Wie werde ich von einem langweiligen Freak/Nerd zu einem interessanten/charmanten/humorvollen Mann?

5 Antworten

Wenn Du der Überzeugung bist, dass Du
1) nicht weiß, was Du sagen sollst, und
2) das was Du sagst, unangebracht ist,

folgt daraus, dass Du (in deiner Wahrnehmung) auch nichts vernünftiges sagen kannst.

Das muss natürlich anders sein. Du willst ja was Vernünftiges sagen können.

Die Frage ist, wie Du mit 2) umgehst. Was macht das so unangebracht? Warum denkst Du, dass es unangebracht ist?

Eine Variante ist z.B., dass man dazu steht dass man "unangebrachte Dinge" sagt: Denn wenn man dazu stehen kann, hat man wenigstens was zu sagen. Und das könnte besser sein als nichts sagen.
Oder du analysierst eben, was genau daran so unangebracht ist.

Meiner Meinung nach hat "interessant sein" etwas mit Authentizität zu tun. Und gerade kannst Du offenbar nicht authentisch sein, bzw. hast da gewisse Hürden ("was ich sage ist unangebracht").

Warscheinlich hat sich alles von selbst in Luft aufgelöst!

0

Gehe zu Veranstaltungen die dich interessieren oder schaue halt viel online. Ich bin auch jemand der eher zurückgezogen ist. Habe meinen Mann schließlich beim zocken kennengelernt. Würde es nicht aufgeben. Es sind noch nicht alle vergeben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Unterhalt dich mehr mit Leuten. Geh raus und sei ein glücklicher Mensch. Ausserdem, was ist daran schlimm ein Nerd zu sein? Es gibt sicher Frauen, die auf Männer wie du stehen. ;)

Nein das glaube ich nicht, vllt auf reiche erfolgreiche Nerds

0
@MuhaBier

Doch! Es gibt 8,2 Milliarden Menschen auf der Welt, die Richtige zu finden ist schwer aer machbar. :D Ausserdem denke ich mal, dass eine Frau eher al erstes auf den Charakter achtet.

0

Bleib dir treu und verbieg dich nicht für die Freunde die das sagen, ich bin mir sicher dass du sehr viel mehr Persönlichkeit ausstrahlst als die Basic Boys die alle gleich sind

Soziale Kontakte pflegen und mit Wissen glänzen, dabei aber nicht klug scheißen.

Und weniger zocken!

Was möchtest Du wissen?