wieviel m2 braucht man zu 5 bei 3 Kinder min?

7 Antworten

Es kommt nicht auf die m² an, sondern viel mehr auf die Einteilung der Wohnung und wie viel Geld man in der Tasche hat.

Größere Zimmer kosten mehr. Da muß man dann kürzen, Bildung, Klamotten, Nahrung, Hobbys etc.

Oder baust Du und planst grade? Da sollte man auch an sein Alter denken und das die Kids eines Tages ausziehen.

Jedenfalls gibt es ne Menge Ding die man beachten sollte, damit es paßt.

[Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Informationen zur Angemessenheit der Unterkunftskosten im Rahmen des Arbeitslosengeldes II]

Im Durchschnitt können dabei die folgenden qm-Zahlen einer Wohnung als angemessen angesehen werden:

  • 1 Person ca. 45 - 50 qm
  • 2 Personen ca. 60 qm oder 2 Wohnräume
  • 3 Personen ca. 75 qm oder 3 Wohnräume
  • 4 Personen ca. 85 - 90 qm oder 4 Wohnräume

https://nullbarriere.de/wohnflaechen.htm

sowie für jedes weitere Familienmitglied ca. 10 qm oder 1 Wohnraum mehr.

1

Ich kenne eine total glückliche Familie mit vier Kindern. Sie kommen aus dem Ausland und sind total dankbar und froh, dass sie eine kleine 3-Zimmer-Wohnung haben.

Drei Kinder schlafen zusammen in einem Zimmer, wo auch die ganzen Spielsachen aufbewahrt werden. Zwei Kinder schlafen in einem Hochbett, das andere alleine. Das vierte Kind schläft noch in einem Kinderbett im elterlichen Schlafzimmer.

Sie haben noch eine enge Wohnküche und ein kleines Wohnzimmer, in dem sie sich mit Gästen aufhalten. Kein Luxus, kein Schnickschnack, sie sind die gastfreundlichste und glücklichste Familie, die ich kenne.

Zieht aufs Land, ist deutlich günstiger von den Preisen.

Bei 5 Personen ist der unterschied immens und somit auch das Sparpotential.

Wieveil Qm man bruacht weiß ich nicht, ist abhängig von den Personen selbst.

Der eine findet eine Kleine Wohnung super z.B., ein Freund von mir hat eine 35 QM Wohnung und fühlt sich in der Wohnung wohl.

Ich habe knapp 50 QM und fühle mich richtig wohl von der Größe her, mehr QM wären natürlich noch besser :-).

35 QM wären mir zu klein.

Ist von Person zu Person unterschiedlich.

Sucht ihr eine Wohnung oder ein Haus?

Sucht ihr eine Wohnung oder ein Haus?

Kevin sucht nur viele Antworten; siehe seine Fragen

1

kommt auf das Alter der Kinder an und ob alles Jungs/Mädchen oder gemischt

wenn Not am Mann ist: 1 Kinderzimmer, Eltern Schlafcouch im Wohnzimmer,

davon träumt keiner in Deutschland, aber du fragst ja "mindestens"

Eine Freundin von mir mit 3 Jungs lebt in einer 2 Zimmerwohnung (kein Scherz!!) und es klappt eigentlich ganz gut (tagsüber Kita und Schule, abends wird es kurz etwas turbulent, dann ist Ruhe und die Eltern sitzen im WZ - später wie oben geschrieben Schlafcouch)

Was möchtest Du wissen?