause, dann 3 Minuten durch, dann wieder Pause und das machst du so lange bis, du die 30 Minuten voll hast, bzw. einfach nicht mehr kannst. Ich gehe alle 2 Tage Joggen und das gerade mal seit 2 Wochen. Wenn du wirklich langsam anfängst, zahlt es sich auch auf Dauer aus :)

Ich gehe meistens Abends joggen so gegen 6 / 7 Aber im Herbst, wos schneller dunkel wird, werde ich wohlmöglich Morgens gehen vor dem Frühstück.

...zur Antwort

Alkohol machts möglich. Die sind doch alle hacke dichtt, wenn die untereinander rummachen.

...zur Antwort

Bequemes...ich feier mit meiner Familie, da trag ich natürlich ein warmen Knuddelpulli, vllt. Jogginghose und Wuschelsocken

...zur Antwort

Wieso sollte das nicht gehen? Wenn du damit klar kommst und mit ihm fasten, beichten...gehst, was ist dann das Problem? Meistens ist es nur so, dass Streng Katholische Familie wollen, dass der Partner des Kindes auch katholisch ist...kommt aber auf die Familie an und inwiefern der Junge damit zufrieden ist. Bin auch katholisch erzogen worden :)

...zur Antwort

Ehh, du bist nicht die Einzige. Ich heul zwar nicht bei allem, aber ich bin echt schon verdammt sentimental. Zum Beispiel bei meinem Praktikum. Ich wurde ganz schön angeschnautzt, weil ich was falsch gemacht habe. Ich hab Zuhause geheult wie sonst was. Ich denke es gibt solchen sentimentalen und gefühlvollen Menschen, die hat ihre Gefühle nicht einfach unterdrücken können. Passiert halt.

...zur Antwort

Hay:) Also ich würde abraten. Warum? Wenn sie rauswachsen siehts doof aus & Strähnchen genrell find ich nicht schön,vor allem wenn sie blond sind über fast brauen Haaren (nur als Beispiel, das willst du ja nicht.) Naja...eigentlich sollte es dir ja gefallen und nicht uns. Ein Bild wär übrigens ganz praktisch.

Zum Thema mit 15 Haare färben. Ich hab mit 14 meine erste rote Töhnung bekommen & jetzt mit 15 hab ich sehr hell blondes Haar. Ich bereue es kein Stück. Gesund ist es nicht, klar, aber wenn man ne Veränderung will, soll mans machen.

...zur Antwort