Alles ist Kommunikation und und insbesondere die Körpersprache.

Welche Anspannungen und Muskel in deinem Fall ent- und belastet werden wirst du selbst besser wissen. Jedenfalls können ausgestreckte Beine und das Balancieren die Rückenmuskulatur beanspruchen und unbewusst dadurch der ein Trainingseffekt haben.

Solange du niemandem "ein Bein stellst" oder ein "zu großes Revier" beanspruchst ist dagegen nichts auszusetzen.

Ich empfehle hierzu und zur Körpersprache auch im Sitzen Literatur und Artikel von Samy Molcho

...zur Antwort

Die maximale Größe einer 25mm Spanplatte mit Dekor ist 272 x 160 cm.

Bei 270x80cm ist das Handling, die Bekantung und der Transport erschwert. Daher bekommst du deine Wunschplatte nicht von der Stange.

...zur Antwort

Welche Art von Ausgabe Dateil wird gefordert?

Du brauchst ein Vektorprogramm.

Das Zeichenprogramm „Inkscape“ ist geeignet zur Bearbeitung von 2D Vektorgrafiken und eine kostenlose Alternative zu kommerziellen Vektor-Grafikprogrammen.

https://www.adfreak.de/blog/vektorgrafik-erstellen-eps-svg-datei/

...zur Antwort

Interessant und hilfreich wären auch die Maße des Tisches gewesen. Dieser hohe Couchtisch ist wohl aus den 60er Jahren.

Die Eiche Tischplatte wurde wohl auf Mahagoni gebeizt?! Und die Tischplatte offensichtlich um 90° (falsch) montiert da das Fußkreuz auf die Tischlänge kürzer ist.

Ich halte den Tisch für unverkäuflich d.h. ohne Wert.

...zur Antwort

Mit einem schlichten Bild aus der Schrägansicht lässt sich wenig sagen. Unter dem Tisch gibt es manchmal wertvolle Informationen. Eine Größenangabe wäre informativ. Das Baujahr ist wohl Mitte des 20. Jahrhunderts.
Suche nach : Runder Säulentisch Dreifuß Barock Intarsien

Preise sind zwischen 30,- und 150,- € bei Abholung

Im Folgenden sende ich dir zwei Beispiele:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/beistelltisch-rund-70er-antik-vintage-d-53-cm-tisch-mit-intarsien/1832632161-88-1174

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/rund-antik-tisch-mit-intarsien-blumenmuster/1825260873-240-16466

...zur Antwort

Aktuelle Information zum Thema 3D-Druck von der Hochschule Coburg:

https://www.hs-coburg.de/news-detailseite/student-erfinder-3d-druck-gruender.html

...zur Antwort

Ab und an ist das kein Problem. Jenseits der 80 kommt das wohl öfter vor.

...zur Antwort

Am Besten suchst du dir gebraucht aus einem Büromöbelabverkauf und gleich auch incl. Kabelkanal. Beispiel:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/300-x-schreibtisch-mit-buerostuhl-und-rollcontainer-neu-im-set-/1594382939-93-1418?

Empfohlene Tischtiefe bei 27" Monitor sind 90 bis 100cm. Wenn du auch gleichzeitig an zwei Bildschirmen zocks sollte der Augabstand mindestens 100cm haben. Gemessen wird ab Tischkante. Das ist auch sinnvoll für eine ordentliche Armauflage auf dem Tisch und nicht über die Armlehnen:

https://tipps.computerbild.de/hardware/komponenten/abstand-zum-bildschirm-551759.html

Dein Bildschirmarbeitstisch sollte mindestens 120cm tief und mindestens 72cm hoch sein.

...zur Antwort

Dafür gibt es mAn keinen speziellen Fachbegriff. Das Teil müsste man umschreiben. Also etwa: Schrankrückwand Befestigungsplatte. Beispiel: https://www.amazon.de/Gedotec-M%C3%B6belverbinder-Kleiderschrank-M%C3%B6bel-Klammer-Schrank-Verbinder/dp/B07HRSGF29

Im Prinzip erfüllt die Funktion auch eine (Metall-)platte mit Bohrung.

...zur Antwort

Die Monitore gehören nebeneinander an die Wand. Idealerweise mit schwenkbaren Monitorarmen. Empfohlene Tischtiefe bei 27" Monitor sind 90 bis 100cm. Wenn du auch gleichzeitig an drei Bildschirmen zocks sollte der Augabstand mindestens 120cm haben. Gemessen wird ab Tischkante. Das ist auch sinnvoll für eine ordentliche Armauflage auf dem Tisch und nicht über die Armlehnen:

https://tipps.computerbild.de/hardware/komponenten/abstand-zum-bildschirm-551759.html

Dein Bildschirmarbeitstisch sollte mindestens 120cm tief und mindestens 72cm hoch sein.

