Wie wird man diese Fliegen (und Fruchtfliegen) los?

Die Fliegen in der Küche - (Tipps, fliegen, Insekten)

5 Antworten

Das ist schon bedenklich!

Es gibt Fliegenfallen, in die man eine Mischung aus Limo und Essig einfüllt, darin ertrinken die Quälgeister. Du solltest aber unbedingt Fliegengitter an den Fenstern anbringen, gut, besser dauerlüften, solange es geht und unbedingt Obst und Gemüse mit Netzen oder feinen Gitterhauben schützen. 

Fliegen können lästige Gesellen sein, vor allem wenn sie unsere Wohnräume bevölkern. Da Fliegen nicht nur nerven, sondern einige Fliegenarten auch ein Gesundheitsrisiko darstellen, sollte man etwas gegen diese Eindringlinge tun. Lesen Sie im folgenden Artikel, wie Sie Fliegen aus Ihren Wohnräumen fernhalten und vertreiben können. > Fliegenplage - 18 Tipps : Fliegen aus dem Haus vertreiben > http://www.philognosie.net/haus-garten/fliegenplage-tipps-fliegen-aus-dem-haus-vertreiben

Also wenn so viele Fliegen bei dir sind kann es sein dass da irgendwo was gammelt , die vermehren sich krass wenn die da ein gammelndes Fleisch o.ä. finden, das musste entfernen!Ich glaub in so einem Fall mit Chemie vorzugehen ist falsch und führt nach meinen Erfahrungen zu keinem Erfolg.Fliegengitter anbringen , falls sie von draussen reinkommen.

Was die Obstfliegen angeht gibt es glaub keine Chance die irgendwie loszuwerden, es gibt so trichterartige Netze die man über ein Obstkörbchen stellen kann, aber soweit ich weiß sind die Eier bereits im Obst enthalten , sie schlüpfen so oder so.Obstfliegenfallen sind leicht zu bauen und reduzieren die Zahl jedenfalls.

Hilfe,Maden in Mülltonne!

Habe grade in meiner Mülltonne eine Ansammlung von Maden entdeckt, ich finde das absolut ekelhaft! Die Tonne wird erst in drei Tagen geleert, also werden sie sich wohl noch munter vermehren. Was kann man da tun? Gibt es irgendwas, was man in die Tonne geben kann, damit sie abgetötet werden?

...zur Frage

Gurken Karotten etc Fliegen? Motten Maden Schlecht oder gut?

Hallo, Ich stelle immer essen hin für meinen Goldhamster (also Gurke und Karotte ) Nur das problem ist die Fliegen kommen dann sofort. Das sind so winzige Fliegen die dann ins essen gehen und es verottet schneller. Ich habe versucht Toilettenpapier über den Fressnapf zu legen doch das hilft auch nicht da mein Hamster es dann wieder wegnimmt und in sein häusschen steckt. Ich Weiss nicht ob ich das jetzt lassen soll oder ob man was dagegen tun kann. Dann habe ich noch das problem das ich viele wirklich sehr viele Motten habe in meinem Zimmer das heisst dann auch sehr viele Maden. Die Motten sind dann auch meist im Hamsterkäfig versteckt dort findet man dann auch Maden. Sollte ich die Maden drinnen lassen oder sie dann immer weg nehmen. Ich kann ja kein Spray verwenden das wäre Gefährlich für meinen Hamster.

...zur Frage

Wie kann ich Fliegen und Maden in der Küche bekämpfen?

Hallo, Ich war eine Woche nicht zuhause und bin Donnerstag wieder gekommen. In dieser Zeit hat mein Mitbewohner den Müll wohl nicht runter gebracht. In der Küche waren überall fruchtfliegen und Maden an der Wand. Ich habe den Müll sofort runter gebracht und die Maden abgesammelt. Bei den fliegen habe ich mir erst nichts gedacht und einfach das Fenster aufgemacht. Am nächsten Tag waren wieder Maden in der Küche. Ich habe sie wieder abgesammelt und eine klebe Falle gegen die fliegen gekauft. Wenig Erfolg. Heute waren immer noch Maden in der Küche, jetzt habe ich insektenspray gesprüht. Meine frage ist, kann es sein, dass die fliegen Eier an die wand oder auf den Stuhl gelegt haben? Denn das komplette essen ist weg. Oder muss ich die fliegen beseitigen und beseitige auch so automatisch die Maden?

...zur Frage

Obstfliegen Larven!

Guten Morgen! :-) Es geht um Obst/Fruchtfliegen und deren Larven/Maden. Ich habe seit diesem Sommer große Probleme mit diesen miesen Viechern! :-( Habe schon viel mit Insektenspray getan, wirkte allerdings gar nicht! Habe dann im Netz gelesen von Essig und etwas Fruchtsaft. Das hilft super! Das Problem liegt aber an den Larven, die bekomme ich gar nicht weg. Das komische ist, daß diese Larven sich in meiner Kleidung "einnisten". Hat da jemand eine günstige Idee um diese Viecher loszubekommen?

Würde mich auch interessieren ob jemand auch schon sowas hatte, denn was fressen diese Maden eigentlich denn Lebensmittel verstaue ich nicht zwischen meiner Kleidung. ;-)

Lg Biggi :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?