wie viel trockenfutter brauchen meine kanicnchen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Ernährung sollte sein:Frischfutter ( Gemüse Grünfutter,O bst und>Heu ( sollte immer in ausreichender Menge zur Verfügung stehen Außerdem Äste für den Zahnabrieb. Trockenfutter enthält Getreide und lauter anderes unnötiges ungesundes Zeugs. Wenn sie sich erstmal dran gewöhnt haben rühren sie gesundes Futter nicht mehr an. Die <Ernährung sollte immer naturgetreu sein! Trockenfutter ist nur Geldmacherei der Geschäfte genauso wie die Salzsteine, Leckerlis etc. Solange noch Zeit ist setze das Trockenfutter etappenweise ab ( nie aprubt) und gönn deinen Ninchen gesundes, dann hast du länger Freude an ihnen und keineProbleme mit der Verdauung.Natürlich vorrausgetzt sie haben genügend Bewegung. Damit der Darm auf Trab bleibt. L,g Schneehase

Normalerweise dürfen sie gar kein Trockenfutter essen!Das kann gesundheitsschädlich sein,da sie viel zu fett werden. Gib ihnen Obst,Gemüse,Gras,maisblätter usw.es gibt viel gesündere Nahrung aber lass das blöde trockenfutter weg,höchstens im winter kannst du ihnen einmal inder woche ganz wenig geben

Hey,

Ich sags nicht gerne .. aber deine Kaninchen brauchen überhaupt kein Trockenfutter. Es ist ungesund und unnütz.

Am besten wäre Wiese, Gemüse, Heu und Kräuter.

Keine Kaninchen brauchen Trockenfutter.

Liebe Grüße, Flupp

kann man kaninchen dan soviel pflücken wie mann möchte???

0
@Micki123

Hey,

Wenn du das nach und nach steigerst .. kannst du ihm Wiese mitbringen klar.

Du musst das aber langsam steigern. Sie müssen sich erst dran gewöhnen.

Trockenfutter langsam weglassen .. und das Frischfdutter langsam steigern ;-)

0

ich würde nie zuviel verfüttern und wenn du dennen pellets zu fressen gibst ist das sogar schädlich für deine kaninhcen diese können nämlich die zähne zur verformung bringen sodass sie in den mud wachsen

außerdem ist es ungesund. Am besten wäre gar kein Trockenfutter ;-)

1

Wenn etwas im Napf überbleibt etwas weniger füttern. Mit der Zeit bekommt man ein gutes Gespür dafür.

Es kommt auf Alter, Gewicht und Aktivität der Tiere an. Auf den Futter-Packungen stehen auch Empfehlungen drauf, weil die Zusammensetzung des Futters für die Menge entscheidend ist.

ich kaufe das futter aber nicht in verpackungen.ich mische es.

0

lies mal neben diebrain.de diese seite:

kaninchenwiese.de

dort steht was kaninchen alles fressen können und was TF bewirken kann

Steht das nicht auf der Packung drauf??? Bedenke auch - du fütterst ja noch Frisches dazu.

Abgesehen davon, dass solches "Trockenfutter" aus dem Supermarkt o.ä. ungesund ist (enthält Getreide, pflanzliche Nevenerzeugnisse und anderen Mist), stehen auf solche Verpackungen egal für welche Tierart meiner Erfahrung nach immer zu große Mengen! Abgesehen davon, dass man schon zwischen Zwergkaninchen und deutschem Riesen unterscheiden sollte.

1

Was möchtest Du wissen?