Wieso hassen mich so viele obwohl ich nichts getan habe?

11 Antworten

Hallo Lisa!

So etwas kann es geben, aber so ticken nur unbedarfte und unreife Menschen die nicht wissen wie es in der Welt läuft ------> ich kantne z.B. mal einen, der lediglich nachplapperte was andere sagten & sich dadurch Meinungen über ihm völlig un- oder nur vom Sehen her flüchtig bekannte Leute gebildet hat & der Typ war total eigenartig.

Ähnlich ist es auch mit Vorurteilen, das Thema kenne ich aus eigener Erfahrung: Ich stamme aus 'ner jugoslawischen Familie & wurde zur Realschulzeit jahrelang von Eltern meiner Mitschüler mit gängigen Klischees über semi-kriminelle Osteuropäer, die ihren dicken Benz mit krummen Geschäften am Laufen halten & sowieso in Häuser anderer einbrechen usw. verachtet. Das hat mich zwar auch i.wie geärgert weil wir eine anständige Familie sind & solche Zustände bei uns nicht vorhanden sind ------> aber machen konnte ich wenig & ließ diese Leute reden und ihre Gedanken hegen. 

Vorurteile sind in der Regel ein Zeichen dafür, dass Leute die sie haben wenig gebildet sind & von der Realität keine Ahnung haben weil se vllt. auch nur 'nen sehr begrenzten Horizont haben & so war das bei den Eltern meiner Mitschüler auch was ich bis heute merke, wenn ich sie treffe.

Mach' dir bitte nix draus & lass' die anderen reden sonst macht einen das nur krank was man denkt dass andere denken könnten von einem :/ Schone deine Nerven, gehe deinen Weg & sei trotzdem nie ängstlich: Wenn diese "Unfreundlichkeit" der anderen in Mobbing umschlägt oder du das Gefühl hast in der Klasse gemobbt zu werden, lasse es den Klassenlehrer & deine Eltern wissen!

Hi, woher weißt Du das Dich alle hassen, wenn Du nie mit ihnen geredet hast?

Es hört sich so an als wärest Du sehr sensibel und denkst nur weil Dich die anderen ignorieren hassen sie Dich. Ich war früher und bins heute noch auch ein Außenseiter, d.h, ich war schüchtern, dachte jeder hasst mich und das haben sie vermutlich auch getan, weil ich eben ein Außenseiter war und mit dem will man in der Regel nichts zu tun haben weil langweilig und doof. 

Du solltest daher versuchen, mit anderen in Kontakt zu kommen, zu reden und Dich nicht nur mit deiner einzigen Freundin einigeln. Sei lustig und offen und vor allem mach Dich selbst nicht vor anderen runter. Versuche Dich selbst zu beobachten und was auch wichtig ist, sage nicht immer alles was Du denkst, v.a. Über andere, man wird sehr schnell zum Außenseiter oder vor allem zum A....Loch wenn man allein ist und denkt man kann alles sagen weil einen die anderen so oder so nicht mögen. Das ist aber schwerer als gedacht. Bei mir kam hinzu und überlege mal ob es bei dir auch so sein könnte dass ich niemand hatte mit dem ich reden konnte. Meine Eltern haben mich ignoriert, weggesperrt und meistens nur geschimpft mit mir, und meine Lehrer hatten mich aufgegeben. Ich hoffe dass es bei Dir nicht so ist, aber wenn Dir das bekannt vorkommt dann versuche etwas selbst zu ändern, evtl auch mit Hilfe eines Arztes oder irgendeines erwachsenen Menschen, der Dein vertrauen hat, es ist nicht schlimm über Probleme zu reden und sich Rat zu holen, vielleicht brauchst Du einfach Unterstützung um selbstbewusst zu werden, und das kann sehr sehr schwer sein.

Alles gute 

Wie meinst du sich selbst vor anderen runter machen? Und warum nicht?

1
@cookiekse

Meine dass man nicht sich selbst anklagt und zum Beispiel sagt, das schaff ich doch eh nicht oder was!

1

Hallöchen :),

also ich glaube nach deiner Schilderung eher, das du denkst das sie dich hassen. Obwohl hassen wirklich in der Situation schon sehr aggressiv wirkt. Denn warum sollten sie dich hassen? Du hast ihnen nichts getan.  Ich denke eher, das dein denken dir das Gefühl gibt. Und wenn du so negativ über die anderen denkst, strahlst du diese Energie auch aus. Das wirkt dann auf deine Mitmenschen desinteressiert. Du bist in deinen Gedanken nämlich gefangen und kannst dadurch nicht offen auf andere Menschen zugehen. 

Mit deinen Fragen am Ende deines Textes bist du auf einem guten Weg. Überprüfe innerlich deine Gedanken ob es zum Beispiel überhaupt einen Grund gibt das sie dich nicht leiden können. Denn eigentlich ja nicht denn wie du schon sagst, kennen sie ja dein Wesen nicht. 

Also, sei aufgeschlossener, weniger in dich gefangen, dann haben die anderen und du auch die Chance euch gegenseitig kennenzulernen.

Alles Liebe für dich

Was möchtest Du wissen?