  • Die Tischbeine sollten Stellgleiter für einen Bodenausgleich haben. Alternativ aber weniger elegant geht auch das Bierdeckelprinzip denn es nervt, wenn der Tisch nicht in der Waage steht oder wackelt.
  • Die Tischbeine sollten eine gute Seitenstabilität und einen breiten Montagekopf zur Platte haben (Diagonalaussteifung).
  • Stauraum unter dem Tisch ist praktisch. Ein fester Containerunterbau kann auch statisch hilfreich sein.
  • Es ist sinnvoll das Kabelmanagement zu planen. Ein Kabeldurchlass, Drahtgitter, Kabelclipse oder eine Stoffbahn unter der Tischplatte tut gute Dienste.
  • Die Tischkante der Massivplatte sollte nutzerseitig leicht gerundet sein (Unterarm freundlich) und die Oberfläche verstaubungsfrei sowie haut- und reinigungsfreundlich.
  • Über die gewünschte Tischhöhe im Zusammenhang mit einem guten Bürodrehstuhl lohnt es nachzudenken. Empfehlung: je höher je besser.
  • Ein Sitz- Steharbeitsplatz ist ergonomisch die beste Wahl.

Sieh dich vor dem Onlinekauf auch mal unverbindlich in einem Büromöbelfachgeschäft um und lass dich beraten. Das lohnt sich sicher.

Ich hoffe es sind ein paar Anregungen für dich dabei. 

...zur Antwort

Am Besten suchst du dir gebraucht aus einem Büromöbelabverkauf und gleich auch incl. Kabelkanal. Beispiel:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/300-x-schreibtisch-mit-buerostuhl-und-rollcontainer-neu-im-set-/1594382939-93-1418?

...zur Antwort

Ein "Schreibtisch" hat keine besondere Anforderung an die Stabilität. Es genügt, wenn er einen Minimalzweck erfüllt.

IKEA benutzt immer nur den Begriff "Schreibtisch(... für ergonomisches Arbeiten) oder ... mit denen du den perfekten Arbeitsplatz gestaltest).

Der Begriff Büroarbeitstisch oder Bildschirmarbeitsplatz ist durch Normen definiert. Er hat eine Mindeststabilität, Höhenausgleich, Vibrations- und Seitenstabilität Mindesgröße (Tischtiefe 80cm), Beinfreiheit etc.

  • wichtig wäre mir auch eine gute Tischplatte mit Softkante. Die kann z. B. den halben Preis eines qualitativen Büroarbeitstisches ausmachen.
  • Über die gewünschte Tischhöhe im Zusammenhang mit einem guten Bürodrehstuhl lohnt es nachzudenken. Empfehlung: je höher je besser.

Am Besten suchst du dir gebraucht aus einem Büromöbelabverkauf und gleich auch incl. Kabelkanal. Beispiel:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/300-x-schreibtisch-mit-buerostuhl-und-rollcontainer-neu-im-set-/1594382939-93-1418?

...zur Antwort

Ich kann nicht verstehen warum man für diesen Gaming Müll so viel Geld ausgeben kann.

Für den Preis bekommst du einen richtigen Drehstuhl und musst dich nicht mit dieser ergonomischen und qualitativen Sitzkrücke abgeben. Aber mein Tipp:

Den DX Racer gibt es überall billiger angeboten. Siehe www.ebay-kleinanzeigen.de

  • meist neuwertig,
  • bereits aufgebaut,
  • zur Probe sitzen möglich,
  • Barzahlung bei Abholung

und oft liefern die Verkäufer sogar. Nette Kontakte inklusive.

...zur Antwort

Am besten wäre ein Büromöbel- oder Drehstuhl Fachgeschäft mit der Möglichkeit viele Modelle zur Probe besitzen zu können.

Lass dich doch in einem Fachgeschäft einfach mal unverbindlich beraten. 
Geht auch online, macht Spaß und bringt Erkenntnisse.

Folgende Modelle der Mittelklasse um 350 € sind zu empfehlen
(Netzrücken bzw. mesh finde ich sinnvoll):

  • Dauphin - Shape
  • Klöber - Connex
  • Sedus - se:do
  • interstuhl - Allround
  • interstuhl - EVERY
  • interstuhl - Lotus
  • Löffler - Figo
  • Vitra - AM Chair

Diese bieten i.d.R. 10 Jahre Garantie:

Unnötig und der Bewegung hinderlich sind Armlehnen. Falls diese nötig sind hat der Tisch nicht die richtige Höhe oder ist nicht tief genug

...zur Antwort

Beides sind für mich keine brauchbaren "Schreibtische" sondern bestenfalls
Schmink- oder Ablagetische: überteuerte Spanplattenkisten.

Der Begriff Büroarbeitstisch oder Bildschirmarbeitsplatz ist durch Normen definiert. Er hat eine Mindeststabilität, Höhenausgleich, Vibrations- und Seitenstabilität Mindesgröße, Beinfreiheit etc.

wichtig wäre mir auch eine gute Tischplatte mit Softkante.
Die kann z. B. den halben Preis eines qualitativen Büroarbeitstisches ausmachen.

...zur Antwort

Hält ein teurer Bürostuhl wirklich länger als einer vom Baumarkt?

Hallo!

Ich habe langsam diese Dreh-/ Bürostühle der Möbelketten- und Baumarktqualität satt. Ich zahle immer so um die 200 bis 250 für einen, den ich mir eigentlich sehr genau anschaue, aber es ist immer das selbe: Nach einem Jahr knarzt alles so laut, dass meine Frau im Nebenzimmer nicht pennen kann, und ein weiteres Jahr später löst sich der Bezug auf. Mit Glück funktioniert dann wenigstens die Gasfeder zur Höhenverstellung noch, mit Pech nicht.

Ich sitze zwar täglich mehrere Stunden drauf, aber ich turne nicht drauf rum, ich drehe mich nicht ständig um mich selber, ich verlagere nur halt ab und zu mal das Gewicht.

Nun überlege ich, mir einen gebrauchten, ca. 2-3 Jahre alten Markenstuhl, z.B. den "Steelcase Please V2" zu kaufen, der neu um die 600-700 euro kostet. Gebraucht gibt es top erhaltene in den Kleinanzeigen zwischen 250 und 300 Euro. Das wäre es mir wert.

...aber: Ist da wirklich so ein großer Qualitätsunterschied zwischen so einem Baumarktstuhl und einem einer guten Marke?

Wenn der Steelcase dann statt nach einem Jahr dann nach 2,5 Jahren anfängt zu knarzen und zu quietschen, kann ich mir auch alle 2 Jahre einen ausm Baumarkt holen. Wenn jetzt aber diese Markenstühle wirklich mal 5-10 Jahre halten, lohnt sich das dann halt doch.

Frage: Hat jemand einen einen Vergleich und kann berichten? Taugen teure Markenstühle wirklich was und halten sie wirklich markant länger? Welche Marken könnt Ihr empfehlen? Wie lange habt Ihr Euren?

Vielen Dank für Erfahrungen!

...zur Frage

Es ist ein himmelweiter Unterschied zwischen einem Markenprodukt deutscher/europäischer oder nordamerikanischer Bauart und den sogenannten Gaming Stühlen. Von letzteren kenne ich nur drei ernsthaft akzeptable Marken.

Bei den Gamingstühlen (asiatische Hersteller) werden billige Gasfedern verbaut die nur das Nötigste leisten.

Sinnvolle Mindestanforderung sollte ein Bürodrehstuhl nach DIN EN 1335 incl. 10 Jahre Garantie sein.

Folgende Komponenten solltest du kalkulieren:

  • Ein Satz (5 Stück) gute Doppellenkrollen weich (für Hartböden) kostet ca. 20,- €
  • Eine gute Gasfeder kann man mit 30,- € ansetzen
  • Ein Fusskreuz in Aluguss mittlere Qualität ca. 40,- € - billige Kunststoff Fusskreuze kann man für 10,- € haben
  • Sitz mit Mechanik sowie Rückenlehne nach Qualität
  • Armlehnen optional hohenverstellbar, 3-dimensional ggf. gepolstert
  • Polsterung und Bezugsstoffe nach Qualität (Kunstleder ist das billigste und schlechteste)

zzgl. Versandkosten und hoffentlich incl. MwSt.

ggf. demontiert im Karton und Verpackung.

Wo jeweils versteuert wird ist of nicht klar.

...zur Antwort

Die praktikabelste Platte für Bildschirmarbeit wäre aber eine ordentliche Dekorplatte:

  • mit einem robusten, kratzfesten, hautfreundlichen und porigem Dekor
  • mit einer leicht balligen, mind. 2,5 mm KU-Kante gut, fugenlos und sauber angeleimt,
  • gerne auch mit gerundeten "soft" Tischecken
  • als Trägermaterial eine hochwertige E1 Spanplatte
  • je nach Plattengröße und Unterbau in der Stärke von 25mm

Die höchste Qualität zum kleinen Preis bekommst du als Abverkauf von Büroauflösungen gegen Mehrpreis liefern sie auch.

Über www.ebay-kleinanzeigen.de und regionale Suche mit Abholung ist wesentlich günstiger. Hier bieten Schreinereien und der Holzfachhandel günstige Tische, Bürotische, Arbeitstische und Tischplatten an.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/300-x-schreibtisch-mit-buerostuhl-und-rollcontainer-neu-im-set-/1594382939-93-1418?

...zur Antwort